Drumcomputer über Gitarren-Verstärker?

von Manuelito Vicios, 27.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Manuelito Vicios

    Manuelito Vicios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    18.05.17
    Beiträge:
    84
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.08   #1
    Hallo,

    ich habe einen alten Fender Champ 25 SE und wüsste gerne, ob ich meine Black Box als Vorstufe benutzen kann, um die Drumbeats nutzen zu können, ohne dass die Box davon Schaden nimmt. Das wäre sinnvoll, da ich dann mit Schlagzeugbeat üben könnte und dadurch mein Rhythmusgefühl verbessern könnte. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass die Box nicht dafür ausgerichtet ist und deswegen auf Dauer Schaden nehmen könnte. Ist die Angst unbegründet oder sollte ich in der Tat davon absehen?

    Gruß
    Manuel
     
  2. kypdurron

    kypdurron Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    4.528
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    26.346
    Erstellt: 27.10.08   #2
    Wenn Du es mit dem Output nicht übertreibst, sollte das kein Problem sein. Dollen Sound würde ich aber nicht erwarten.
     
  3. frankNfurter

    frankNfurter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    432
    Kekse:
    1.919
    Erstellt: 27.10.08   #3
    kommt ganz darauf an wie weit du die drum-machine (und den amp) aufdrehst. bei lauten drumsounds (snare drum - "rimshots", etc.) entstehen dynamikspitzen, die die pappmembran oder -sicke eines starr aufgehängten lautsprechers beschädigen können. mietwohnungs-zimmerlautstärke zum üben dagegen ist nach meinen erfahrungen mit drumcomputer am gitarrenverstärker weitestgehend unbedenklich - es sei denn, der lautsprecher in deinem "fender champ" ist wirklich jahrzehnte alt. in dem fall wäre ich wohl auch bereits mit zimmerlautstärke etwas vorsichtiger.
     
  4. Manuelito Vicios

    Manuelito Vicios Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.08
    Zuletzt hier:
    18.05.17
    Beiträge:
    84
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.08   #4
    Okay, vielen Dank! Ich werde es mal ganz leise ausprobieren.
     
  5. Fenderizer

    Fenderizer Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.01.09   #5
    Sehr netten Amp hast du da(7ender Champ 25SE) den gleichen habe ich auch. Der Cleansound ist echt der Hammer und der Verzerrer erinnert mich an den Sound von SRV. :D

    Rock on!
     
Die Seite wird geladen...

mapping