Deutsche Ballade - Kritik erwünscht

von Amad3us, 01.03.07.

  1. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 01.03.07   #1
    Dies ist mein erster Text. Ich bitte um eure ehrliche Meinung.

    Der Song ist aus meiner ersten großen Liebe entstanden...
    Sie wohnt nicht in der Nähe, sondern 50km enfernt, sodass wir uns nur am Wochenende gesehen haben...Die Zeit in der Woche, vorallem den ersten Tag, den ich ohne sie verbringen musste, war immer sehr schwierig für mich...
    Außerdem war ich sehr eifersüchtig und alles andere als einfühlsam, womit ich dann bewirkt habe, dass es aus war....
    Das hat mich sehr mitgenommen und auch ich habe angefangen, meine Gedanken aufzuschreiben...:(
    Man kann sich es so vorstellen, dass wir in der ersten Strophe noch zusammen waren und in der zweiten getrennt. Zum Ausdruck bring ich das durch die letzten beiden Verse der Strophen...
    Dazu soll natürlich melancholische Musik hinzugefügt werden, schließlich bin ich traurig und nicht fröhlich....
    Bedenkt auch bitte, dass es mein erster Text ist...was haltet ihr davon?
    Ehrliche Meinung ist gefragt, werde keinem böse sein ;)!

    « du mein licht » by amadeus oertel


    Str.:
    ich sitze hier allein zuhaus'
    und mein letztes licht is aus
    mein schatz ganz weit entfernt
    und ich der die liebe lernt
    ich der vom schmerz bedrängt
    ich der sich nicht mehr fängt
    doch werd ich nicht verrückt
    denn bald kehrt mein licht zurück


    Ref.:
    denn du (uuuuu) bist mein licht
    meine gabe – mein gefühl
    denn du (uuuuu) bist mein licht
    mein traum und fantasie
    ohne dich ist alles weiss
    ohne dich ist alles schwarz
    den du (uuuuu) bist die farbe -
    die farbe meines lebens


    Str.:
    ich warte hier allein auf dich
    denn du bist die, dich brauche ich
    wenn du doch nur hier wärst
    und du meinen kopf entleerst
    dann wäre alles schön und gut
    dann fass ich neue kraft und mut
    doch werd ich bald verrückt
    denn mein licht kehrt nicht zurück


    Ref.:
    denn du (uuuuu) bist mein licht
    meine gabe – mein gefühl
    denn du (uuuuu) bist mein icht
    mein traum und fantasie
    ohne dich ist alles weiss
    ohne dich ist alles schwarz
    den du (uuuuu) bist die farbe -
    die farbe meines lebens
     
  2. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    770
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    400
    Erstellt: 02.03.07   #2
    Hoi hooo wilkommen on board !

    aller anfang ist schwer... naja man sieht das du es drauf angelegt hast zu reimen...

    der refrain gefällt mir gut ich glaube das du auch eine genaue vorstellung hast wie der gesungen wird oder??

    von dem aufbau und struktur schonmal sehr gut...
    aber die reime kommen halt nicht so geschmeidich rum^^

    auch so n ding anfangs gehts dir schlecht weil du sie nicht bei dir hast
    und dann gehts dir noch schlechter weils aus ist...
    da sollte vileicht eine deutlichere steigung sein..

    ansonsten werden viele vileicht noch schreiben "mehr gefüühhll"
    das hast du nämlich mit deinen gezwungenen reimem kaputt gemacht !!!


    schreib vileichtmal so in 10min einen text und denk nicht soviel nach
    dann haste vieleicht mal n gefühlvollere lage dazu...
    solltes auch eine gedrückte stimmung haben wenn du das schreibst sowas merkt man dann auch später beim lesen :D


    grüßeeeee
     
  3. Amad3us

    Amad3us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.03.07   #3
    alles klar, danke für die tipps :)
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 06.03.07   #4
    Hi - und herzlich willkommen !

    Würde mich auch von dem strengen Reimschema A A B B lösen. Nicht jede Zeile muss sich auf die andere reimen. Das macht Dich freier in der Wortwahl und Du vermeidest "Dutzendware-Reime" wie Dich - Ich, Aus - Zuhaus.

    Gefällt mir ansonsten gut. Der Refrain besonders. Auch die ganze Form wie die Wiederholung von Satzanfängen ist sehr einprägsam.

    Vom Ablauf und der Dynamik her fehlt mir das Mittelstück:
    > Anfang: große Liebe von beiden Seiten, man freut sich aufeinander, vermißt den anderen, wenn er nicht da ist
    > Ende: sie hat sich getrennt, Du liebst immer noch, hast immer noch sehnsucht

    > Mittelteil könnte beschreiben: Du fragst Dich, was sie macht, wenn sie wieder zu Hause ist. Vermißt sie Dich so wie Du sie? Bändelt sie mit anderen an? Meint sie es ernst oder ist es für sie eine schöne Wochenendabwechslung? Wie gehst Du mit Deiner Wut und Deiner Eifersucht um? Machst Du ihr Vorwürfe? Fühlt sie sich (zu Unrecht) verdächtigt, eingesperrt, unter Druck gesetzt von Dir? Was führte zur Trennung?

    Mach auf jeden Fall weiter. Versuch Deine Gefühle und die Situation so präzise und eigenständig (Worte, Bilder, Reime) zu beschreiben. Mach es rund.
    Für den ersten Text wirklich gut.

    x-Riff
     
  5. Amad3us

    Amad3us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.03.07   #5
    Dankeschön, ich werd es mir zuherzen nehmen und weiter daran arbeiten. Bis bald! :)
     
  6. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 06.08.07   #6
    ich schaue mir immer gerne anfänger an
    hoffe du hast daran weitergearbeitet
    stell ihn doch mal wieder rein
    bin sehr gespannt!
    mfg tomess, search 4 sense
     
Die Seite wird geladen...

mapping