Der Rockabilly Thread

Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Ahoi!

Nachdem hier doch der/die ein oder andere Rockabilly "Fan" ist, hab ich gedacht wir machen nen Threat auf wo wir uns über die Picking Arten, Buchvorschläge unterhalten und uns gegenseitig Tipps geben.

Na dann mal los....

Hier mal Seiten wo einem das sog. Travis Picking ein wnig näher gebracht wird:
http://www.guitarland.com/Travis.html
http://www.howtotuneaguitar.org/lessons/strumming-and-picking/travis-picking/

Buchtipps:
Rockabilly Guitar Bible
Rockabilly for Guitar

Play like:
Brain Setzer
http://www.amazon.de/gp/product/157...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

Nützliche Links:
https://www.musiker-board.de/vb/tab...6-rockabilly-fingerpicking-songs-gesucht.html
https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/321021-welcher-amp-f-r-rockabilly.html
Diese Liste werd ich dann einfach erweitern, wenn wer was interessantes reinschreibt.

So und nun gez los :great:
 
Eigenschaft
 
Mountainbikemike
Mountainbikemike
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.10.21
Registriert
28.01.09
Beiträge
3.420
Kekse
17.853
Ort
Pfalz
current
current
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.18
Registriert
06.04.08
Beiträge
160
Kekse
1.177
Ort
NRW
Welche Drohung geht denn von Rockabilly aus?

Edit: Danke für die Links!
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Ja da bin ich dann beim durchlesen auch draufgekommen, kanns aber nimmer editieren.....
 
B
Bates-Racing
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.10
Registriert
06.02.07
Beiträge
126
Kekse
52
Ort
Nähe Bremen
Moin!

Ganz nützliches Lehrvideos zu dem Thema:

The Guitar of Brian Setzer

&

Arlen Roth - Rockabilly Guitar


Gruß
Norman
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Kennt wer das eBook. Empfehlenswert?
 
RomanS
RomanS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.13
Registriert
17.08.06
Beiträge
1.648
Kekse
11.598
Ort
Wien
Ja, ich hab das e-book.
Naja, für einen absoluten Rockabilly-Anfänger,d er aus einer anderen Stilrichtung kommt, vielleicht als Einstieg empfehlenswert, aber für jeden de auch nur ein bißl spieltechnische Ahnung in dem Genre hat, bringt's überhaupt nix...
 
RomanS
RomanS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.13
Registriert
17.08.06
Beiträge
1.648
Kekse
11.598
Ort
Wien
Mehr Buchtipps:

http://www.amazon.de/Masters-Teleca...ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1238768776&sr=1-1 - nicht nur Rockabilly, aber doch einiges, und auch Blues- und Country-Sachen, als "Nachbargenres"...

http://www.amazon.de/Rockabilly-Bre...ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1238768854&sr=1-3

http://www.amazon.de/Rockabilly-Gui...ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1238768854&sr=1-6 - insbesondere auch für Einsteiger sehr interessant, da es auf einem sehr niedrigem Level beginnt, und darauf aufbaut; etwas unpraktisch in der Handhabung, da man immer die CDs parat haben muß, da wird dann einiges aus dem buch erst richtig klar.
 
RH|Fenderman|CP
RH|Fenderman|CP
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.10.21
Registriert
02.12.07
Beiträge
94
Kekse
54
Ort
München
Yeah, endlich ein Thread für uns Schmierköpfe!!
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Soda Kollegaz!
Ich hab mir letzte Woche von Jim Weider die erste Rockabilly DVD gekauft. Sobald ich sie geliefert und ein wenig durchgeschaut habe werd ich euch darüber berichten!

Ansonsten hab ich mir das Rockabilly eBook besorgt und muss sagen Teil 1 ist nicht sooo der Bringer. RomaS hatte da schon recht mit seinem Post weiter oben...
Es werden ein paar Tonleitern gezeigt, ein paar Akkorde und zum Schluss sind ein paar "rockabilly typische" Riffs drinnen. Nichts weltbewegendes, de Kohle hätt man sich sparen können

Mein Wort zum Sonntag (Dienstag) :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Switchheero
Switchheero
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.19
Registriert
09.02.09
Beiträge
2.006
Kekse
5.215
beste rockabilly-"metal" band: volbeat
die gehen saumässig ab was haltet ihr von den?
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
hüstel hüstel: Hier gehört das hin, es geht hier rein um Lehrmaterial und spieltechniken.

Psychobilly mag ich im Grunde auch, aber wenns zu hart ist, taugt mir nimmer. Also sowas wie Meteors, Demented, Cramps usw. find ich lässig, Sachen wie "Os Catalepticos" ist schon nimmer so ansprechend für mich.
VolBeat kenn ich persönlich nicht, sind die neu? Oder noch nicht so etabliert? Kenn eigentlich schon einiges an Psychobilly
werd mir aber daheim mal ein Bild davon machen, hab in der Arbeit nur beschränkten Zugang....
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Ahoi zusammen!

Gestern ist die Lehr DVD vom Jim Weider gekommen. Zuerst dachte ich "Juhuuu rein ins Vergnügen"
DVD eingelegt, gestartet und dann gleich mal :eek::eek::eek: Fuck es geht sofort mit Hybridpicking an. :gruebel:
Naja Hybridpicking ist jetzt natürlich mal ORDENTLICH kompliziert und schwer für mich.

Weiss irgendwer von euch ein paar LEICHTE Anfängerübungen, dass ich mich mal mit der Thematik vertraut machen kann?

Sind die "E A D" Saiten für den Daumen reserviert, die "G" Saite für den Mittelfinger und die "H & E" Saite für den Ringfinger oder wie macht man das am besten?

Der Wikipedia Artikel ist ja mal ordentlich fürn Popsch und hat mich nicht wirklich weitergebracht.....

Staudi (der masslos überfordert ist:confused:)
 
A
Ayahuasca
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.10.21
Registriert
21.08.08
Beiträge
184
Kekse
776
Ort
Wetzlar
Weiss irgendwer von euch ein paar LEICHTE Anfängerübungen, dass ich mich mal mit der Thematik vertraut machen kann?

Angefangen hatte ich das damals mit folgendem Pattern:

Code:
D---2---2---2---2---2---2---2---2-
A-------------2---4---5---4---2---
E-0---3---4-----------------------

Den Pedalton auf der D-Saite mit dem Mittelfinger zupfen, wenn man das dann raus hat leicht mit dem Handballen abdämpfen. Für die restlichen üblichen Verdächtigen, äh, Akkorde in E dann das Pattern verschieben. Für H (V) muss man es dann aber auch etwas anders spielen.

Ansonsten kann ich Dir nur den Rat geben, dass Du die Finger benutzt, die am besten passen.

LG
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Danke, also kann man nicht pauschal sagen dass der Daumen rein für "Eine Alte Dame" ist? ;)
 
Pleasure Seeker
Pleasure Seeker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.03.20
Registriert
30.08.06
Beiträge
1.966
Kekse
11.084
Ort
Rhein/Main
DVD eingelegt, gestartet und dann gleich mal :eek::eek::eek: Fuck es geht sofort mit Hybridpicking an. :gruebel:
Naja Hybridpicking ist jetzt natürlich mal ORDENTLICH kompliziert und schwer für mich.

Weider ist der Grund warum ich mich überhaupt damit einmal beschäftigt habe :D Ergebnis: Eine Tele musste her, zur Technik nur soviel: Üben, üben, üben, nicht zuviel vornehmen, geh es langsam an, auch wenn's Wochen dauert.
 
Staudi
Staudi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.19
Registriert
13.10.08
Beiträge
659
Kekse
2.734
Ort
upper Austria
Diefrisur von ihm geht ja gar nicht --> unter nem Rockabilly versteh ich was anderes :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben