effekt? will ich haben!

von gardengrove, 04.08.06.

  1. gardengrove

    gardengrove Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.08.06   #1
    ich habe heute eine effektierte stimme gehört. dieser effekt passt genau zu mir und meiner grundstimmung. ich habe ihn im song 'crushing some one you love' von shelter gehört. diesen effekt hab ich aber auch schon in diversen pop-songs gehört - meine ich. er hört sich fast wie ein megafon an, nur nich ganz so aggresiv.
    wenn mir jemand helfen möchte, herauszufinden welcher effekt das ist, dem schicke ich gerne den songfetzen. shelter werden sicher nichts dagegen haben ;)

    ich habe leider keine ahnung von effekten für die stimme. krieg' ich die effektprozessoren auch für meinen mac, der mich eh bei meinen künsten unterstützt. das wäre praktisch.

    schmouk
     
  2. Buddy Polly

    Buddy Polly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    743
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    530
    Erstellt: 04.08.06   #2
    Könnte ein Low Cut sein nach deiner Beschreibung.
    Schick ruhig mal rüber, den Kram, hab dir ne PN mit meiner eMail geschrieben.
     
  3. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 04.08.06   #3
    Ich kenne den Song leider nicht, sehe aber spontan zwei Möglichkeiten. Der Sounds eines Megaphons hat ja im Wesentlichen die Eigenschaft, dass es leicht übersteuert klingt, kaum Bässe hat, sehr mittig klingt.

    Mit einer leichten Übersteuerung und den passenden Equalizer-Einstellungen könnte man ähnliches hinkriegen.

    Über einen kleinen Mini-Probeamp singen kan ebenfalls so klingen...

    Für den kontrollierbaren LIve-Einsatz empfehle ich folgendes Mikro Shure 520 DX Harpmikro

    ...wegen seiner Form auch "Fahrradlampe" genannt
    Urprünglich für Bluesharp entwickelt, hat es für Gesang den Effekt, dass eben ähnlich wie eine alte Radiostimme klingt. NIcht durchdringend wie ein Megaphon, aber mit einer ähnlichen Charakteristik.
     
  4. gardengrove

    gardengrove Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.08.06   #4
    Das mit Gain und EQ ist ne gute Idee. Aber das mit dem Mikro - naja. Will den effekt ja auch nicht ständig haben.
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 04.08.06   #5
    Dann ist das nix. KOstet immerhin 150 EUR. Aber mit Equalizern kann man ne Menge in der Richtung anrichten. Und sowas hat ja jedes Audio-Edit-Tool. Einfach mal wild ausprobieren: Bässe weit zurücknehmen , Mitten anheben usw...
     
  6. gardengrove

    gardengrove Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.08.06   #6
    Hättest du vielleicht lust, dir mal den song anzuhören? Kannst mir dann ja sagen, ob ich das mit Gain und EQ hinkriege oder ob ich mich zu Tode konfiguriere.
     
  7. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 04.08.06   #7
    hast pn
     
  8. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 04.08.06   #8
    Du könntest die "Phone"-Option meinen,sowas kann man ganz gut mit einem 10-Bandequalizer machen.

    60,170,310,13k,16k regel ich komplett runter,600&6k auf 0
    800&6 k auf ca. +7 db.,1k auf ca.+8 db.

    könnte sein das du sowas meinst.
     
  9. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 05.08.06   #9
    Ich hab den Song jetzt gehört. Außer diesem mittigen "Telefon"-Sound ist da noch ein anderer Effekt drauf. Evtl ein zart eingestellter Flanger oder ein Reverse-Gate, der das Ganze irgenwie wie in einem leicht "hohlen" Vakuum klingen lässt (??? - besser kann ich es nicht umschreiben:(). Anders gesagt: vor 20 Jahren hätte ich ähnliches vielleicht mit einem Flanger oder Reverse-Gate probiert.

    Es ist also schwer zu sagen. Ich denke, im Recording Forum können die Studio-Frickler da mehr zu sagen als wir Sänger, die es ja ganz gern haben, wenn andere uns diese Sorgen abnhemen.:)
     
  10. gardengrove

    gardengrove Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 05.08.06   #10
    Ich werde mal verschiedene Effekte probieren. Danke dir. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping