Die Ärzte - Zu Spät Live

von Shakeman, 22.08.05.

  1. Shakeman

    Shakeman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #1
    Hi!
    Würd Zu Spät gern Live mim Schlagzeug Nachspielen. Weil des Live viel besser ist! Weiß jemand was der Bela da genau in den Strophen und vorm Refrain spielt? Wer gut wenn ihrs mir sagen könntet!

    Mfg Shakeman
    Danke
     
  2. FaTTonY2k5

    FaTTonY2k5 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    9.10.05
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #2
    version willste denn ^^
     
  3. Shakeman

    Shakeman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #3
    Aja die Live version von zu Spät!
     
  4. FaTTonY2k5

    FaTTonY2k5 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    9.10.05
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #4
    ja da gibts viele ^^ es gibt zwei von dvd und glaub ich noch 1-2 von ner live cd ^^
     
  5. Wolli

    Wolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.08.05   #5
    live sintflut:

    strophe 1. pattern(warum hast du ...)
    Bassdrum in vierteln durchtreten
    Hi-Hat auf dem 1. und 2. Viertel und zwischen dem 3. und 4. Viertel

    H x---x-----x-----
    S ----------------
    B x---x---x---x---

    strophe 2. pattern (jetzt schaust du weg ...)

    Bassdrum weitertreten nur beim zweiten Viertel gleich ne 8tel hinterher und auf drei weglassen, Snare und Hi-Hat auf 1+ und auf 3:

    H --x-----x-------
    S --x-----x-------
    B x---x-x-----x---

    strophe 3. pattern, direkt vor dem refrain (du liebst ihn nur...)

    Bassdrum wieder in vierteln durchtreten, Snare immer auf zwei und dazwischen (zwischen den Snareschlägen) ein paar Akzente auf den Toms, da variiert er(also Bela)

    H ----------------
    S ----x-----------
    B x---x---x---x---

    am ende zwei takte mit Toms als 8tel und Bass auf 1 und 3 und snare auf 2 und 4

    T x-x-x-x-x-x-x-x-
    S ----x-------x---
    B x-------x-------

    die von der DVD die Version ist ähnlich musst de dich mal reinhören :great: . Ich würde die (Live-) Version so spielen wie ich sie notiert habe (hoffe mit der Notation kommst du klar)

    CU
     
Die Seite wird geladen...

mapping