Effektgerät

von Sting, 17.05.05.

  1. Sting

    Sting Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #1
    Hallo,

    weiß jemand, welche Effektgeräte Tim Commerford nutzt oder genutzt hat, zu Rage Zeiten z. B.

    Thanks a lot!
     
  2. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #2
    marshall guv`nor sonst glaube ich koins...
     
  3. Sting

    Sting Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #3
    Cool, danke!!!

    Kann man das Gerät noch bekommen? Wieviel Kohle muß man da kalkulieren?
     
  4. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #4
    such halt ma bei thomann oder so....
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 17.05.05   #5
    @sting: Bitte nächstes mal einen aussagefähigen Betreff nehmen. ;), wenn Du eine Frage hast.
     
  6. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 17.05.05   #6
    ist das nicht ein gitarrendist. effekt? :confused:
    kann man das für bass benutzen und hat einer samples davon? :)
     
  7. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #7
    zwecks samples: RATM platten?
     
  8. Sting

    Sting Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #8
    Was ist eurer Meinung nach das beste Effektgerät für einen Fender Jazz?
     
  9. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 17.05.05   #9
    Das kann man so pauschal nicht sagen bzw. die Frage ist falsch gestellt.

    Die Suche nach einen Effektgerät unterteilt sich in mehrere Fragen:

    Warum willst du ein Effektgerät?
    Welcher Art soll das Effektgerät sein?
    Welchen Sound willst du?
    Wie teuer darf es maximal sein?
    Mit welchen Komponenten in der Signalkette muss man rechnen?
     
  10. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 17.05.05   #10
    wo, welcher song, sachs doch einfach :D :D
     
  11. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.05.05   #11
    ich weiß gerade keinen. bin nich so der ratm frek. hab nur gelesen, dass tim c eins benutzt. und dann must du halt ma hinhören wo es nach zerre sich anhört... ich frag ma mein kumpel der is ratm experte
     
  12. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 17.05.05   #12
    danköö, ach das :D
     
  13. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 17.05.05   #13
    Bei Know your Enemy benutzt er die Zerre (ab 4:00)

    Und das hab ich grad gefunden. Is aber von Audioslave, nich von RATM.

    Jim Dunlop Crybaby 105Q bass wah

    Boss DD-3 Digital Delay

    Marshall Gov'ner Distortion

    A/B box, the SVT-2 has a Distortion option, the other Distortion/Overdirve sound?

    Boss OC-2 Octave

    MXR Flanger? presumed ditched

    Ernie Ball Volume Pedal
     
  14. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    840
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 17.05.05   #14
    Er spielte imho (zumindest Live) über 2 Stacks, dass eine immer clean und das andere mit dem guv'nor, weil der basssound durch ne gitarrenzerre halt kaum noch druck hat.
     
  15. Sting

    Sting Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #15
    Danke, Leute! Ihr konntet mir auf jeden Fall weiterhelfen. Dann werde ich demnächst mal den Geldbeutel zücken.

    Keep on rockin'...
     
  16. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 18.05.05   #16
    Du hast aber schon verstanden, dass das Marshall Guv'nor dir die tiefen Bassfrequenzen quasi "abschneidet"?
     
  17. Sting

    Sting Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #17
    Hatte eigentlich mehr oder weniger wissen wollen, welches Tim Commerford genutzt hat. Ich geh demnächst einfach in nen Shop und probier die Geräte aus, die erwähnt wurden. Dann seh ich weiter.

    Danke nochmal!
     
  18. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 18.05.05   #18
    Es wurde doch nur das Marshall Guv'nor erwähnt...:confused:
     
  19. Sting

    Sting Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #19
    Das kam noch von "Nullchecker":

    Jim Dunlop Crybaby 105Q bass wah

    Boss DD-3 Digital Delay

    Marshall Gov'ner Distortion

    A/B box, the SVT-2 has a Distortion option, the other Distortion/Overdirve sound?

    Boss OC-2 Octave

    MXR Flanger? presumed ditched

    Ernie Ball Volume Pedal

    Vielleicht kann ich damit auch noch was anfangen.
     
  20. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 18.05.05   #20
    Ne komm, lass stecken! :(
    Wenn du nicht weißt was du suchst und was das Zeug da oben ist, dann hat das keinen Sinn.

    Wozu willst du einen Effekt? Brauchst du einen Effekt? Was versprichst dir davon? Wie soll der Sound sein? Wie willst du klingen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping