E-Drums Bastelecke (Aufrüsten / Eigenbau)

von El_Nino, 25.10.08.

  1. El_Nino

    El_Nino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    178
    Erstellt: 25.10.08   #1
    Ich erröffne einfach mal nen neuen Thread bzgl. Aufrüsten / Eigenbau von E-Drums, nachdem ich im anderen Thread schon Anregungen für den Umbau eines Roland TD 3 Sets gesehen habe. Hier kann einfach jeder mal mal sein Set beschreiben welches nicht von der Stange ist. Ist bestimmt auch hilfreich für andere Leute die evtl. das selbe Set besitzen und auch aufrüsten wollen. So kann man gleich mal sehen was möglich ist bzw. welche Teile kompatibel zueinander sind. Folgend Änderungen habe ich mittlerweile vorgenommen:

    - Grundausstattung E-Drum Set XM-KS
    - XM Soundmodul gegen ein Roland TD 3 Soundmodul ausgetauscht
    - Becken ausgetauscht gegen 3x Roland CY 8 Becken und für die HH ein Roland CY 5
    - Doppelfussmaschine Mapex P-580
    - Rim Noise Eliminator für die Toms und die Snare
    - Sonor MBS173 Beckständer für drittes Becken
    - Drumstickhalterung Marke ???

    Anbei noch ein paar Fotos um sich das Ganze mal anzuschauen.
     

    Anhänge:

  2. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    7.638
    Ort:
    München
    Kekse:
    26.325
    Erstellt: 29.10.08   #2
    Also, ok, ich habs zwar schon in diversen Threads mittlerweile geschrieben, aber zusammenfassend nochmal:

    Standart: Roland TD-3
    Aufgerüstet: Alle Tom-Pads:
    - Als Floortom quasi
    - Als mittlere Tom
    - Als kleine Tom

    Dann statt dem Standart-Kick-Pad dieses hier

    Und schließlich noch ein weiteres Becken-Pad um alle Anschlüsse des TD-3 Moduls "auszureizen"

    Des weiteren aber weniger aus Spaß sondern eher aus Muss weil immer kaputt (und vor allem schnell kaputt) neue HH-Pedale, in meinen Augen der letzte Schrott, gehen viel zu schnell kaputt... Deswegen sobald wie möglich eine richtige Hihat!!

    Fotos momentan noch keine weil, wenn schon dann gescheite Fotos und mit Handycam wie sie im Thread mit dem E-Drum Vergleich sind, find ich dann hier nicht so passend. Ansonsten wie gesagt einfach hier rein schauen!

    Was gibts noch zu sagen? Ja das "Aufrüsten" ist teuer, ich habe knapp 1050€gezahlt, also kein billiger Spaß... Modul wird wohl bald noch dazukommen müssen wenn ich mein A-Set aufgerüpstet habe, Richtung TD-12 oder 20 je nachdem was der Geldbeutel hergibt... also nochmal um die 1000€... seeehr teuer! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping