Drum Freeware ala EZ Drummer

von Lampard77, 27.07.10.

Sponsored by
QSC
  1. Lampard77

    Lampard77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.09
    Zuletzt hier:
    4.03.12
    Beiträge:
    88
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.10   #1
    Hallo Leute :)

    Gibts es írgendeine Freeware bzw ein Plugin bzw Midi Instrument das gratis ist und in etwa so funktioniert wie Ezdrummer oder andere Drum Computer? Muss nicht wikrlich viele Features haben sondern einfach nur eigene rythmus komponieren können ;)

    Danke im vorraus :D

    Lg
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 27.07.10   #2
    Worum geht es dir? Um die Rhytmen oder den Sound? Das sind ja zwei Paar Schuhe. Zunächst mal ist EZDrummer ja ein Software-Instrumentder MIDI-Daten in Töne umsetzt. Als kostenlose Aternamtive kann ich da Independence Free empfehlen, das nutz ich selbst für Drums. Aber das kann keine "eigenen Rhytmen komponieren", da musst du schon selbst kreativ werden. ICh kenne EZDrummer nicht genauer, sind da einfach fertige MIDI-Grooves mitgelierft, die man sich dann ins Projekt ziehen kann? Kenn ich von Addictive Drums so. Wie wird bei Independece Free nicht sowas mitgeliefter (liegt wohl auch daran, dass das ein UniversalSampler ist, also kein reiner DrumSampler). Aber Schlagzeug-Parts als MIDI bekommt man bestimmt auch so irgendwo kostenlos? Zur Not aus bekannten Liedern (die findet man genügend im GuitarPRo-Format, kann man dann MIDI raus machen) übernehmen und anpassen.
     
  3. Lampard77

    Lampard77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.09
    Zuletzt hier:
    4.03.12
    Beiträge:
    88
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.10   #3
    Danke erstmal für die schnelle Hilfe :D
    Werde das von dir genannte Programm mal antesten!
    Das mit Guitar Pro in eine Midi Spur machen machen klingt auch nett wie bekomm ich das hin?
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 27.07.10   #4
    ICh nutz TuxGuitar, aber bei GuitarPro müsste es da auch einfach unter DAtei->Exportieren->MIDI oder so ähnlich gehen.
     
  5. Lampard77

    Lampard77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.09
    Zuletzt hier:
    4.03.12
    Beiträge:
    88
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.10   #5
    Danke habs geschafft :)

    Sollte fürs erste mal reichen ;) so schlecht klingen die Guitar Pro Drums + RSE ja auch nicht !

    Danke nochmal ;)
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 27.07.10   #6
    Also gerade die Drums von RSE finde ich ziemlich kacke, da gefällt der Microsoft SW Synth besser. Der klingt zwar auch nicht gerade natürlich, aber zumindets irgendiwe angenehmer.
     
  7. Lampard77

    Lampard77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.09
    Zuletzt hier:
    4.03.12
    Beiträge:
    88
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.10   #7
    Könnt ich auch mal aus probieren :)

    Noch ne frage hab gerade probleme die MIDI Datei in meiner DAW zum laufen zu kriegen! Wäre ne Umwandlung in Wav geschickt? Oder ergebe das zu viel Qualitätsverlust ?
     
  8. JoNi22

    JoNi22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    1.486
    Kekse:
    4.452
    Erstellt: 27.07.10   #8
    Wenn du in Wave umwandelst, wirst du im Sequenzer genau diesen Sound hören, ist ja ne Audiodatei.
    Damit kannst du kein Drum-Plugin mehr direkt ansteuern :rolleyes:
    (ausser Drumagog, aber das ist ne andere Baustelle)

    Normalerweise kannst du MIDI Dateien einfach importieren oder mit gedrückter Maustaste ins Fenster ziehen.
    Eine kleine Falle könnte das Routing sein:
    Ist das gewünschte Plugin als Ausgang der MIDI-Spur ausgewählt und der identische Kanal?
     
  9. Lampard77

    Lampard77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.09
    Zuletzt hier:
    4.03.12
    Beiträge:
    88
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.10   #9
    Oke danke!

    Hab die Datei importiert und er zeigt mit auch wunderbar alle Spuren an und im Mixer sieht man sogar wie sich beim Abspielen der Lautstärkerpegel bewegt und trotzdem hör ich überhaupt nix? Muss ich sonst noch irgendwas beachten?
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 27.07.10   #10
    Also irgndwie verstehe ich jetzt gar nicht mehr, was du bisher schon gemacht hast, welches Vorwissen du hast usw. :o Nach deinem ersten Beitrag dachte ich, du wüsstest, was MIDI ist, was EZ Drummer ist und wie man das einsetzt. Daher habe ich jetzt auch gedacht, dass weißt, wie du VST-Instrumente in deiner DAW benutzt (welche überhaupt?). UNd jetzt hörst du nicht - was hörst du denn nicht? Benutzt du Independece Free?
     
mapping