Distortion Pedal für transen amp :)

  • Ersteller El Torrro
  • Erstellt am
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
Hey

Ich suche ein Distortion Pedal welches ich vor einem clean eingestelltem Transistoren amp schalten kann.

ich habe einen orange 15 r crush und mir klingt die zerre ein wenig unsauber iwie.

deswegen will ich mir jetz ein pedal anschaffen bis ich das geld für ein topteil zusammen habe (später sollte das pedal auch gut zum boosten geeignet sein^^)

ich dachte an das MXR Zakk Wylde overdrive ?
hat jemand mit dem teil erfahrung wie es vor einem clean transen amp sich anhört ?

mir ist klar das ich dann kein mega metal sound damit rausbekomme es sollte aber halt schön verzerrt klingen.

hoffe ihr könnt mir ein bisschn auf die sprünge helfen ;)
 
Eigenschaft
 
AngryDwarf
AngryDwarf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.16
Registriert
07.06.09
Beiträge
1.332
Kekse
3.446
Ort
Freiburg
Erstmal ist natürlich die Frage, was du für Musik damit machen willst. Außerdem solltest du dich fragen, ob du Distortion oder Overdrive haben möchtest. Dann ist die Auswahl überschaubarer.
Ach so, und mit dem Zakk Wylde hab ich leider keine Erfahrung :p
 
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
ja dann lieber nen od :D:D(bzw was empfiehlt sich denn bei einem transenamp der clean geschaltet ist? weil od übersteuert ja vorstufe und dist. endstufe oder ? und das klingt ja dann auch anders bzw is distortion etwas aggressiver und OD ist doch eher die rockzerre von früher oder nicht ? ich weiß halt nich was sich mehr lohnt. ich will auf jedenfall nich das die zerre schmutzig/rauschend klingt)
achja ganz vergessen.
ich spiele eig alles von blues bis 80's metal also keinen modernen metal.
um bands zu nennen: guns n roses (alles von slash etc), ozzy (also zakk zeuch), aerosmith, lenny kravitz, etc.
also meist so rock/hardrock.
 
PickupZ
PickupZ
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.05.10
Registriert
28.01.09
Beiträge
120
Kekse
493
Ich finde das Ding hier sehr vielseitig von den Demos her:

Box of Rock

Leider hab ich sonst keine Infos zu dem Ding :)
 
AngryDwarf
AngryDwarf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.16
Registriert
07.06.09
Beiträge
1.332
Kekse
3.446
Ort
Freiburg
PbVeritas
PbVeritas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.16
Registriert
02.10.08
Beiträge
1.183
Kekse
4.380
Kleiner Tipp: Selbst das beste Zerrpedal hört sich an nem schei** Amp auch nicht gut an.

Glaub mir, ich habs versucht und mir dann nach über 10 versch. Pedalen einen neuen Amp gekauft...
 
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
also wie gesagt :D
es ist ja nich so das der amp scheiße ist.

mir klingt die zerre bloß nich so wie ich es gern hätte sie klingt zu unsauber.

deswegen will ich "vorrübergehend" ein pedal haben womit ich ordentliche verzerrung bekomme und welches in 1-2 Monaten vll als "boost" für mein zukünftigen amp sorgt (warscheinlich marshall jubilee oder vintage modern)
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.427
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
statt geld für nen treter zu verpulvern würd ichs lieber in den neuen amp stecken. wenn du dann immernoch treter brauchst hast du imho den falschen amp gekauft.
 
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
deswegen soll er ja nich so teuer sein.
wie gesagt später soll er dazu dienen der amp zerre noch das gewisse etwas zu geben bzw nur boosten und deshalb auch nicht die grundzerre/ton verändern.
 
NOMORE
NOMORE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
23.12.04
Beiträge
3.143
Kekse
20.666
Ort
Wien
Kleiner Tipp: Selbst das beste Zerrpedal hört sich an nem schei** Amp auch nicht gut an.

Stimmt ! Der Amp spielt schon eine große Rolle. Da hab ich auch schon viel Lehrgeld bezahlt ;)

lg,NOMORE
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.427
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Stimmt ! Der Amp spielt schon eine große Rolle. Da hab ich auch schon viel Lehrgeld bezahlt ;)
das haben wir alle :D

deswegen soll er ja nich so teuer sein.
wie gesagt später soll er dazu dienen der amp zerre noch das gewisse etwas zu geben bzw nur boosten und deshalb auch nicht die grundzerre/ton verändern.
billiger treter vor nem guten amp macht aber genauso den sound kaputt wie billiger amp hinter nem guten treter. ich würds mir überlegen...
 
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
[E]vil;3983553 schrieb:
das haben wir alle :D


billiger treter vor nem guten amp macht aber genauso den sound kaputt wie billiger amp hinter nem guten treter. ich würds mir überlegen...


ich noch nicht davon haltet ihr mich ja zum glück ab :D:D
man gut das es leute gibt die helfen bevors zu spät ist (foren ftw :D)

ja ok dann muss ich mich voll zsmreißen und solang noch auf ne ordentliche zerre verzichten aber mit nem VM oder jubilee hab ich dann mehr als venünftige zerre ;)

danke euch :)
 
Twiller
Twiller
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.12
Registriert
13.01.09
Beiträge
561
Kekse
1.082
weil od übersteuert ja vorstufe und dist. endstufe oder ?

Nee. Ein Overdrive soll eine übersteuerte Endstufe simulieren, wohingegen ein Distortion meist mehr Vorstufencharakter haben soll.
 
PbVeritas
PbVeritas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.16
Registriert
02.10.08
Beiträge
1.183
Kekse
4.380
Ich wollts genauso wie du machen:
Distpedal und dann auf nen Amp sparen. Aber ich bin dann nach nem guten Monat auf nen Amp umgestiegen, der Sound war einfach nicht zufriedenstellend. Man wird da erstaunlich Kompromissbereit. Wer am Gebrauchtmarkt die Augen offen hält kann so manchens Schnäpchen ergattern. Vorallem weils Amps nicht so schnell wie andere Elektronik altern (man kann heute noch Amps aus den 50igern spielen)
 
El Torrro
El Torrro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
24.05.08
Beiträge
1.315
Kekse
8.065
Ort
Hannover
jo ich hatte auch vor nen gebrauchten (naja gibts nich mehr neu) marshall jubilee zu holen brauch halt das geld damit ich den angeboten auch 100% zusagen kann hatte schon mehrere aber immer im letzten moment musste das geld für andere sachen drauf gehn (führerschein, auto etc)

naja ich werd dann auf meinen jubilee warten :D:D
 
P
pannetanne
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.12
Registriert
16.02.09
Beiträge
19
Kekse
37
also ich könnt noch den Yerasov 7000 Volt empfehlen, 1a das teil.
von Blues bis Metal alles dabei und der Preis ist für die Qualität auch mehr als OK.
den 7000 Volt gibts üprigens im MS.
Ich weis natürlich nicht wie es an nar transe klingt, an meim Engl Thunder klingts 1a.
MfG
Christoph
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben