Defnition von Indie-Rock

von humphrey, 15.03.08.

  1. humphrey

    humphrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.07
    Zuletzt hier:
    17.07.16
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.08   #1
    hey!
    Wie beim Alternatvie Rock würde ich auch gerne eure Defintionen von Indie-Rock lesen. Auch wieder nur REIN MUSIKALISCH betrachtet.
     
  2. galning

    galning Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 16.03.08   #2
    naja... also von den gitarren her:

    Es werden sehr viel Oktaven gespielt und das wird dann halt einfach auf und ab verschoben. Ansonsten oft zerlegte Akkorde...

    sonst ist es relativ schwer das zu definieren weil der Bereich Indie einfach sehr viele verschiedene Stile umfasst...

    nehmen wir mal 3 Bands: the Killers, Nada Surf und Mando Diao.
    Alle 3 werden als Indie bezeichnet aber die einen spielen einen Depeche Mode und New Wave beeinflussten Stil, die anderen einen REM und Grunge beeinflussten Rock und die anderen wieder ein recht schnelles Punkähnliches Zeug...

    das die nicht alle die gleichen musikalischen Mittel benutzen is irgendwie auch klar
     
  3. kittyhawk

    kittyhawk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 19.04.08   #3
    warum heißt es wohl indie?weil es sich an feste regeln hält und sich in 2,3 sätzen definieren lässt?
     
  4. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 19.04.08   #4
    Nee, weil solche Bands früher nicht bei Majors waren. Sondern unabhängig ("independent") von ihnen.
     
  5. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.16
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.940
    Erstellt: 19.04.08   #5
  6. really no one

    really no one Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.190
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    7.129
    Erstellt: 19.04.08   #6
    hmmm Indie is top,....^^
    aber ne deffinition gibts!!,...Indie=Independent,....--->nicht Major,...hat was mit den labels zu tun,..*grins*
    öhmmm aber mal ganz ehrlich,....ich finds eigentlich net gut musik stile zu deffinieren,....
    soll jeder hören was ihm gefällt und aus,...ich hör ja nich nur inide weils mir wegen der deffinition passt,...sondern weil mir die musik gefällt,...naja egal meine meinung!
     
  7. Portishead

    Portishead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.08
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #7
    für mich is indie jetz auch nix was man musikalisch definieren kann oO is es nich eher so dass es was mit ubekannt zu tun hatte?
     
Die Seite wird geladen...