DigiTech RP-50

von bOing, 05.05.05.

  1. bOing

    bOing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.05   #1
    Huhu,wollte mal fragen was ihr vom DigiTech RP-50 und ob das ein verwendbares effektgerät ist.gibt es andere,empfehlenswertere geräte in der gleichen preisklasse?

    vielen dank:D
     
  2. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 05.05.05   #2
  3. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 05.05.05   #3
    Suchfunktion benutzen, da findest du zahlreiche Posts zum RP50
     
  4. bjoernbro

    bjoernbro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    4.04.07
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #4
    Also ich hatte mal das RP50,hab es aber gott sei dank wieder ganz schnell verkaufen können.Wenn dein Budget n bissche mehr zulässt würd ich n bissl mehr investieren und nicht am falschen Ende sparen
     
  5. EricS

    EricS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    18.06.08
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wilsdruff bei Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #5
    hi
    also ich hab es auch und bin soweit zufreiden damit aber da ich blutiger anfänger bin aber auch mein lehrer hat gesagt das das teil für den preis von 75€ ganz gut ist. kommt immer drauf an was man haben will.

    MFG
     
  6. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 07.05.05   #6
    Hab mein RP 100 auch wieder verkauft. Das Ding richtet mehr Schaden an, als es nutzt. :eek:
     
  7. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 07.05.05   #7
    Ich hab das RP80, und finde, es ist net so der bringer!

    ALso ich finde, dass nur der Accustik Guitar Chorus effekt gut geeignet ist (Hört sich fast genau so an wie in Nothing Else Matters) aber sonst ist es doof

    Das pedal habe ich noch nie benutzt und die Benutzerfreundlichkeit find ich auch net so gut!

    ich an deiner Stelle würde weiter sparen und mit dann ein Boss Gt-3 oder sowas kaufen
     
  8. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 10.05.05   #8
    nix RP 50 und auch net RP 80 beide haben ein plastik gehäuse um es auch auf der bühne sicher verwenden zu können und beim transport nicht unnötig aufpassen zu müssen kauf dir das RP 200 das hat ein Metalgehäuse und ein expressionpedal!!!! :great:
     
  9. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.727
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.452
    Kekse:
    14.171
    Erstellt: 10.05.05   #9
    also für den preis des rp50/80 kann man nicht meckern: bedienbarkeit = etwas übung bzw lernen der abkürzungen. DAS ist alles.

    gate und compressor kann man in der pfeife rauchen, aber der rest ist (für den preis) echt ok. das teil vor einen billigen noname-amp geklemmt und los geht´s (je besser der amp, desto besser das ergebnis-logisch, oder?*gg*). sogar die leadsounds können richtig schön schreien :)


    PS: vielleicht liegt´s ja acuh daran, dass ich ein so verdammt guter zigarrist bin? :eek: :D ;)
     
  10. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 19.06.05   #10
    Ich hab da mal ne Frage: Kann man mit dem RP80 auf die Töne hochshiften und wenn ja, wie geht das.
    Ich erwarte das jetzt gar nicht in whammy Qualität, aber weiss jemand, wie das geht. Die Bedinungsanleitung ist nicht gerade hilfreich für einen, der in englisch 4- steht :o
     
  11. fetenguru

    fetenguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    20.12.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #11
    Ich besitze ein RP-50 und bisher ganz zufrieden. Zugegeben live nutzt einem das Ding nichts, viel zu lange Umschaltzeiten mit richtigen Pausen. Zum Üben aber ist's allemal ausreichend.
    Kennt jemand von euch eine Site, wo man ein paar Einstellungen findet?
     
  12. Black

    Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.05.08
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 19.06.05   #12
    wieso denn das?
    also ich habs jetzt auch,konnte es aber noch nicht richtig austesten(hab ich aber shcon bei MP) und finde es fürn anfang ganz gut.
    solange man keine grösseren gigs hat oder so.

    @dexter:steht das da nich dabei?also bim 100ter steht der whammy effekt auf dem teil sogar drauf

    @(?)guru:
    http://www.digitech.com/soundcomm/guitar_list_patches.asp?productid=201

    ich weiss allerdings nich genau ob das auch fürs 80er hilfreich is
     
  13. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 20.06.05   #13
    Hallo,

    auf www.digitech.de -> downloads findest du die deutschen Manuals.

    mfg,
    Don
     
Die Seite wird geladen...

mapping