Ein kleiner Erfahrungsbericht ...

von hunter, 11.02.04.

  1. hunter

    hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #1
    Hallo zusammen,

    vielleicht interessiert, vielleicht auch nicht ...
    ich wollte von unserem Wochenende in Marseille (Frankreich) berichten.
    Über einen alten Kumpel unseres mittlerweile ExBassisten sind wir an 2 Gigs in Marseille gekommen. Das war vor einem halben Jahr.
    Also gesagt , getan :
    Bus gemietet , Fans eingepackt, und ab nach Marseille am 05.02.

    Tag 1:
    um 10 Uhr haben wir uns getroffen, das Equipment verladen und um 10:30 dann auch pünktlich aus Hamburg losgekommen. Nach 6 Stunden schon eine Panne, Öl ist aus dem Radlager (?) ausgetreten ... ADAC -> nächste Werkstatt, 60 km Umweg ! 30 Minuten Reparatur ... geht ja noch !
    Dann weitergefahren ... gegen 20 Uhr haben wir dann ungefähr die Grenze bei Freiburg passiert

    Tag 2:
    Ca. um 7 Uhr sind wir in Marseille angekommen. Leichter Stau aber ging zügig ! Dann der erste Schock, die Straße in der der Club liegt, wurde gerade neu gemacht, also komplett Baustelle. Zum Glück waren die Bauarbeiter sehr kooperativ, so daß wir die Absperrung ein wenig erweitern konnten, um den Bus besser parken zu können. Naja, ausgeladen ... aber mit schlafen mußten wir noch warten, da die Band vom Vortag noch in den Schlafräumen des Besitzer vor sich hin schnarchten , naja um 10 Uhr sollten sie draußen sein, also erstmal n´Kaffee zum Wachbleiben , obwohl ich eigentlich keinen Kaffee zu mir nehme ...
    Was uns als Deutschen natürlich wieder aufgefallen ist, daß überall sehr viel Müll rumliegt, was aber auch seinen Grund hat, aber wenn man es nicht weiß ...
    Ok, also kurz nach 10 Uhr wieder in den Club, die Band pennt immer noch friedlich vor sich hin, also noch bis ca. 12 Uhr gewartet, dann waren sie weg und wir konnten uns in der Wohnung des Besitzers breit machen.
    Zumindestens die 4 Leute, die nicht in das Hotel gegangen sind !
    War zwar nicht so schön wie man das aus D gewohnt wäre, aber ok, für 2 Tage vollkommen in Ordnung zumal kostenlos ...
    Dann 3 Stunden gepennt, gegessen und dann zum Aufbau.
    Soundcheck verlief sehr kompliziert, der Mischer hat sich unserer Meinung nach ein bißchen blöd angestellt, und wir haben mehr oder weniger auf den Soundcheck verzichtet, was für ein Fehler ...
    Dann traf die andere Band ein, echt nette Typen ( recht jung). Einer von ihnen sprach auch Englisch , so daß ich mich verständigen konnte, von französisch hab ich Null Plan !
    Nach kurzer Absprache , wer was mitnutzen wollte, hieß es wieder warten ... bis dann um 21:30 Uhr der Club geöffnet wurde, und um 22:15 die Vorband loslegte.
    Naja, nicht so mein Fall gewesen, nach eigener Aussagen eine Mischung aus NuMetal und Hardcore. Aber Geschrei statt Gesang find ich einfach scheiße ...
    Der Drummer von der Band war aber der absolute Hammer: 17 Jahre alt aus ner´Musikerfamilie hat dort getrommelt wie ein Profi, sehr sehr genial.
    Bass und Gitarre ... solide aber nicht sonderlich erwähnenswert.
    Dann waren wir an der Reihe, gespannt wie das Publikum reagieren würde, da die Vorband viele Fans mitgebracht hatte. Während des ersten Songs war keine Bewegung zu sehen, und alle lauschten, was den nun kommt, da wir ja nicht wirklich nach Metal aussehen.
    Aber kaum war der erste Song vorbei, brach ein Jubel aus wie ich es noch nie gehört hab. echt heftig, und ab dann hatten wir durchgängig eine kleine ca. 5 Leute bangende Meute vor der Bühne, die mal von mehr oder weniger vielen zusätzlichen Leuten unterstützt wurde.

    Leider mußten wir unseren Set stark aufgrund der Lärmbestimmung kürzen, aber es lief sehr genial. Außerdem war auch jemand aus Osnabrück da , der momentan dort arbeitete ...

    Tja, nach kurzen Abkühlen an der Bar ... ging es dann schnell in Bett, da die Müdigkeit doch stärker war.

    3 Tag
    Endlich ausgeschlafen und ausgiebig gefrühstückt ...
    kurze Stadtbesichtigung mit dem Linienbus gemacht und ein wenig am Strand gewesen, war aber leider noch sehr ungemütlich, kalt und windig.

    Wieder zurück : Eingekauft , Mittagessen ... und wieder warten.

    Dann wieder Soundcheck, diesmal sehr lange und ausgiebig und es hat sich sehr gelohnt. Die Punkband, die diesen Tag Vorgruppe gemacht hat.
    War wirklich schlecht ... viel zu laut und technisch manchmal sehr daneben. Songwritingmäßig durchschnittlich ... und das schreibe ich nicht weil ich kein Punkfan bin, eigentlich höre ich das ganz gerne mal. Aber das war ziemlich mies ...

    Als wir dann dran waren, war ich wesentlich aufgeregter, da ich für diesen Abend nur 4 Metalfans ausmachen konnte, von denen 2 schon am Vorabend dagewesen waren, und einiges an sitzenden Zuschauern, die kritisch zu uns aufschauten. Aber auch ab dem 2. Lied das gleiche wie den Tag davor, wieder eine bangende Gruppe von Anfang bis Ende, unterbrochen nur durch die Versorgung von Bier ...

    Diesen Abend waren wir deutlich fitter, so daß wir noch ca. 1,5 Stunden an der Bar saßen und mit den Leuten aus der ersten Reihe gequatscht haben. Ich hab dabei einen Bassisten aus Beyruth (Libanon) kennengelernt, der mit seiner Metal Band durch die Welt getourt ist und dort hängengeblieben ist. War sehr interessant und muß sagen, daß wir musikalisch gesehen sehr seelenverwandt sind ...

    Naja egal, dann noch die Fotos aus der Digitalkamera angeschaut und Pennen gegangen.

    4. Tag
    Der Wecker klingelt, kaum Schlaf ... ( 2:30 bis 06:00)
    dann wieder Packen, verladen und los
    um 8:45 Uhr waren wir wieder on the road sozusagen

    Die Rückfahrt verlief bis auf die Gegend um Frankfurt unspektakulär.
    In Frankfurt gerieten wie in einen richtigen Schneesturm, und auf der Gegenfahrbahn waren 10 - 15 Kilometer Stau, zum Glück nur da und nicht auf unserer Seite

    5 Tag. Um 05:00 wieder in Hamburg angekommen.
    Um 06:00 Schlafen ... endlich schlafen ...

    Hoffe es war interessant ...

    Gruß
    Markus
     
  2. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 11.02.04   #2
    Super Bericht! Alles in allem klingt das nach einem grossen Spass :)

    ciao,
    Stefan
     
  3. hunter

    hunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #3
    War eine Erfahrung wert, aber nochmal würde ich das wohl nicht durchziehen ... Geld, Freizeit und Motivation reichen dafür nicht !

    Aber es ist schon recht cool gewesen, denn die Metal Fans in Deutschland sind sehr viel zurückhaltender und gehen nicht so mit , vor allem bei unbekannten Liedern ...
     
  4. crip

    crip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Benningen a.N.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 11.02.04   #4
    jo.. netter bericht ! super.... ;)
     
  5. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 11.02.04   #5
    diese besagten fotos aus der digi-cam..wo kriegt man die? :D
     
  6. hunter

    hunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #6
    Auf meinem PC ... ;-)

    Fertig, auf Web Größe geändert, alles schon fertig ...
    aber ich hab keinen Webspace mehr frei, daher muß ich darauf warten bis der neue da ist ... das wird wohl noch ein wenig dauern, aber dann werd ich auch kurze Videos reinstellen ...

    Ich hab 218 Fotos und 32 KurzClips auf der Reise gemacht ...

    Gruß
    Markus
     
  7. Bleach

    Bleach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    29.01.08
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #7
    Toller Bericht, klingt ganz aufregend so ein kleines Auslandkonzert!
    Freue mich auch schon auf die Bilder! 8)
     
  8. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 15.05.05   #8
    netter Bericht :)
    sag bescheid wenn die Bilder da sind die interessieren mich ;)
     
  9. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 15.05.05   #9
    ebenfalls.
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.05.05   #10
    oh wir hätten auch in strassburg spielen sollen (ok, drummer häötten wir durch nen französischen austauschscüler austauschen könne (deswegen heiß0ts ja austauschschüler) und keyboarder brauchen wir net :p ,, der rest war eh dabei..


    toller bericht^^ bilder wären echt super :great:
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.05.05   #11
    doppelpost wegen boardcrash :o
     
  12. hunter

    hunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #12
  13. elhefe

    elhefe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wietzendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #13
    wie nicht mehr in der band? häh? :-((

    warum denn nicht? ( falls du es uns erzählen willst :-) )
     
  14. hunter

    hunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #14
    Hi !

    Mein Post ist ja auch schon sehr alt und es hat sich ne Menge getan ...
    Zwischendurch haben wir ne neue CD aufgenommen ... Hörproben unter
    www.gothicfate.de.vu ... ich bin nicht mehr auf den Bildern zu sehen, denn Bass und Guitar sind neu besetzt ... auch egal ...

    Tja, warum bin ich draußen ... es sind schon sehr viele Gründe ...

    1) Der Unwillen mancher Bandmitglieder sich noch großartig verbessern zu müssen und zu wollen.
    2) Ständige Geldprobleme mancher Bandmitglieder
    3) Persönliches Problem mit einem der Bandmitglieder
    4) Mehr Gequatsche, Pausen etc. als Musik machen, jedenfalls sehr oft
    5) Bin jetzt Vater und habe auch nicht mehr soviel Zeit wie vorher

    Das sind so grob gesagt die Hauptpunkte ... und noch genügende Kleinigkeiten ...

    Klar, ein wenig bereue ich es schon , weil irgendwie juckts mir wieder in den Fingern, aber wenn ich an die immer selben Probleme denke und was ich so nebenbei noch von der Band mitbekomme bin ich doch ganz froh, daß ich draussen bin ...
    nichtsdestotrotz bin ich sehr zufrieden, was wir mit der CD geschaffen haben, die aufgrund von Problemen mit dem Label wohl nie erscheinen wird ... :mad:
     
  15. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #15
    schade... aber das ganze klingt echt nach nem Risenspass... Du machst Dir kein Bild, WIE neidisch ich bin...
     
Die Seite wird geladen...