Effect Send/Return in Vox AD50VT einbauen?

von pLeEx, 07.11.07.

  1. pLeEx

    pLeEx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.11.07   #1
    Guten morgen Tüftler :).

    Ich hab irgendwo hier mal gelesen, dass es möglich sei, in einen Vox AD50VT einen Effect Send/Return "einzubauen". Entschuldigt meine unpräzise Ausdrucksweise aber ich bin auf dem Gebiet leider alles andere als ein Experte. Der Amp hat ja von Haus aus leider keinen Effekt-Schleifweg was bedauerlich ist, schränkt es doch die Möglichkeiten reichlich ein. Ich spiele nämlich mit dem Gedanken einen Sans amp "dazwischenzufummeln". Ich habe gelesen, dass das Ergebnis, wenn man einen Sansamp einfach vor den Amp hängt leider nicht so berauschend ist, weil man ja im Endeffekt zwei Endstufen benutzt. Es wird ja immer empfohlen den Sansamp in den Effect Return des Amps zu stöpseln, damit die Vorstufe des Amps umgangen wird.

    Nun zu meinen Fragen:

    1. Ist es überhaupt möglich eine solche Modifikation am Amp vorzunehmen?
    2. Wenn ja: Ist es sehr umständlich und auch für einen technisch unbegabten Laien
    zu machen? Wer macht solche Modifikationen beruflich? Wird es wohl teuer?
    3. Sollte es gelingen einen Effect Return einzubauen, fungiert der Amp dann in
    Kombination mit einem Sans amp wie eine aktive Box? Sind dann Effekte des Amps
    wie z.B. Reverb noch benutzbar und mit dem Sansamp kombinierbar?


    Ich hoffe, dass es den ein oder anderen gibt, der sich mit dieser Thematik auskennt und der mir weiterhelfen kann und möchte. Ich danke schon mal im Vorraus.

    pLeEx
     
  2. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.11.07   #2
    Niemand eine Idee? :(
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.11.07   #3
    Nicht wirklich.

    Ich kann nur insofern einen Beitrag leisten als es den Weg angeht.
    Die send-return-Schleife wird zwischen Vorstufe und Endstufe gelegt. Also wird die Vorstufe des Verstärkers genutzt, das Signal danach abgegriffen, durch zwischengeschaltete Effekte modifiziert und dann durch die Endstufe verstärkt.

    Dieser Weg macht vor allem bei Röhren-Amps einen Sinn. Beispielsweise nutze ich die Röhren-Zerre des Amps, schleife dann mein Korg AX 1500 (Effektgerät) ein und das Signal wird dann laut gemacht und durch die Boxen gejagt.

    Dein Vox ADT 50 hat nun aber die Röhre in der Endstufe.
    In sofern wäre es bei Dir eher sinnvoll, die Vorstufe zu umgehen. Also versuch mal folgendes: Git > sansamp > Input Vox (such Dir da einen clean-Kanal aus!). Das müßte an sich ganz gut funzen.
    Achte dabei auf die Lautstärke-Regelungen. Die Eingänge des amps sind ja eher auf ein dünnes Gitarrensignal ausgelegt. Stattdessen kommt aber schon ein recht fettes, vorverstärktes Signal. Wenn Du da den clean-Kanal zu weit aufdrehst, zerrt es also auf jeden Fall und das Ergebnis ist nicht sehr schön.

    Also ich würde an Deiner Stelle erst mal auf dieser Ebene ausprobieren, bevor Du mit dem Einbau einer send-return-Schleife anfängst.

    Ansonsten würde ich mal diese Frage hier in dem thread stellen:
    https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/108259-vox-valvetronix-ad-vt-user-thread.html

    x-Riff
     
  4. pLeEx

    pLeEx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.11.07   #4
    Erstmal Danke für deine Antwort. Das was du sagst klingt auch alles sehr vernünftig und logisch. Das Problem ist nur, dass ich nicht wirklich ausprobieren kann, den Sans Amp davor zu knallen, besitze nämlich noch keinen. Ob ich mir einen anschaffe hängt halt stark davon ab, ob das mit dem Effect Return beim Vox zu machen ist. Ihn davor zu hängen wird eigentlich über all verteufelt (Quellen: Harmony Central etc. etc.), muss ganz arg scheiße klingen. Werde deinem Rat aber mal Folge leisten, und die Frage in den User Thread stellen. Danke nochmal!
     
Die Seite wird geladen...

mapping