DMC Ground Control Pro

von ikemi, 12.06.08.

  1. ikemi

    ikemi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Steiermark / Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #1
    Hi,

    ich hätte eine Frage bezüglich des Ground Control Pro. Da das Board ja zwei Anschlussmöglichkeiten für Expressionpedale bietet, frage ich mich, wie ich es bewerkstelligen soll (bei einem kauf vorausgesetzt) das ich dort in Verbindung mit einem G-Major, ein Volumenpedal, ein Wah-Wah (das kann der G-Major ja nicht) und ein Whammy verwenden kann.

    Könnte der G-Major Wah-Wah, könnte man ja ein Volumenpedal und ein Expression verwenden, an dem man je nach Einsatzzweck, es einmal mit Wah-Wah oder eben mit Whammy vom G-Major belegt!?

    Any Ideas?

    ps. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich unbedingt ein Ground Control benötige -> PSA 1.1 -> G-Major -> ...
     
  2. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 12.06.08   #2
    du könntest reintheoretisch auch noch ein drittes pedal verwenden, und zwar mit der "Pedal"-Buchse vom G-Major.

    Ich würde allerdings:
    1. Volume
    2. WahWah/Whammy

    bzw. würde ich Volume ganz weglassen ;)
     
  3. ikemi

    ikemi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Steiermark / Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #3
    Hi,

    Wobei ich dann aber den "extra" Weg vom Board zum Rack hätte und genau das möchte ich vermeiden.

    lg, Joerg
     
  4. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 12.06.08   #4
    ja schon, das währe aber nur ein steuerungkabel und kein signal kabel
     
  5. ikemi

    ikemi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Steiermark / Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #5
    Bin jetzt gerade auf der suche nach nem Whammy inkl. Wah Wah mit Fußumschalter - ich Denke mich daran zu erinnern das es soetwas irgendwo gegeben hat...
     
  6. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 12.06.08   #6
    Jep von Digitech das WhammyWah gibts ab und an in der Bucht

    kann dazu aber nicht sagen wie das ist.
     
  7. Pixelkind

    Pixelkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.09
    Zuletzt hier:
    15.12.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.11   #7
    Moin,

    ich wollte mir den Controller von Voodoo LAb auch zulegen, in Verbindung des Audio Switcher vom selben Hersteller, damit ich meine Mienen alle im Rack aufbewahren kann.
    Macht es da Sinn mein Vorhandenes WahWah (Dunlop Crybaby CB-535Q) und Volumepedal GCB80 Durch den Controller zu schleifen? Wohl eher nicht weil das mit dem Midi ja bestimmt nicht so wirklich funktioniert. Oder sehe ich das Falsch?
    Also Wohl eher ein Midikabel vom Controller zum Switcher und vom Amp ein Kabel zu den beiden Pedalen. Richtig?! Alles andere macht ja kein Sinn oder?

    Danke für die Hilfe.
    Gruß Ole
     
  8. DirkPispers

    DirkPispers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    517
    Erstellt: 19.10.11   #8
    Das Volumenpedal würde ich auf jeden Fall ohne Looper vor dem Amp benutzen.
    Für das Wah könnte die Verwendung in einem Loop des Controllers sinnvoll sein, wenn es ausgeschaltet den Sound negativ beeinflusst.
    In so einem Fall käme aber auch ein "True Bypass Wah-Pad" von G-LAB in Betracht (http://www.glab.com.pl/true_bypass_wah-pad_en).

    Gruß Dirk
     
  9. Pixelkind

    Pixelkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.09
    Zuletzt hier:
    15.12.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.11   #9
    Hab mich mal etwas umgeschaut und werde mir doch eher ein System von Mark L Custom Guitar Electronics zulegen. http://www.marklcustom.com/
     
Die Seite wird geladen...

mapping