Direct-Outs wo abgegriffen bei altem Soundtracs?

  • Ersteller mini_michi
  • Erstellt am
mini_michi

mini_michi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
Hi Leute,

Ich soll nächsten Freitag für ein paar gute bekannte ein konzert mitschneiden. Ich habe zwei Firepods + Macbook (also mein typisches Recording-Zeugs).
Das konzert selbst werde ich auf einem alten Soundtracs Pult mischen. Soweit ich informiert bin ist es ein altes 24-Kanaliges Sountracs (noch vor der Topaz Serie gebaut) mit 6 Auxen, 8 Gruppen usw...

Wollte die Signale der Mics die auf die PA gehen an den Direct Outs des Pultes abgreiffen. Sachen wie Audience-Mic oder Overheads (Venue ist nicht sehr groß, also Becken bei den Rockbands schon laut genug) gehen direkt in den FP.

Nun folgende Fragen:
Der Firepod ist an den ersten beiden Klinken-eingängen mit höherer Impedanz für Instrumente ausgelegt. Stellt es ein Problem da, wenn ich da auch mit dem Direct-Out-Signal reingehe? Sollte das Probleme geben?

Und: Weiß jemand evtl. an welcher Stelle der Direct-Out abgegriffen wird? Ich persönlich hoffe natürlich direct nach dem eigentlichen Preamp, also vor den Inserts und Pult-EQ's, sodass ich das blanke Mic-Signal habe. Wisst ihr da genaueres? (leider konnte mir keiner sagen was für ein Pult genau es ist)
Wie ist denn die "regel" für den Abgriffspunkt des Direct-Outs?

grüße, Michi :)
 
S

slaytalix

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Mitglied seit
16.01.05
Beiträge
2.774
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
Ähnliche Pulte bieten bei Klinken-Direct out 0 dB mit internem Jumper pro Kanal. Also Pre-Fade ausgelegt ("following pre EQ") Mit Jumper auf Post-Fade lötbar.

Das Pult ist wohl schon älter... :eek2:

Meist nutzt man 24 Spur HD Alesis Recorder.

Sonst einfach 2 Track Recording-Ausgang auf Cinch für DAT oder Mini Disc

Gruß Kai
 
mini_michi

mini_michi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
Hm, ok.... also ich kann auf jeden fall mit Pre-Fader rechnen.... traum für mich wäre auf jeden fall Pre-EQ.
Wenns post-EQ wäre, wären auch die Inserts mit im Weg zum firepod, oder?
 
Tobse

Tobse

PA-Praxis
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
21.02.11
Mitglied seit
17.11.04
Beiträge
3.278
Kekse
9.004
Ort
Pforzheim
was für ne konsole ist das denn genau?
soundcraft oder soundtracs?

denn wenns ne lecker alte soundtracs ist und vor topaz, könnte das evlt eine solo live 24 sein?
ne genaue pultangabe würd evlt weiterhelfen, frag da nochmal nach bitte
 
mini_michi

mini_michi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
@Tobse

Hab das Pult bissher nur ab und zu mal gesehen, aber mir den Modelnamen nicht gemerkt :-(
Hab einfach mal Solo 24 Soundtracs bei Google eingegeben. Es wurden mehrere dieser Soundtracs angezeigt und dann zufällig auch genau das Pult, das im saal steht:
http://www.gbaudio.co.uk/data/mr24.htm

Das ist es. Leider steht da auch nicht wo der Direct Out abgreift.
Werde mal weiter googlen! Danke dir auf jeden fall schonmal :)
 
S

slaytalix

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Mitglied seit
16.01.05
Beiträge
2.774
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
Häufig waren auch Soundtracs MXD
 
mini_michi

mini_michi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
weiß keiner genau wo die Direct Outs der MXD/MXR/MR Pulte abgegriffen werden? Konnte im Web dazu nichts wirkliches mehr finden, leider :-(
 
mini_michi

mini_michi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.20
Mitglied seit
26.07.04
Beiträge
1.580
Kekse
383
Freitag hat sich ergeben: Post Fader... :(
pfui.... naja, die idee vom festen Live-Recorden in dem Club werde ich erstmal bei eite legen bis ich Zeit hab mal das Pult aufzuschrauben und mal zu schaun, ob man das umlöten/stecken kann


Danke euch allen! Grüße, Michi :)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben