Digitalmischpult mit software plugin möglichkeit...

  • Ersteller metalcore90
  • Erstellt am
M
metalcore90
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.18
Registriert
30.06.08
Beiträge
187
Kekse
149
Ort
Stendal
Meine Hauptband, wo ich als mischer tätig bin ist eine a capella band, die gerne technisch aufrüsten wollen :)

da sie leider nur ein yamah 03d haben, gedenke ich an ein neues digitalpult...
schön wäre dabei eine möglichkeit plug ins hinein zu laden, dass problem: die meisten pulte sind zu groß für diese anwendungen :(

vielleicht kennt ja hier einer so ein kleines maschienchen mit oben genannten möglichkeiten :)
auxe brauchen wir gerade nur 1 weg aber es wird über ein in ear system nachgedacht :)

budget lass ich erstmal außen vor :)
 
Eigenschaft
 
B
Broadwoaschd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.21
Registriert
14.12.05
Beiträge
2.394
Kekse
5.753
Wenn ich mich recht entsinne, können Digico Pulte das und Soundcraft VI hat glaube auch sowas... Ob man das brauch?
 
light&drum-freak
light&drum-freak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
07.07.06
Beiträge
42
Kekse
0
Also Pulte die mit Plugins in dem Sinne arbeiten können werden für euch schlichtweg zu teuer sein.
Viel sinniger ist es meiner Meinung nach in ein aktuelles Digitalpult zu kaufen und wenn es überhaupt nötig ist, entsprechend Outboardequipment zu kaufen.
In euerem Fall also 01v96 oder Studiolive.. beide Systeme wären für die angedachte Inearlösung ausreichend ausgestattet und bieten auch sonst recht viel onboard Features. Wie gesagt, wenn da noch was fehlt kann man immer noch extern was einschleifen.

Worin genau siehst du den Vorteil einer Softwarelösung mit Plugins?
 
M
metalcore90
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.18
Registriert
30.06.08
Beiträge
187
Kekse
149
Ort
Stendal
in der zukunfsicherheit...
ich will keine einzelnen geräte mehr mitschleppen und das pult soll zukunftsicher sein. außerdem halte ich die verwendung von software plugins in digitalpulten für eine der besten entwicklungen im bereich digitalmischpult...
mir gehts hier vorallem um oktaver, multibandcompressor, deessermöglichkeiten usw...
und das pult soll schon gut bis sehr gut klingen...

weiß jemand was die aufrüstung von digico pulten für soundgrid ready kostet?

das digico sd 11 finde ich sehr interessant und der preis wäre auch noch ok...

muss mir aber erstmal die bedienung nochmal anschauen...
hab leider bis jetzt nur einmal digico sd8 gearbeitet und das fand ich jetzt nich das allergeilste von der bedienung, bzw. kann es vielleicht doch das was ich will, aber der systemtechniker vor ort hatte keinen plan :(
außerdem war mir die sd8 zu laut...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben