dofuma welche?

von gerd, 25.02.05.

  1. gerd

    gerd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #1
  2. gerd

    gerd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #2
    lasse mich auch gerne von anderen produkten überzeugen
     
  3. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 25.02.05   #3
    Als erstes mal: Die 100 Euro Unterschied sind dir also egal?! :confused: Dann würde ich bei dieser Wahl mal instinktiv zur Eliminator raten (wenn das Geld ja ehh vorhanden ist). Hab beide angetestet, hab mich mit beiden zufrieden gegeben! Mir würde auch die günstigere vollkommen reichen :rolleyes: Die Eliminator hat mich aber schon sehr überzeugt. Vierfach Beater heisst einfach dass du den Beater drehen kannst. Es gibt auch Beater die auf der einen Seite gummiert sind und auf der anderen einen Filzaufsatz haben. Die kannst du dann je nach Bedarf in der Halterung drehen. Aber du kannst diese Beater auch an der Eli befestigen, da liegt nicht das Problem. Wieviel Modelle von anderen Herstellern hast du denn schon angespielt? Und hast du denn die beiden Modelle denn auch schon selber angespielt? Hast du schon selber Vergleiche angestellt und dich auf dem Markt erkundet? :confused:
     
  4. KXB

    KXB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #4
  5. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 26.02.05   #5
    Hab die 7002 auch letztens angespielt (Die mit Doppelkette) spielt sich Klasse gefällt mir persönlich sogar noch besser als die 5002 denn die lief sehr weich, könnte aber auch an den Einstellungen gelegen haben.
     
  6. gerd

    gerd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #6
    bei mir ist das problem, dass ich aus österreich komme und in imst wo ich wohne gibts keinen vernünftigen musikladen also wer tipps hat wo ich in der nähe Imst(Tirol) einen Laden zum testen finde ...her damit
     
  7. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 26.02.05   #7
    hmm, 100 euro unterschied und soviel unterschiede sehe ich nicht. 4way-beater ist auch nicht sehr wichtig wie ich finde. hast ja bei dem anderen auch ein mal plastik/ filz. bei der auswahl würde ich denke ich eher die billigere nehmen. oder aber ne dw. wäre meiner meinung nach die geschickteste mglkeit.
     
  8. everon

    everon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 27.02.05   #8
    hi!
    ich hab die Pearl P-122TW ... also ich kann nur sagen, dass sie für den preis echt hamma is.....geile verarbeitung...läuft rund und weich ....und der preis stimmt auch ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping