Digitech s100 funktioniert nicht-Anwenderfehler?

von art4life, 24.03.07.

  1. art4life

    art4life Custom Leder-Design

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    580
    Erstellt: 24.03.07   #1
    Hallo Gemeinde,
    Folgendes,ich hab bei ebay ein Digitech s100 gekauft (gebraucht&privat). Das Problem dabei ist-ich/wir kriegen es nicht zum Laufen. Mikro in Preamp, in Effekt, in Powermischer hat genauso wenig funktioniert, wie über echo-send/return. Das Ding gibt keinen Muchs von sich...:(, auch nicht im bypass. Display ist aber an und Funktionen lassen sich anwählen, aber kein Ton.- Eigentlich sollte auch ein rotes Lämpchen beim Klippen leuchten-tuts aber nicht. Kann das sein, dass irgendwas mit dem Input nicht stimmt, oder so?
    Der Verkäufer nimmt das Teil zwar im Zweifelsfall wieder zurück (hab schon mit dem telefoniert, der wusste aber gar nicht mehr genau, wie die Bedienung war:confused:, war angeblich ne Weile eingemottet).

    Ist das Ding eher kaputt, oder stellen wir uns nur zu blöd an?

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee!

    Danke schonmal!!!
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 25.03.07   #2
    Gut wäre wenn du genau (wirklich ganz genau!) beschreiben könntest was ihr gemacht habt.
     
  3. art4life

    art4life Threadersteller Custom Leder-Design

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    580
    Erstellt: 25.03.07   #3
    Ok, nochmal genauer:

    Variante 1:
    Mikro>Preamp-out>Effekt in (mono)>Effekt out (mono)> Line-In-Kanal am Powermischer

    Variante 2:
    Effekt in send/return Schleife am Powermixer

    Variante 3:
    Effekt in Aux Schleife

    DryPath war dabei immer auf die entsprechende Verkabelung eingestellt (on/off)

    Eigentlich hätte zumindest bei Variante1 ein Signal im Effekt ankommen müssen. Wenns klippt solls ja eigentlich rot leuchten, aber selbst bei stark aufgedrehtem Preamp und aufgedrehtem Line-in Regler vom Mischer klippt da nix. Deshalb glaub ich auch, dass da erst gar kein Signal ankommt. Mit ner Gitarre hat das auch nicht funktioniert. Das Teil gibt einfach keinen einzigen Ton von sich. Nur wenn man den Strom rauszieht knackts.

    Ich weiß nicht, ob das genau genug ist, aber vielleicht kannst Du ja alternativ kurz schreiben, wie man es machen müßte. Die Bed. Anleitung vom Effekt hat leider kein Schaubild, oder so und der Beschreibung vom Mixer nach, müßten wir eigentlich alles richtig gemacht haben. Aber eigentlich hätten wir doch das Teil zumindest zum Klippen bringen müssen, so wie wir vorgegangen sind, oder seh ich das falsch?
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 25.03.07   #4
    Erst mal vorweg,ich kenne dasGerät nicht und habe mir nur ganz kurz die Bedienungsanleitung bei Digitech durchgelesen.

    Sehe ich auch so,zumindesten müsste Eingangsseitig etwas zu erkennen sein,das dann am Ausgang nichts ankommt könnte dann an einem verkehrten Routing (falsche Einstellung) liegen.
    Ich halte das für eine Schutzbehauptung,schick das Teil zurück und seh zu das Du dein Geld wiederbekommst.
    Für mich hört sich deine Beschreibung nach einem defekten Gerät an.
     
  5. art4life

    art4life Threadersteller Custom Leder-Design

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    580
    Erstellt: 25.03.07   #5
    Gmeint war natürlich nicht der Line-in Regler vom Mischer, sondern der vom Effekt, um das noch kurz richtig zu stellen.

    @Rockopa: Jo hatte ich befürchtet, dass das Teil einfach defekt ist. Wär nur echt übel, wenn wir uns nur zu blöd angestellt hätten, daher wollte ich auch Eure Meinung nochmal hören.
    Werd jetzt wohl das Teil zurückschicken.

    Danke fürs Feedback,
    Gruß,
    Bernd
     
Die Seite wird geladen...

mapping