Eine 8x10er muss her, aber welche???

von drunkenedger, 22.01.07.

  1. drunkenedger

    drunkenedger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ibbenbüren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.07   #1
    Hallo, erstmal.
    ich suche ne 8x10er Box, bin aber noch unentschlossen welche es sein soll. Momentan schwanke ich zwischen der Ashdown MAG 810 und der Hartke VX 810. In dieser Preisklasse sollte sich die Box auch bewegen.
    Wenn einer eine andere Alternative weiß oder Erfahrungen mit den genannten Boxen gemacht hat, immer her damit!
    Zum Topteil: Swr 8004, 750 Watt an 4Ohm
    Wichtig ist mir, das ich genug Power habe und das die Box auch die H-Saite klar widergibt!
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.01.07   #2
    tja soundvorstellung wären noch nützlich!
     
  3. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 22.01.07   #3
    die einzige 8x10er UNTER 1000 Öcken die ich empfehlen kann ist die Gallien Krueger sbx
    https://www.thomann.de/de/gallien_krueger_810sbx.htm
    h-saite klar wiedergeben heißt für mcih definierte wiedergabe, die gallien eigentlcih passen wie ich finde.
    Wenn du allerdings auf SWR stehst wäre die hartke mehr angebracht, da diese auch so recht "clean" ist, wie es bei der hartke mit der h-saite is weiß ich allerdings nicht!

    Aber ganz ehrlcih gesagt: schlag dir den 8x10er gedanken bei nur 600 öcken ausm kopf!
    guck nach einer schönen 4x10er/vllt 6x10er. oder lass dir ne mischmaschbox a la 2x12 + 2x10 von basstown fmc und wie sie nich alle heißen bauen!
     
  4. bionictom

    bionictom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    13.01.12
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    303
    Erstellt: 23.01.07   #4
    ICh stimm meinem Vorredner zusammen. Warum eine schlechte 8x10er kaufen wenn du für das Geld auch eine gute 4x10 oder 2x12er bekommst?

    Wenn du dir die bei FMC bauen lässt kannst du sie noch dazu deinen Wünschen anpassen und hast noch ein paar Euro für neue Saiten übrig.
     
  5. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 23.01.07   #5
  6. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 23.01.07   #6
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 23.01.07   #7
    :) Ich will mit dir jetzt kein "Boxen-Quartett" spielen :D
    Ich würde dann aber deine bevorzugen ;)
     
  8. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.01.07   #8
    Hallöli,

    hast Du dir schon die Telefonnummer eines Orthopäden besorgt?
    Hast Du einen Lieferwagen?
    Okay; die Behringer ist ein Extremfall. 80 kg !

    Willst Du dich bei deinem Mitmusikern beliebt machen? Oder Mietmusiker engagieren, die die Box schleppen? Ich denke für Otto-Normalmusiker gibt es glücklichere Boxen als eine 8x10er. Ob es zwei 4x10er sind, 2x10 plus 2x12, 4x10 plus 2x12 ...

    Ich denke eine 8x10er ist ein Kindertraum, der auch besser ein Kindertraum bleiben sollte.
    Eine Partnerin mit Körbchengröße HHH kann auf den ersten Blick reizvoll sein. :eek:
    Das Zusammenleben birgt aber garantiert jede Menge Probleme ... :D

    Gruß
    Andreas
     
  9. Yourbestfriend

    Yourbestfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.11.15
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 23.01.07   #9
    ? Versteh ich nicht.
     
  10. aignerj

    aignerj Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.01.07   #10
  11. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 23.01.07   #11
    na dann viel spass :
    [​IMG]

    ich hab das bild mal bewusst klien drin .... den dieser thread soll ab 12 zugänlich sein ...:D

    ich möchte keine solche frau zuhause ...das wäre dan schon problem nr.1.!

    topic:
    an das gewicht der box sollte schon gedacht werden! viele bühnen sind nicht so gross..und da wirkt ne 8x10" schon.... naja "mächtig" laut
    dan lieber 2 4x10" boxen ..die sind auch vom transport her besser .. aber wenn die rodies und dein auto gross genung, ist nur zu mit der 8x10"...sieht nämlich schon geil aus :D
     
  12. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 23.01.07   #12
    Also 810 sind auch mMn viel zu schwer/groß aber sind halt geil.

    Die MAG is übrigens sehr nett, macht ne menge druck.
     
  13. drunkenedger

    drunkenedger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ibbenbüren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #13
    Erstmal damke für die ganzen rückmeldungen!!!!
    um das gewicht mache ich mir ehrlich gesagt keine gedanke , ebenso wenig wir mit dem Transport. ne 8x10 ist aus meiner sicht notwendig, das meine gitarristen auch sehr leistungsstarkes zeugs spielen.
    vllt. sollte ich wirklich mal sagen was für musik ich darüber spiele. es würde hauptsächlich metalcore gebolze aus der box kommen.
    mir hat man die ashdown 8x10 empfohlen, welche von den ausmaßen acuh noch relativ human ist.
    ne 4x12 ist natürlich auch sehr verlockend, aber wenn dann die 7412 von marshall, aber an die box ranzukommen ist nicht ganz so einfach.
     
  14. drunkenedger

    drunkenedger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ibbenbüren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #14
    am besten sollte ich nochmal die marshall vx 810 anspielen, da die von der beschreibung mir schon zusagt, oder was meint ihr?
     
  15. Yourbestfriend

    Yourbestfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.11.15
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 23.01.07   #15
    Boah, warum kann man nicht nen Witz machen, ohne dafür so grausam bestraft zu werden ;)

    Topic:
    Also meine 4x10er Ampeg wiegt etwas mehr als 40 Kilogramm. Das kann ich nochalleine tragen, aber es gibt angenehmeres. Ich möchte auch nicht immer auf andere angewiesen sein, um mein Equipment zu bewegen. Wenn 8x10, dann 2x4x10.
     
  16. drunkenedger

    drunkenedger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ibbenbüren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.07   #16
    ob 8x10 oder 2x 4x10 ist mir wurscht, ich weiß nur nicht welche marke es sein soll?
     
  17. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 23.01.07   #17
    Wenn du die mglichkeit hast geh mal zu einem der deutschen Boxenbauer FMC, House of Speakers oder Basstown und teste dich da mal ein bisschen durch. Ansonsten würde ich auch sagen das zwei 4x10"er wesentlich besser sind, denn wenn du mal nicht soo große Gigs spielst brauchst du nur eine 4x10"er mitnehmen und wenn es mal richtig laut wird nimmst du einfach die zweite mit. Außerdem bist du mit zweien wesentlich Flexibler als mit einer 8x10"er.
     
Die Seite wird geladen...

mapping