Digitalpiano / Pianos probe spielen Raum Düsseldorf und Umgebung

A
apc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.12
Registriert
11.02.12
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo zusammen, lese schon etwas länger mit und spiele seit ca. einem Jahr mit dem Gedanken der Anschaffung eines Digitalpianos bzw. möglicherweise auch einer Klavier+Silent Option. Dazu suche ich geeignete Geschäfte in NRW (bin selbst in Düsseldorf) in denen man mal so richtig Probe spielen kann. Weiß jemand gute Geschäfte ? Eine Internetrecherche ergab bislang nicht sehr viel, in Düsseldorf selbst ist mir nicht wirklich ein Geschäft mit entsprechender Auswahl bekannt. Bislang habe ich http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/ in Köln entdeckt. Weiß von euch noch jemand aus Erfahrung gute Geschäfte in der Umgebung ? Viele Grüße
 
Eigenschaft
 
A
AndreasBu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.13
Registriert
05.04.12
Beiträge
51
Kekse
82
Ich war bisher meistens im Musicstore in Köln, die haben eine riesige Auswahl.
Die Beratung fand ich eher enttäuschend, auf mich wirkte der Verkäufer ziemlich Ahnungslos.

Andere Geschäfte mit einer ähnlich großen Auswahl kenne ich nicht.
 
G
Goldfinger72
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.12
Registriert
14.02.12
Beiträge
2
Kekse
0
In Düsseldorf kann man in einigen Geschäften Probe spielen. Da wären z. B.

Musikhaus Tonger / Berliner Allee
Bechstein (führen dort Roland Pianos) / Grünstraße
Rehbock (führen dort Yamaha) / Berliner Allee
Klavierhaus Schröder / Immermannstraße

Musicstore in Köln hat eine sehr große Auswahl, wobei zu beachten ist dass die eigentliche Pianoabteilung sich noch immer in der Innenstadt und nicht im neuen Megastore befindet, wobei es dort auch Digitalpianos zum Anspielen gibt.

Ich persönlich kann zum Probespielen das neue Roland HP507 empfehlen. Habe es am vergangenen Wochenende bekommen und bin schwer begeistert davon. :)
 
A
apc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.12
Registriert
11.02.12
Beiträge
2
Kekse
0
vielen Dank erstmal für die Antworten. Bin am Wochenende im "mega-store" gewesen, musste dann leider auch feststellen, dass lediglich ein par digitale dort waren. insbesondere aber der vergleich zwischen richtigem klavier und digitalem war dort nich machbar. werde im laufe der nächsten wochenenden wohl mal die aufgeführten häuser in düsseldorf aufsuchen!

habe am wochenende vor allem das roland v-piano gespielt, leider nur über kopfhörer, da die lautsprecher nicht angeschlossen waren, hatte in hamburg vor ner ganzen weile schon mal die avant grands von yamaha angespielt.... das problem ist, wenn man danach exemplare der niedrigeren preisklasse anspielt, merkt man meines erachtens deutliche unterschiede.... :-/
 
Jamiroquai72
Jamiroquai72
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.19
Registriert
10.03.15
Beiträge
7
Kekse
0
Ort
Düsseldorf
Also mein Tipp: Nachdem in Düsseldorf so viele Musikhändler verschwunden sind, fällt mir nur ein Laden ein, der eine echte Auswahl hat und wo man ausgiebig in Ruhe testen kann. Mit etwas Geschick kann man da auch den besten Preis bekommen.
www.musik-kunz.de
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben