Die Sache mit der Heizung...

von BigBrueder, 10.02.05.

  1. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 10.02.05   #1
    Wir haben in unserem Proberaum das Problem, dass die Heizung defekt und wohl nicht mehr reperiet wird. Es handelt sich um eine alte Fabrikshalle (ca.100m2)

    Jetzt würde von euch gerne wissen, welche Heizmethode ihr mir empfehlen würdet bzw. welche Heizmethoden ihr benutzt.

    Was haltet ihr von INFRAROTSTRAHLERN ?
     
  2. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 10.02.05   #2
    Das einfachste sind Gasbrenner/strahler.

    So n Teil haben wir auch im Proberaum. Der hat zwar nur ca. 35qm, ist aber auch in ner Fabrikhalle und ist grundsätzlich kälter als Aussentemperatur (ja, auch im Winter *g*).
    Mit drei grösseren Heizlüftern kriegen wirs kaum warm, bestenfalls Frostfrei, während einer von den Gasstrahlern locker ausreicht (und wir z.T. schon nach ner Stunde das Fenster aufreissen mussten bei -10 Grad :D )
     
  3. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 11.02.05   #3
    ... jetzt kommt mir die Frage auf, wie das denn euer Equipment übersteht, wenn das solchen krassen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist :eek:
     
  4. BigBrueder

    BigBrueder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.02.05   #4
    Wie viel würde mich so ein Gasbrenner kosten?
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 11.02.05   #5
  6. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.02.05   #6
    Jup, genau so einen haben wir. Eine Flasche reicht normalerweise den ganzen Winter.
     
  7. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 11.02.05   #7
    Gas ist auf jeden Fall billiger wie sauteute Heizkonverter kaufen.

    wir müssen die Heizkonverter nehmen weil wir einen ziemlich luftdichten Raum haben.
    Ist zwar sauteuer in der Stromrechnung aber macht warm.

    Gitarre muß haltimmer von der waren Wohnung raus ins Kalte und dann wieder in den langsam warm werdeneden Proberaum.

    Meiber Ibanez macht das gar nichts aus, meine Epiphone muckt da machmal schon ein wenig rum..............
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 11.02.05   #8
    ja aber wie is das mit den amps, die stehen doch da schon - und die drums auch, oder wie is das bei euch?
     
  9. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 11.02.05   #9
    Jo aber des darf normalerweie nix machen.

    unsere Stack stehen direktneben der Waschküche und geprobt wird in der alten Waschküche.
    Hatte noch nie probleme wegen den Temperaturen auser mit meiner Epiphone eben.
     
  10. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 11.02.05   #10
    naja zumindest die drums... sind doch holz... verzieht sich das nich?

    ich glaub mir wär's zu riskant ... wenn aber einer von euch hier versichern kann, dass das nix macht, dann such ich mir auf der STelle (+g+) so'n Proberaum ;)
     
  11. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 11.02.05   #11
    lol, da braucht ihr mir ncihts erzählen... wir haben in unsrem proberaum, so 100qm, nicht mal eine heizung:screwy:

    wir nehmen auch nen gasstrahler, geht ganz gut.

    also am schlagzeug ist uns schon mal die snare gerissen, wg der a****kälte...
    der pa machts anscheinend nix aus.
     
  12. Superheroe

    Superheroe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    18.10.06
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Hof (Bayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 11.02.05   #12
    Wir haben im Proberaum ebenfalls 2 Gasheizer für je 70€ plus Flasche für ca.70 Quadratmeter.
    Dauert ein Stück bis es warm ist und unser Gitarrist beschwert sich dauernd das er so keine Solos spielen kann,aber das liegt daran das es allgemein im Moment sehr kalt ist im Proberaum ,weil wir nicht die besten Fenster drin haben.
    Aber die Heizer sind trotzdem eine günstige Lösung,da die Flaschen bei uns auch ziemlich lange halten. :great:
     
  13. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 11.02.05   #13
    seht irgentwie zu das ihr die Heizung als laufen bekommt.. muss doch gehen.. Gasstrahler?? oh gott.. als nächstes kommt der thread hilfe unser proberaum hat keine tür.. gibts da alternativen ??? durch die fenster kommen wir so schlecht rein .. ?! ich kanns echt nich fassen :eek:
     
  14. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 11.02.05   #14
    na ja, wenn man keine heizung hatt... es gibt halt leute, die net so viel geld haben, um für nen proberaum miete zu bezahlen... dafür is unser raum kostenlos.

    wenn allerdings ne heizung drin is, sollt es schon möglich sein die zum laufen zu kriegen, da geb ich dir schon recht.;)
     
  15. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 11.02.05   #15
    ich find das echt schokierend weil das kann doch nicht gut sein fürs equip.. und dann is die heulerei groß... habt ihr keinen freund der heizungsfritez is und sich das mal ansehen könnte ??
     
  16. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 12.02.05   #16
    Dem Holz eines Drumsets sollten Temparaturwechsel nichts ausmachen,
    Holz=Natur
    Natur=Klimawechsel
    Also dem Holz macht das wenig, wie das mit den Fellen ist weiß ich nicht:rolleyes:
     
  17. sandman44

    sandman44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #17
    i würd sagen wir stellen uns in knopper in proberaum
    dann hamma schön warm
     
  18. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 30.03.05   #18
    naja, klar, Holz = Natur .... aber gestimmtes Schlagzeug != Natur
    und wenn sich Holz verzieht (machts ja in der Natur auch), dann kann man wohl nicht davon ausgehen, dass das alles bleibt wie vorher ;)
     
  19. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 30.03.05   #19
    Also wir haben einen der tollen Proberaeume die im Winter verdammt kalt sin dund im Sommer verdammt Warm ( Direkt unterm Dach ). Die Amps und auch das Drum stehen das ganze Jahr drin und wir hatten noch keinerlei Probleme.
    Heizen tun wir mit Gas.
     
Die Seite wird geladen...