E-Bass an Av-Receiver?

von Laubbraun, 20.11.05.

  1. Laubbraun

    Laubbraun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.05   #1
    Hi. Hab mir heut ein E-Bass gekauft :D , weil ich mit dem spielen anfangen will. Der Verkäufer meinte, dass ich ihn an meinen Av-Receiver Yamaha RX-V650( http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=324873 ) anschließen kann. Als Boxen habe ich das Teufel Theater 2 ( http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_385.cfm?show=technik ). Vorhin hat mir ein Bekannter abgeraten, dass ich das bloß nicht machen soll da es mir sonst die Boxen durchhaun kann. Er spielt in einer Band und meinte dass sie ihren Bass nicht einmal an nen gitarrenverstärker anschließen können. Ich möchte nur zu Hause spielen. Was würdet ihr mir raten? :confused:

    Gruß
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.11.05   #2
    Hallo und Willkommen.
    Kauf Dir einen kleinen Übungsamp.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 20.11.05   #3
    1. Dein Bekannter hat Recht.

    2. Einen Bassamp kaufen.
     
  4. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 20.11.05   #4
    Ja, noch hast Du die Teufelchen....
    Ich sagte ja bereits, noch hast Du die Teufelchen...

    Dein Bekannter hat völlig recht - das ist für die Boxen superschädlich. Ja, man kann zwar üben die Teile spielen - aber eine falsche Bewegung, etwas zu laut - und das war´s dann! Die Teile sind einfach nicht in der Lage, die Dynamik des Instrumentes zu reproduzieren. Kauf Dir den billigsten Übungsamp (z.B. http://www.musik-service.de/Bass-Verstaerker-Behringer-BT-108-Bass-Verstaerker-prx395750580de.aspx) und lass die Teufel leben!:twisted:
     
Die Seite wird geladen...

mapping