Du und dein Lachen

von TRommelman, 14.02.07.

  1. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 14.02.07   #1
    Ein neuer diesmal deutscher text von mir

    Du und dein Lachen

    Großes Lächeln, kleine schuhe
    So störst du mich in meiner Ruhe
    Ey, du hast mich nie gefragt
    Ob ich mich verlieben mag
    In dich und dein Lachen

    Seitdem ich dich kenne
    Ist alles ganz anders
    Ohne dich geht's mir dreckig
    Und fühl mich nur besser
    mit dir und deinem Lachen

    Refrain
    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir zwei
    Nicht zu trennen
    Wie Bonnie und Clyde


    Is dir eigentlich klar
    Dass ich dich mag?
    und ich verliebe mich
    jeden Tag neu
    in dich und dein Lachen

    Selbst ohne dich....
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 15.02.07   #2
    Kurz, einfach und prima ...

    besonders mag ich die Formulierung:

    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir zwei

    obwohl ich

    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir so zwei

    ... noch ein klein wenig besser gefunden hätte - aber das mag regional begründet sein.
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 15.02.07   #3
    Na dann trommel ich einfach mal los:

    Du und dein Lachen

    Großes Lächeln, kleine schuhe
    So störst du mich in meiner Ruhe
    Ey, du hast mich nie gefragt
    Ob ich mich verlieben mag
    In dich und dein Lachen
    vlt: in Dich und in Dein Lachen?

    Seitdem ich dich kenne
    Ist alles ganz anders
    Ohne dich geht's mir dreckig
    Ist vielleicht Geschmacksache, aber zum einen finde ich es irgendwie nicht so den Bringer, quasi als Grund zu nennen, warum man jemand liebt, dass es einem sonst dreckig geht. Zum anderen finde ich dreckig schon sehr extrem. Mies, oder mies drauf, nicht so gut; alles in der Richtung halt. Ist aber wie gesagt, Geschmacksache. Ich finde halt, es fällt etwas aus dem Gesamttext raus.
    Und fühl mich nur besser
    mit dir und deinem Lachen

    Refrain
    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir zwei
    Nicht zu trennen
    Wie Bonnie und Clyde


    Is dir eigentlich klar
    Dass ich dich mag?
    und ich verliebe mich
    jeden Tag neu
    evtl: jeden Tag aufs Neue
    in dich und dein Lachen
    vlt: in Dich und in Dein Lachen?

    Selbst ohne dich....
    Wie meinen? Den letzten Satz verstehe ich nun überhaupt nicht....


    Doch, finde ich ganz schön. Nicht so hyperaufdringlich, positiv, Dich und Dein Lachen finde ich klasse. Halt die eine Stelle mit dem dreckig und bei den anderen Sachen mal gucken, ob die eventuell flüssiger kommen. Den letzten Satz kapiere ich gar nicht.

    x-Riff
     
  4. tonkind

    tonkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 15.02.07   #4
    Hi Trommelman,

    ein wirklich toller Text.
    Einfach gut.
    Punkt.

    Würde ich gerne mal vertonen.

    Es grüßt
    das Tonkind
     
  5. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 15.02.07   #5
    Mit dem letzten Satz wollte ich beschreiben dass ich mich auch ohne sie zu sehen jeden Tag in sie verliebe.

    @all: Erstmal danke für das Lob und so :) Dann hab ich noch ne Frage: Verwendet ihr in Liebesliedern konkrete Namen und Ereignisse oder ist das zu persönlich und ihr haltet den Song eher allgemein?
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 15.02.07   #6
    ich selbst hab das noch nie gemacht ... es gibt aber viele bekannte Songs, wo hinter dem Namen eine echte Liebesgeschichte steckt. Von Bob Dylan glaub ich "Sarah" und sicher noch einige andere....

    ... das muss jeder mit sich selbst ausmachen. Die Gefahr ist halt, dass man beim Scheitern der Liebsgeschichte eine Aversion gegen das Lied bekommt. Sicher, die gibt es wohl auch, wenn ein anderer oder kein Name genommen wurde, man aber weiss, wem das Lied gewidmet ist. Aber ohne NAmen ist es vielleicht einfacher, den Song irgendwann wieder anzunehmen.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 15.02.07   #7
    Dann würde ich den letzten Satz so in Richtung:
    Selbst ohne Dich/auch wenn ich Dich nicht seh´
    bin ich verliebt in Dich
    in Dich und in Dein Lachen

    oder sowas.
    Zumindest ich bin halt drüber gestolpert.

    Konkrete Namen und Ereignisse:
    Wenn Du das Lied quasi persönlich für die Dame Deines Herzens schreibst und es ihr in einer lauen Sommernacht unter dem Balkon zu Gehör bringst, um ihr Herz zu gewinnen - dann so persönlich wie möglich.

    Ansonsten würde ich schon etwas "verschlüsseln". Du outest ja quasi nicht nur Dich, sondern auch sie, wenn zumindest die Umgebung sofort schnallt wer da gemeint ist.

    Es gibt viele bekannte Líeder, in denen der Name im Refrain steckt: Gloria, Delilah, Sarah, Desdemona etc. Inweiweit die Namen "Klarnamen" sind, weiß ich nicht.

    Wie stark Du verschlüsselst (über Metaphern, die Art, wie Du Ereignisse und Gefühle schilderst etc.) - das ist Gefühls- und Geschmacksache.

    x-Riff
     
  8. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 15.02.07   #8
     
  9. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 15.02.07   #9
     
  10. TRommelman

    TRommelman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 04.03.07   #10
    Großes Lächeln, kleine schuhe
    So störst du mich in meiner Ruhe
    Ey, du hast mich nie gefragt
    Ob ich mich verlieben mag
    In dich und dein Lachen

    Seitdem ich dich kenne
    Ist alles ganz anders
    Ohne dich geht’s mir schlecht
    Und fühl mich nur besser
    mit dir und deinem Lachen

    Refrain
    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir zwei
    Nicht zu trennen
    Wie Bonnie und Clyde

    Is dir eigentlich klar
    Dass ich dich mag?
    und ich verliebe mich
    jeden Tag neu
    in dich und dein Lachen

    Ab und an träume ich
    Von nem Leben mit dir
    Doch wie gesagt träum ich nur
    Von dir und deinem Lachen

    Könnt Berge versetzen
    Wolken verscheuchen
    Träume erfinden
    Doch mir tut ihr weh
    Du und dein Lachen

    Refrain
    Du und dein Lachen
    Ihr seid mir zwei
    Nicht zu trennen
    Wie Bonnie und Clyde x2
     
Die Seite wird geladen...

mapping