Edelstes Reverb Pedal

von andi, 12.03.06.

  1. andi

    andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 12.03.06   #1
    Hi freaks..

    Was ist denn so das geilste Reverb Pedal? Etwas was zu nem original AC-30 passt. Preis sollte mal keine rolle spielen. Habe grad das RV-5. ist nicht schlecht. Aber auch nicht richtig geil. Hab nen Holy Grail, probiert klingt nicht schlecht, sägt aber paar frequenzen raus, verändert also den sound. Also schlagt mal was vor darf auch richtig teuer sein ...

    thx
     
  2. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 12.03.06   #2
    Das BOSS RV-5 hast du ja erwähnt. Dieses Gerät wäre mein erster, bezahlbarer, Tipp gewesen. Das Holy Grail gefällt dir ebenfalls nicht, damit sterben die "reinen" Reverb Treter fast schon aus - viele sind nämlich eigentlich ein Delay mit Hall Funktion. Richtig abgrenzen lassen sich Reverb und Delay, meiner Ansicht nach, sowieso nicht.


    … Das edelste Modell: Fulltone TTE Bandecho
    Kostenpunkt: 1.150 €
    [​IMG]
    Das könnte, je nach Einstellung, deinen Soundwünschen entgegenkommen.


    … Ebenfalls sehr edel aber auch kein reines Reverb Pedal: Hughes & Kettner Replex
    Kostenpunkt: 479 €
    [​IMG]


    … Von Electro Harmonix gibt es auch noch nen edlen Reverb: Holiest Grail
    Kostenpunkt: 339 €
    [​IMG]


    … Und noch eins: Electro Harmonix Holier Grail
    Kostenpunkt: 222 €
    [​IMG]


    Sodele, das wären die Geräte die ich mir anschauen würde. Sorry für die großen Bilder aber so kann man wenigstens die Regelmöglichkeiten einsehen :)

    Ich hoffe, dass es dir weiterhilft :)
     
  3. andi

    andi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 12.03.06   #3
    hey danke. ja.. das fulltone kannte ich nicht. hab den fatboost den fulldrive udn den ocd von fulltone und die sind super. also das wär sicher ne krasse variante. du hast den aber noch nie angespielt oder?
     
  4. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 12.03.06   #4
    Bitte, kein Thema.

    Nein, ich habe ihn noch nicht angespielt sondern bisher nur Soundfiles gehört.
    Ich wäre aber auch nicht bereit diesen Preis zu zahlen, mir sagt das Hughes & Kettner Teil eher zu. Oder eben ein 19" Gerät.
     
  5. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 12.03.06   #5
    Schonmal über ein TC- Electronics G-Force nachgedacht?
    Klingt wirklich allererste Sahne und kann zudem alles andre auch sehr gut ;)
     
  6. andi

    andi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 12.03.06   #6
    hm ja. will kein rack. einfach nen sehr guten treter. naja. weiß auch nicht. vll bleib ich erstmal beim rv-5. sonst noch vorschläge? vintage geräte? was hat man damals mit nem ac-30 zusammen gefahren
     
  7. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 12.03.06   #7
    Also wenn du was ganz besonderes willst kannst du auch zu der Space Box von Soldano greifen. 745 Euro aber Rack:

    https://www.thomann.de/artikel-172142.html?sn=5de0dd90a580d82c7efc1b91c832b2bf
     
  8. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.951
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.020
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 13.03.06   #8
    absoluter geheimtipp:

    der dynaverb von ebs.

    https://www.thomann.de/ebs_dynaverb_bodeneffekt_ebass_prodinfo.html

    ist klein, stabil, und bietet einen sehr natürlich klingenden hall.
    ebs stellt zwar effekte für bassisten her, aber bei einem hall ist das völlig egal, kann man natürlich genauso für gitarre oder keyboard verwenden.

    besitze es selbst leider nicht, 200 euro waren mir für nen hall bisher doch zu viel, und gebraucht kriegt man ihn sehr selten.
     
  9. andi

    andi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 13.03.06   #9
    Klingt alles ganz gut. Hm.. Hat jemand hier nen AC-30 und was benutzt derjenige dann.. hallo?! :p:great:
     
  10. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 13.03.06   #10
    Mädels! Ihr dürft hier nicht Reverb (Hall,zB.RV-5) mit Delay (Echo,zB.Fulltone) verwechseln,gelle?;)


    mfg
     
  11. andi

    andi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 13.03.06   #11
    doch dürfen wir :p.... los mach vorschläge...
     
Die Seite wird geladen...

mapping