Effektgerät oder einzelne Pedale?

von The Chicken, 17.05.06.

  1. The Chicken

    The Chicken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #1
    Ich überlege mir Effektgerät zuzulegen aber ich bin noch unentschlossen was es nun sein soll...könnt ihr mir zu einem Effektgerät für vielleicht 150 Euro raten wo um die 30 Effekte drin sind,oder dann doch eher zu einem oder zwei einzelnen pedalen also vielleicht nur Overdrive und Wah?Mit was habt ihr gute bzw.schlechte Erfahrungen gemacht?
     
  2. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 17.05.06   #2
    oho ....... da hast du aber wieder einen griff ins braune getan.

    erstmal die suchfunktion quälen (SuFu) und dann weiterhin stundenlang lesen.
    diese diskussion wurde hier schon tausendmal abgefrühstückt.
    das ist quasi wie katholisch und protestantisch - da prallen welten aufeinander :-)

    ich empfehle trotzdem mal das zoom b2
    http://www.musicstorekoeln.de/de/Bass/7_16_BFX_58_BAS0002146-000/0/0/0/detail/musicstore.html
    weil es schön zum spielen und üben zu hause ist - aber am besten auch nur da :-)
     
  3. The Chicken

    The Chicken Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #3
    Oh sorry....ich bin mit dieser seite noch nicht allzu vertraut aber ich tue mein bestes das zu ändern.....danke trotzdem schonmal
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 17.05.06   #4
    also die billigen effektreter (multis) haben alle einen nachteil: sie klingen meist scheisse!


    wenn du einfach mal effekte kennen lernen willst, auf jeden fall son billigen multiboard holen!

    wenn du weißt was du benutzen willst, in dem preissegement einzeltreter, sonst wirds kaum klingen
     
  5. sp_basso

    sp_basso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    30.07.07
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Pößneck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #5
    Also ich würde dir empfehlen, wenn du noch nicht genau weißt, was für Effekte du benutzen willst erst einmal ein Multieffektgerät zu testen. Du könntest dir entweder ein billiges holen oder irgendwie mal eines vielleicht ausborgen. Somit könntest du dir dann einige Sounds heraussuchen, die dir gefallen und diese dann als einzelne Tretminen kaufen, da der Sound von einzelnen Bodentretern von den Meisten als besser angesehen wir. Wenn du allerdings auf einen effektreichen und variablen Sound nach dem Test trotzdem Wert legst, kannst du dir später immer noch ein teureres Multieffektgerät zulegen.

    So ein Mist, jetzt war Ede wiedermal schneller. Ich bin einfach zu langsam.
     
Die Seite wird geladen...

mapping