E-Bass Korpus Form(en) - warum ?

  • Ersteller Ralphgue
  • Erstellt am
Fysix

Fysix

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.03.21
Mitglied seit
26.07.10
Beiträge
73
Kekse
99
Es hat seinen Grund, warum P und J-Bass der Standard sind. Eben wegen der Ausgewogenheit.


Hmm bei meinem J-Bass ('97 Jazz Bass deluxe) ist das leider eher nicht der Fall - ohne breiten Ledergurt flutscht der immer mit dem Kopf Richtung Boden.

Fantastisch war da ein Bongo 6-Saiter. Der hing wirklich perfekt ausgeglichen. Optik ist bei diesem Modell natürlich nicht jedermanns Sache. Beim Dingwall Combustion ist es ähnlich; auch hier ist das Design merklich auf die Balance ausgelegt.
 
Doc Orange

Doc Orange

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.03.21
Mitglied seit
26.11.18
Beiträge
179
Kekse
610
Ort
Hamburg
Komischerweise sind solche 'Boutique'-Instrumente bei Bassisten viel weiter verbreitet, als bei Gitarristen und so gut wie gar nicht bei Keyboardern oder Schlagzeugern, soweit ich das beurteilen kann.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben