Welche E-Gitarre?

von +RAMMSTEIN+, 28.05.06.

  1. +RAMMSTEIN+

    +RAMMSTEIN+ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.06   #1
    Hallo,
    einige werdem mich schon kennen da ich in den vergangenen Tagen viele Threads erstellt habe:D .Ich möchte Gitarre anfangen und zwar gleich mit einer E.
    Also Verstärker steht schon fest:Roland Micro Cube,aber welche E-Gitarre?
    Ich habe mir viele angeschaut und weiß das es eine Ibanez werden soll.Doch welche?Eigentlich war ich mir sicher das es eine GRG 170DX BKN für 220€ wird,doch jetzt habe ich bei Musik Service die RG321 endeckt.Sie kostet 315€ und wird vom Niveau her mit 600€ und teueren(ich glaube bis 1000€)gleichgestellt.
    Übersicht:
    Ibanez GRG 170DX BKN-220€
    2 Humbucker
    1 Singelcoil
    Link:http://musik-service.de/Gitarre-Ibanez-GRG-170-DXBKN-prx395749868de.aspx

    Ibanez RG-321 MHWK-315€
    2 Humbucker(splittbar)
    Link: http://musik-service.de/Gitarre-Ibanez-RG-321-MHWK-prx395749891de.aspx

    Was würdet ihr empfehlen(wenn man z.B die Bestückung mit Humbuckern bzw.Singelcoils vergleicht usw...)?

    Achso werde die Gitarre hauptsächlich für Rock und Metal gebrauchen.

    Ich freue mich über jede Antwort:great:
     
  2. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 28.05.06   #2
    Hi,
    generell würd ich dir empfehlen beide anzuspielen und dann für dich zu entscheiden. Ich persönlich würde allerdings die RG-321 MHWK nehmen. Allein schon, weil sie im Gegensatz zur GRG 170DX BKN nen Mahagony Body hat. Die für 219 € hat nen Linde Korpus und ich persönlich fonde, dass Mahagony einfach besser klingt. Allerdings hat die GRG 170DX BKN ein Tremolo, welches der RG-321 fehlt. In dem Punkt musst du wissen, ob du ein Tremolo brauchst oder nich. Ich bräuchte keins^^ Dann hat die RG-321 noch nen 3-teiligen Hals, was auch nochmal die Qualität hebt. Aber du musst entscheiden, worauf du Wert legst. Sieh dir nochmal genau an, worin sich die GItarren unterscheiden oder spiele an. Dann entscheide für dich ;)

    MfG

    Soni(c)
     
  3. Phobos

    Phobos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    14.09.14
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 28.05.06   #3
    Hallo masterplayer,

    ich kann Soni(c) nur zustimmen und brauch auch nichts mehr hinzuzufügen.
    Ich würde Dir dann auch zur RG-321 raten.


    Gruss
     
  4. kai0r

    kai0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    18.04.11
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rodenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.06   #4
    Wenn du das Geld hast kauf dir die RG-321. Da du ja sowieso denk ich mal fast nur mit Zerre spielen wirst ist das mit dem Single-Coil dann auch gegessen :)

    Ob die 321er nun wirklich so klingt wie ne bessere Ibanez,... nunja vergleich halt direkt im Geschäft :D
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 28.05.06   #5
    Ich würde ebenfalls zur RG321 tendieren. Ich bezweifle, dass man sie mit einer 800 oder 1000 Euro Gitarre vergleichen kann, aber sie ist wirklich sehr solide. Mit den beiden Humbuckern bist du flexibel genug und da sie kein Tremolo hat ist ein Faktor der Instabilität - der in dieser Preisklasse besteht - nicht gegeben.
     
  6. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 28.05.06   #6

    ja sie klingt wirklich deutlich besser als die GRG

    die GRG ist aus der GIO-Serie also der einsteigerserie von ibanez
    die materialien (inkl. der tonabnehmer) sind also nicht so gut wie die standard gitarren
    die RG 321 ist ne richtige RG also Ibanez standard mit besseren pickups, besseren mechaniken die für noch mehr stimmstabilität sorgen und besseren hölzern wie sonic schon berichtet hat. ausserdem hat die RG 321 einen noch flacheren hals (wizzard II) der noch schneller und einfacher zu bespielen ist.

    aber wie schon öfter geschrieben. vergleiche am besten beide gitarren direkt in einem laden. wenn das nicht möglich ist rate auch ich zur RG 321. da haste ne gitarre mit der du sicherlich auch noch lange freude haben wirst. :great:
     
  7. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 28.05.06   #7
    Bin stolzer besitzer einer RG-321 wie man der sig. entnehmen kann.Kann das teil jedem empfehlen!Die bespielbarkeit is einfach nur hammer und die verarbeitung ist auch super,Ibanez eben^^.Da die humbucker splitbar sind hättest du theoretisch auch die möglichkeit nen singlecoil-sound zu erzeugen.Aber da du die etwas härtere schiene fahren willst ist das eh kein thema,aber nicht denken das das ein reines metal-brett is!Ich spiele mit meiner von metal zu punk bis blues und auchn paar cleane sachen.

    Mit dem microcube hast du auch ne gute entscheidung getroffen!Is einfach nur klasse der kleine brüllwürfel,is zwar nich bandtauglich aber für zuhause ist er laut genug und man kann auch die nachbarn nerven^^.

    mfg
    Darkdaemon
     
  8. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 28.05.06   #8
  9. +RAMMSTEIN+

    +RAMMSTEIN+ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #9
    Danke für die vielen Antworten:great:
    Mein Freund und ich werden dann demnächst in einen Laden marschieren,er spielt schon seit ca.4 Jahren(eins davon glaube ich E),also ein guter Berater.Werde euch danach über den Stand der Dinge informieren:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping