E-Gitarre (Lefthand) bis 200 €(~Anfänger)

Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
Hi, gibt's da in dem Bereich bis 200€ überhaupt was anständiges an Lefthander Gitarren?

hab mal zwei rausgesucht:
1) http://www.musik-service.de/Gitarre-Coxx-LP-Custom-black-gold-hardware-prx395750632de.aspx

2) http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-GSZ-120-BKN-prx395749940de.aspx

und ich wollte einfach mal so nachhören, was ihr von denen haltet :)
Ein blutiger Anfänger bin ich nicht, da ich vor 1 1/2 Jahren meine Erfahrungen mit der Ibanez GRG170 hatte, die ich dann aber (leider) verkaufen musste....Wenn es noch andere/bessere E-Gitarren so um die 200 € gibt, dann lasst es mich bitte wissen und beratet mich ein wenig ;D
Klar ist es eigentlich besser in einen Laden zu fahren und mal eben ein paar Gitarren (vom Klang her und so)auszuprobieren, nur ist hier leider direkt in der Nähe kein Laden und ich habe keine Lust, nur für's Anspielen in irgendeine große Stadt zu fahren xD

Naja, danke schonmal im Voraus :)


**edit

is das ein bug vom forum oder von meinem explorer?!
ich kann hier keine allzu langen beiträge auf einen schlag erstellen, sondern muss alles einzeln per edit funktion einfügen -.-
 
iron_net
iron_net
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
17.07.04
Beiträge
1.629
Kekse
1.050
Ort
Offenbach
Grundsätzlich zählt Ibanez zu den beliebtesten Marken im Anfänger-Bereich. Yamaha gehört auch noch dazu. Zu Spade kann ich leider nichts sagen aber mit der Ibanez kannst Du nicht viel falsch machen.

In der Yamaha-Abteilung ist diese Klasse für den Preis, nur eben mit Single Coils, ich weiß nicht, ob Du sowas suchst: https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112_blk.htm
 
Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
ok, also mit der Ibanez, die ich da oben aufgezählt habe, kann ich echt nichts falsch machen?

mh, würde gerne noch mindestens eine Meinung zu der Spade hören ^^
Ansonsten werde ich wohl mal in einen Laden fahren und nach beiden Modellen zum Anspielen fragen....aber danke schonmal für die Antwort ;)
Zur Pacifica: ehrlich gesagt hab ich auf die keine Lust ^^
 
momo&guitar
momo&guitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.08
Registriert
10.01.06
Beiträge
157
Kekse
83
Ort
Bochum
bei mir sind das alles rechtshändergitarren die du bisher rausgesucht hast
bei spade allgemein ist das so ne sache
man kann glück haben das sie top verarbeitet ist oder man hat pech und muss sie nacheinstellen lassen

gruß
Momo
 
Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
ARGH! ja, wie ich diese Ausgrenzung doch hasse ;)
Jo, sind Rechtshändergitarren >_>
MOment ^^

Dann sieht der Vergleich eben so aus :(

entweder:
http://www.musik-service.de/spade-paula-standard-vs-lefthand-prx395759182de.aspx

oder:

http://www.musik-service.de/cort-x-2-bk-lh-prx395756556de.aspx

*edit
hab grad nochwas ausfindig gemacht:
https://www.thomann.de/de/epiphone_lp_special_ii_hcs_lh.htm
wie siehts mit der aus?
bzw. mit der:
https://www.thomann.de/de/epiphone_lp_special_ii_vsb_lh.htm


die spade fängt an, mir richtig zu gefallen, aber der Preis schockt mich ein wenig :D
Bei Gitarren gilt ja meistens teuer=gut xD

*würg* also irgendwie kotzt mich die Lefthandauswahl ja schon ein wenig an ^^
 
D
Dixgard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.18
Registriert
14.01.07
Beiträge
281
Kekse
419
hol dir wieder eine lefthand grg 170 :)

von den epiphone wird allgemein abgeraten!
 
Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
Also gut....scheint wohl die einzige Möglichkeit zu sein ;)
Allgemein war ich mit dem Ding so zufrieden, nur hat mich nachher einfach nur noch angekotzt, dass es so schnell nen Wackelkontakt gab, plötzlich brummte das Teil bei zu hoher Lautstärke(ein abnormales brummen meine ich ^^ ) usw...

na gut, werde mich dann zwischen der grg 170 und dieser spade entscheiden.....
danke für die tipps ;)
 
Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
D
Dixgard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.18
Registriert
14.01.07
Beiträge
281
Kekse
419
diese epiphone ist sehr gut zu gebrauchen, mein oberer kommentar war nur auf die special 2 ausgelegt, welche ja nicht so gelobt werden.
 
Pyron
Pyron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.09
Registriert
17.12.05
Beiträge
220
Kekse
149
Ja na gut, dann werde ich mir wohl nochwas über mein Geburtstagsgeld hinaus sparen, um mir das Teul zulegen zu können :D
Auf jeden Fall besser, als mit der Gitarre vor einem Jahr rumzulaufen ^^
 
D
Dixgard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.18
Registriert
14.01.07
Beiträge
281
Kekse
419
würde trotzdem vorher noch anspielen, qualitätsschwankungen gibts immer, ich hab auch schon von g400ern gelesen, die nicht so toll waren.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben