E-Saite bei gut spielbarer Saitenlage zu schlaff

von Jamahl, 12.03.06.

  1. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 12.03.06   #1
    Hey!
    Mein Problem ist, dass die E-Saite bei meiner Blade zu schlaff ist - perfekt spielbar an sich, nur ist die Bundreinheit und Straffheit eben nur bei der E-Saite schlecht. Ich hab leider den Saitenreiter schon so weit hinten, dass es nicht weiter geht. Wenn ich die Halskrümmung verändere, dann wird alles zu flach. Was kann ich da machen?

    Danke!
     
  2. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 12.03.06   #2
    Da kannst du aber viel verändern doch an der spannung deiner e-saite wird das nichts ändern. Du kannst dir jedoch nen satz mit ner dickeren e-saiten besorgen dann is sie nicht mehr so schlaff. Für die andren einstellarbeiten gehst du am besten zu deinem musikhändler ich denke du hast da irgend nen fehler gemacht (nicht schlimm, man(n) muss ja nicht alles können ;) ) aber was du falsch gemacht hast kann ich dir so nicht sagen.
     
  3. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.03.06   #3
    wieso nen ganzen satz?
    er kann auch einfach nur die E-saite austauschen, wenn die saitenspannung der anderen ihm zusagt. Da spricht rein garnichts gegen.

    Gibt ja nich umsonst auch Hybrid-Sätze
     
  4. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 12.03.06   #4
    war jetzt eher für die zukunft gedacht und sollte bedeuten, dass er sich ab jetzt halt immer sätze mit ner dickeren e-saiten kaufen sollte :great:
     
  5. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.03.06   #5
    war ja nicht als kritik an deinem post gedacht (ich geb zu es klang so), sondern eher als ergänzung bzw preiswertere alternative :)
     
  6. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 12.03.06   #6
    na gut, kritik angenommen aber jetzt hörn wir ma lieber auf mit dem off topic sonst gibts noch mecker:D
     
  7. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 12.03.06   #7
    Jetzt passt alles, nur die Bundreinheit der E-Saite nicht mehr (zu hoch). Ist aber nicht so leicht hörbar, aber eben nicht mehr weiter einstellbar.
     
  8. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 12.03.06   #8
    du meinst die intonation..die bundreinheit mkann man net einstellen.. wenn ne gitarre net bundrein ist kannste sie innen müll schmeissen...aber mach dir nix draus ich verwechsel die begriffe auch immer
     
  9. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 12.03.06   #9
    Haste räscht!

    Ich glaube, ich sollte die Gitarre mal beim Gitarrenmenschen einstellen lassen (ist schon ne weile her, seitdem hat sie viele downtunings... ertragen müssen, ohne jemals eingestellt zu werden). Hab vorhin eben die Halskrümmung so eingestellt, dass sie passt, jetzt bin ich wieder etwas zufriedener.
     
Die Seite wird geladen...

mapping