E-Gitarre für Anfänger

  • Ersteller der beginner
  • Erstellt am
D
der beginner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.06
Registriert
09.07.05
Beiträge
7
Kekse
0
Hallo zusammen.

Ich habe vor mir eine e-gitarre zu kaufen. Der tipp, einfach in das nächste Musikhaus zu gehen und die Gitarren auszuprobieren geht nicht, da das nächste zu weit entfernt ist für mich (bin erst 15 jahre alt). Meine Favoriten wären diese zwei gitarren hier:
http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_PAC112_M.htm und
http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG321_MHWK.htm .
Ich würde gerne Grunge (z.B. Nirvana) :great: und Rock (z.B. the strokes):rolleyes: spielen.
Bitte sagt mir welche sich besser eignet und welcher Amp dafür gut ist (ich habe den hier im Auge: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG30_DFX_Combo.htm ).

Vielen Dank schon mal im voraus!:)
 
Eigenschaft
 
^^""""
^^""""
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.09
Registriert
28.02.04
Beiträge
256
Kekse
94
der beginner schrieb:
Hallo zusammen.

Ich habe vor mir eine e-gitarre zu kaufen. Der tipp, einfach in das nächste Musikhaus zu gehen und die Gitarren auszuprobieren geht nicht, da das nächste zu weit entfernt ist für mich (bin erst 15 jahre alt). Meine Favoriten wären diese zwei gitarren hier:
http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_PAC112_M.htm und
http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG321_MHWK.htm .
Ich würde gerne Grunge (z.B. Nirvana) :great: und Rock (z.B. the strokes):rolleyes: spielen.
Bitte sagt mir welche sich besser eignet und welcher Amp dafür gut ist (ich habe den hier im Auge: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG30_DFX_Combo.htm ).

Vielen Dank schon mal im voraus!:)
Für Rock werden einige Leute meinen ist die Ibanez zu charakterlos, aber die ist ganz gut.
Aber bitte keinen Marshall MG Combo, ich weiß aus EIGENER Erfahrung, dass die langfriestig nicht zu gebrauchen sind. Kauf dir lieber einen Vox und dann vllt. AD15 Watt.
Lass dich von den Wattzahlen nicht beeinflussen, 30 ist nicht das doppelte an Lautstärke von 15, du wirst den Vox sowieso daheim nicht ausfahren können. Damit wärst du ganz gut bedingt :)
 
D
DaMoga
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.06
Registriert
05.06.04
Beiträge
81
Kekse
0
Also ich hatte am Anfang auch eine Ibanez Gitarre (war noch nich mal meine eigene) und ich konnte mit der am Anfang den ganzen Bereich abdecken. Allerdings könntest du dir vieleicht ne gebrauchte mexikanische Fender Strat holen, mit der wärst du auf jeden Fall super bedient! Die sollte es bei Ebay eigentlich relativ billig geben!

Amp würde ich dir den Roland Cube 30 empfehlen wenn du unbedingt 30 Watt brauchst. Ein 15 reicht für zu Hause allerdings vollkommen aus!
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
nimm die yamaha und nen roland micro cube. übrigens gibts schon 231904 threads zu dem thema. guck mal in der suchfunktion n bisschen rum. oder guck ins anfängerforum, da gehts in jedem 3. thread um sowas.
 
D
der beginner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.06
Registriert
09.07.05
Beiträge
7
Kekse
0
Vielen Dank für die ratschläge. Ich werd mir wahrscheinlich die yamaha und einen microcube holen.
 
LoneLobo
LoneLobo
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Registriert
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
Bevor du dir nen MicroCube holst, nimm lieber den Cube 15.

Von der Qualität her geben die sich nichts, aber du hast beim gleichen Preis mehr Leistung. Auch was nettes.
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
ich denk der 15er hat keine effekte ?
 
N
niethitwo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.12.12
Registriert
17.10.03
Beiträge
6.250
Kekse
2.216
LoneLobo schrieb:
Bevor du dir nen MicroCube holst, nimm lieber den Cube 15.

Von der Qualität her geben die sich nichts, aber du hast beim gleichen Preis mehr Leistung. Auch was nettes.
das halte ich für schwachsinn:

1.) 2W reichen für zu hause
2.) 15W reichen nicht für bandprobe und sind somit IMO : unnötig


entweder man kauft nadtauglich oder für zu hause.... aber nix zwischen drinnen

und den microcube kann man um einiges besser transportieren, batterie betrieb..

@evil: doch, hat auch effekte
 
tele
tele
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.21
Registriert
29.11.04
Beiträge
906
Kekse
721
Ort
Wien
imho ist die yamaha ein wenig besser geeignet als einsteigergerät weil sie klanglich mit den singlecoils flexibler ist. sind aber beides gute gitarren, hast eine gute vorauswahl getroffen.

beim amp geb ich dem kollegen recht dass für zu hause ein microcube reicht
 
S
Slashjuenger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.15
Registriert
26.08.04
Beiträge
1.424
Kekse
6.608
Gemessen an der Tatsache, dass die Ibanez, die du u. a. anstrebst, kanpp 300 euro kostet und du aufgrund der von dir gewählten Yamaha Pacifica ja auch einem Vibratosystem nicht ganz abgeneigt zu sein scheinst, würde ich mir an deiner Stelle auch mal die Ibanez SA-120 ansehen. Die liegt knapp unter 300 Euro und du hast sogar noch die Farbauswahl zwischen schwarz und rot. Außerdem ist der Korpus aus Mahagony.
Alles in allem ne perfekte Einsteigergitarre, wenn du mich fragst...

Als Amp würd ich dir mal ganz spontan nen Peavey-Combo ans Herz legen. Die Peaveys sind gut ausgestattet und verarbeitet, haben gute Speaker und für ihren Preis ne ordentliche Leistung, bei der auch im Proberaumbetrieb nicht untergehen wirst. Den meisten Anfängern machen die lange Spaß, bespielsweise mir damals. Könnt mich jetzt noch ärgern, dass ich meinen vertickt hab.
Meine Empfehlungen wären der Studio Pro 112 MK2 mit 65 W Leistung (ca. 250 Euro) und der vielleicht noch der Envoy 110 mit 40 Watt (ca. 200 Euro)
 
Saladi
Saladi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.16
Registriert
03.05.05
Beiträge
652
Kekse
287
Ort
Schweiz
Ich bin auch 15!
höre die gleiche musik wie du und will auch die gleiche machen!

meine meinung:
die rg- ist so geil!!! die hab ich auch!(seit freitag abend)
darauf kann man alles spielen wegen der splitbaren Pu's!!!
ich bin grad am coma as you are spielen!
kauf dir am besten die rg-321 mh wk!!!!!!!!(echt sieht sie viel geiler als auf dem foto aus!)
und dazu noch den micro cube!!
Mitem Micro cube kannst du metal:rock: spielen grounge..und und und!
meine mutter schimpft immer warum der micro cube so laut ist:D
und die nachbarn haben auch schon reklamiert:D , mein vater war beeindruckt von
2 watt! denn der ist laut! er brüllt und klingt!-wie man will!
ich sag nur: *schwärm!* *schwärm!* *schwärm!*
ich bin anfänger und kann nix spielen aber hier mal n paar soundbeispiele von mir
mit dem micro cube und der rg-321:
Ich muss nochmal sagen: ICH KANN NICHT SPIELEN!
smoke on the water :D :redface:
Eigene inspirierte Version von Nothing elses matters:D :redface:
enter sandman:redface:
was selbst gemachtes:redface:
n'paar mal kratzt's wegen dem billigmikro...(NICHT wegen der gitarre oder
des microcubes!!!!!!!)
bei smoke, enter und das eigene (metal) hab ich durch den line in des micro cubes aufgenommen!
 
D
der beginner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.06
Registriert
09.07.05
Beiträge
7
Kekse
0
Danke für die Tipps an alle, die mir geantwortet haben.
Ich war jetzt bei eimen Gitarrenhändler und hab die Gitarren angespielt und die Ibanez gefiel mir darauf besser als die Yamaha, dass ich sie gekauft habe, mitsamt einem Microcube.
 
Saladi
Saladi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.16
Registriert
03.05.05
Beiträge
652
Kekse
287
Ort
Schweiz
der beginner schrieb:
Danke für die Tipps an alle, die mir geantwortet haben.
Ich war jetzt bei eimen Gitarrenhändler und hab die Gitarren angespielt und die Ibanez gefiel mir darauf besser als die Yamaha, dass ich sie gekauft habe, mitsamt einem Microcube.
gratuliere dir!!! du wirst ganz sicher viel freude daran haben! ich hab das gleiche! und ich finds geil!!!!!!!!:rock:
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben