EHX Stereo Memory Man vs. Ibanez De7

von JohnCongleton, 21.12.06.

  1. JohnCongleton

    JohnCongleton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #1
    Ich möchte mir ein famoses Delay Pedal zulegen, da ich aber Schüler bin sind mir das Line 6 DL4, der Memory Man Deluxe sowie das Boss DD20 zu teuer, ich möchte aber eine Loop funktion haben, also über ein Sample spielen können was die ganze Zeit wiederholt wird und soetwas.
    Mit welchem all dieser Pedale ist das möglich? Am liebsten wäre mir natürlich wenn es beim Stereo Memory Man oder beim Ibanez De7 so wäre. Außerdem: Sind jene beiden Pedale auch in der Lage sehr lange Delays zu liefern? Weil diese ms Angaben sagen mir nicht besonders viel offengestanden. Danke im vorraus
    Simon
     
  2. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 21.12.06   #2
    Ja die 3 Pedale sind wirklich nicht gerade preiswert.
    Spontan fällt mir nur das DD6 von Boss ein, was Loop und lange Delay Zeit hat ein.
    Vlt. ist aber auch das XDD von Digitech interessant..
    Jedoch gilt trotzdem die Fuastregel, besser ein gutes Pedal haben anstatt 3 schlechte Pedals zu haben.

    mfg
     
  3. JohnCongleton

    JohnCongleton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #3
    danke.
    das de7 und der stereo memory man haben diese loop funktion also nicht?
     
  4. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 22.12.06   #4
    memory man zumindest nicht!
     
Die Seite wird geladen...

mapping