Der Squier Classic Vibe User Thread

  • Ersteller *Nirvana*
  • Erstellt am
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.731
Kekse
69.491
Ort
Cielo e Terra
[Vergleichendes Sound Review] Squier Classic Vibe Strat '50s und Squier Classic Vibe Strat '60s

Die Squier Classic Vibe Strat '60s und Squier Classic Vibe Strat '50s im direkten Soundvergleich in diversen PU-Konfigurationen, mit der Fender Classic Player Strat '60s im 3-Vergleich:

[Review Gitarre] Strat Sound Review: Fender Classic Player '60s, Squier Classic Vibe '60s und Squier Classic Vibe '50s im direkten Soundvergleich


[Review] Squier Classic Vibe Strat '50s

Ergänzend zum Review von jupol und stratgod82 (sh Post #1):

[Review Gitarre] Squier Classic Vibe 50’s Stratocaster von andybs


[Review] Squier Classic Vibe Strat '60s

Ergänzend zum Review von Guitar-Chris und zum CV50Strat-CV60Strat-CV60Tele-Vergleichsthread von stratgod82 (sh Post #1):

[Review Gitarre] Squier Classic Vibe 60 Stratocaster von stratgod82


[Pimp Review] Squier Classic Vibe Strat '50s und '60s

Ein paar interessante Ideen zum Pimpen der Squier Classic Vibe Strats:

Aus Squier 50s CV wird Cavycaster oder: "I pimped my cheapo" von Miles Smiles

[Review Pickup] Sound Review: Gilmour Black Strat PUs in Squier Classic Vibe '50s von relact

Pimp my Squier Classic Vibe Strat... neue Vibratoblöcke von stratgod82
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Gitarrotron
Gitarrotron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.21
Registriert
07.06.12
Beiträge
633
Kekse
252
Habt ihr eigentlich auch Probleme mit dem Stimmen der Classic Vibe 50s Strat am Stimmgerät? Ich muss schon sehr in die Saiten hauen damit das Gerät den Ton anzeigt (wenn ich zu leise spiele "springt" die Anzeige hin und her und zeigt dann kurz darauf gar nix mehr an) Haben die Pickups derart wenig Output oder ist hier was kaputt? Vom Sound her finde ich sie eigentlich normal - Muss den Amp natürlich etwas mehr aufdrehen als mit der Shredder-LP und EMG Humbuckern aber das sollte ja auch so sein oder??
 
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.731
Kekse
69.491
Ort
Cielo e Terra
Ja stimmt, das ist der Nachteil der Classic Vibe Serie, sie ist stimmgerätresistent. :bang: :rofl:

Nein im Ernst: nachdem Du über Deinen Amp ein Signal bekommst, sollte das auch für ein Stimmgerät genügen, check doch mal Dein Stimmgerät. Welches verwendest Du?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Gitarrotron
Gitarrotron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.21
Registriert
07.06.12
Beiträge
633
Kekse
252
Ja stimmt, das ist der Nachteil der Classic Vibe Serie, sie ist stimmgerätresistent. :bang: :rofl:

Nein im Ernst: nachdem Du über Deinen Amp ein Signal bekommst, sollte das auch für ein Stimmgerät genügen, check doch mal Dein Stimmgerät. Welches verwendest Du?

Es ist das integrierte am Line6 POD 2.0 - Mit zwei anderen Gitarren hab ich keine Probleme an dem Teil (eine LP und eine andere Strat allerdings mit "heisseren" Pickups)
Evtl hab ich nochn anderes Stimmgerät zum ausprobieren (check ich mal) - So sieht es aber erstmal tatsächlich so aus das es an der CV liegt
 
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.731
Kekse
69.491
Ort
Cielo e Terra
Ich hab ebenfalls eine CV 50s und auch das POD 2.0. Bei mir gab es keine Probleme, als sie noch die Stock-PUs hatte. Ich hab keine Erklärung, leider.
 
frama78
frama78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
04.04.04
Beiträge
5.158
Kekse
39.462
Hier meine leicht umgemodelte CV50. Noch nicht ganz fertig, aber es wird :)
full

full

full
 
frankpaush
frankpaush
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.21
Registriert
02.08.07
Beiträge
6.399
Kekse
50.406
Ort
Hannover
meine CV Teles, die Custom war eigentlich mein Zielinstrument, aber die Butterscotch macht sich mit deren rosewood fretboard bestücktem Hals noch mal eine Spur griffiger, und der Custom nimmt deren maple neck den "überschüssigen" Biss.

Squier Telecaster 50s Butterscotch Blond 2012 (modified).jpg
Squier Telecaster Custom Classic Vibe 2011 (modified).jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Guitar-Chris
Guitar-Chris
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.17
Registriert
06.10.06
Beiträge
676
Kekse
3.762
Ort
Borken
meine CV Teles, die Custom war eigentlich mein Zielinstrument, aber die Butterscotch macht sich mit deren rosewood fretboard bestücktem Hals noch mal eine Spur griffiger, und der Custom nimmt deren maple neck den "überschüssigen" Biss.

Hallo!

Die sehen beide sehr schick aus!
 
Lucky Dice
Lucky Dice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.21
Registriert
14.07.08
Beiträge
251
Kekse
244
Ort
Nürnberg
Ich hol das Thema mal nach oben.
Nach langem überlegen hatte ich mich am Wochenende für eine Classic Vibe in Vintätsch ;) White entschieden und auch gleich bestellt.
Als sie heute gekommen ist hab ich sie gleich ausgepackt und bin mit ihr in den Keller zum testen gegangen.
Was mir als erstes aufgefallen ist....sie ist schwer, laut Waage hat sie 4,2 Kilo :eek:
die Verarbeitung sieht sehr sauber aus und ich habe auch keine Macken, Lacknasen oder andere Fehler an der Gitarre gefunden :great:.
Der Sound hat mir Zuhause relativ gut gefallen, aber ich muss das noch im Proberaum mit der Band testen und natürlich mit meinem "richtigen" Equipment.
Das einzige was mich etwas stört sind diese 4,2 Kilo die das Ding auf die Waage bringt. Das Zerrt schon ganz schön am Gurt.
 
frama78
frama78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
04.04.04
Beiträge
5.158
Kekse
39.462
Das Stimmt... leichtgewichte sind die CV50s nicht gerade. Aber der Sound ist einfach gut! Also mir hatte sie echt gut gefallen; Schön twangy, aber trotzdem mit Fundament. Super solide Verabeitung!

EDIT:

Meinte CV50-TELE!!!;)
 
Zuletzt bearbeitet:
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.731
Kekse
69.491
Ort
Cielo e Terra
Meine CV50 Strat hat im Originalzustand nur 3,2 kg gewogen.
 
Lucky Dice
Lucky Dice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.21
Registriert
14.07.08
Beiträge
251
Kekse
244
Ort
Nürnberg
Also den Sound find ich ja wirklich nicht schlecht aber wie gesagt....das Gewicht.
Naja....ich hab ja etwas zeit zum überlegen und kann sie ja wieder zurück senden.
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gast 2346
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.17
Registriert
06.03.14
Beiträge
3.284
Kekse
9.209
Wirst sicher nicht enttäuscht sein!
Ich hätte meine noch, hätte ich meine Baja nicht. Der Faktor bei mir war leider das Gewicht. Toll sind beide, aber ich brachte nicht 2 ziemlich gleiche Teles...! ;-)
Die CVs sind teureren Modellen oft ebenbürtig. Wenn ich noch eine CV kaufe, dann eine mit Rosewoodfretboard.
 
frankpaush
frankpaush
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.21
Registriert
02.08.07
Beiträge
6.399
Kekse
50.406
Ort
Hannover
sie ist schwer, laut Waage hat sie 4,2 Kilo :eek:
... uffz, ja, das würde mich auch etwas stören, kann ich gut verstehen. Meine beiden liegen deutlich unter 4kg Richtung 3,5 ... muss sie bei Gelegenheit noch mal wiegen ... Kann wirklich sein, dass es da große Unterschiede gibt (was aber letztlich ein gutes Zeichen ist, wären sie alle gleich, würde ihnen auch Charakter fehlen ... ;) )
 
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.731
Kekse
69.491
Ort
Cielo e Terra
Wenn ich noch eine CV kaufe, dann eine mit Rosewoodfretboard.

Ja die CV 60s ist ein sensationelles Ding. Bei der sind auch die PUs aller erste Sahne. Gefällt mir persönlich außerordentlich gut, wunderbarer Klang. Da ist jedes Moding ein Downgrade. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
G
Gast 2346
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.17
Registriert
06.03.14
Beiträge
3.284
Kekse
9.209
Ich dachte jetzt an eine Tele Custom. Aber eine Strat wäre ggf. auch noch was. Bin aber eher der Mapleneck Verfechter.
 
Lucky Dice
Lucky Dice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.21
Registriert
14.07.08
Beiträge
251
Kekse
244
Ort
Nürnberg
Sooo....ich bin gestern im Proberaum gewesen und hab die Tele mit einem Tweed Deluxe von Linnemann und einem 64er Bassman getestet.
Ergebnis: Der Sound gefällt mir richtig gut und sie lässt sich auch gut spielen aber es gibt leider zwei Sachen die mich stören.
Zum einen ist es nach wie vor das Gewicht und zum anderen ist es der Klebrige Hals. Das mit dem Hals kann man ja ändern aber beim Gewicht geht da leider nichts.

Es gibt jetzt 3 Möglichkeiten die ich mir überlege....1. Gitarre einfach zurück und für mehr Geld eine andere kaufen. 2. Gitarre zurück und selber bauen (wäre nicht die erste). 3. Mit der Gitarre zu Thomann, Umtauschen und eine leichtere suchen (wären von mir 60km zu fahren).

Was meint ihr?
 
frama78
frama78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
04.04.04
Beiträge
5.158
Kekse
39.462
Erstmal Lösung 3. Eindeutig!
 
S
s-type
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.20
Registriert
23.01.06
Beiträge
94
Kekse
1.107
Ort
GM
Hallöchen,

ich habe gerade meine CV 50 Strat gewogen= 3,2kg. Ich habe allerdings Fender Locking Tuner und ein Wilkinson Tremolo verbaut.
Aber 4,2kg ist dann doch ein echt dicker Schinken...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben