Vorspiel zu "Zu Spät - Die Ärzte"

von Red_Devil7, 09.05.05.

  1. Red_Devil7

    Red_Devil7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Hi Leute
    Vielleicht versteht ihr nicht was ich meine ich versuch mich aber mal klar auszudrücken:
    Bei vielen Ärzte-Konzerten spielt Farin nicht sofort das typische zu Spät Intro sondern ein richtig cooles Vorspiel. Dieses besteht im Prinzip aus dem zu spät intro, wird aber als "Akkorde" (bin mir da nicht sicher) gegriffen und auch angeschlagen. Also Ärzte-Fans wissen bestimmt was ich meine. Auf der live-in-Berlin CD z.B. spielen sie es auch. Naja hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen wie das zu spielen ist.
    Gruss und schönen Tag noch
    R_D7
     
  2. Jacko

    Jacko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    20.11.07
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #2
    Meinst du die Barre-Akkorde? G-dur a-moll c-dur d-dur? Ich kenn keine Live-in-Berlin Platte von den Ärzten, obwohl ich eingefleischter Fan bin, vielleicht meinst du die ,,Live-Nach uns die Sintflut". Da spielt der einfach die Barre-Akkorde, das Intro-Medley wird darüber gesungen und wenn das Medley fertig ist, geht das normale Intro los. Also einfach schnell die Barre-akkorde G-Dur, a-moll, C-dur und D-dur runter"rattern", aber versuch schon im Groove zu bleiben.

    Edit: Hier habe ich mal das Stück in Bild und Ton, zwar fehlt hier das Medley, jedoch werden die Akkorde vor dem Intro dennoch gespielt:

    hier für Real Player und DSL

    hier Media Player und DSL

    hier für Modembenutzer
     
  3. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #3
    Dankeschön genau das meinte ich - auch auf der Nach uns die Sinnflut Platte - Danke schön.
    Arrgh will sich aber nicht so anhören wie es soll. naja denke üben löst das schon irgendwie.
    Wenn ich mich recht erinnere spielt der dabei aber auch mam im 9. oder 10. Bund. Ach Mist ich bin verwirrt..... :screwy:
     
  4. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #4
    oder weißt du (ihr) zufällig die genauen Noten. Ich meine jetzt nicht G-am-C-D sondern wie der die greift das ist mir nämlich auch ein bisschen unklar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping