einfache megadeth lieder

von zogger, 05.06.07.

  1. zogger

    zogger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.06.07   #1
    hi
    was sind denn einfache lieder von megadeth?
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.06.07   #2
    Schwierige Frage. Es gibt eigentlich keine wirklich einfachen, vielleicht symphony of destruction, aber mehr fällt mir grad nicht ein und ich kann von denen ne ganze menge spielen :D


    WEnn du nicht grad vollblutanfänger bist solltest du aber auch hangar 18 noch gebacken bekommen, mit etwas(viel) übung is das zu schaffen.


    Die soli kannst aber durchgehend knicken.
     
  3. VincentVega

    VincentVega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.09
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 06.06.07   #3
    Eigentlich gibt es recht viele Megadeth songs (ohne solo), die relativ leicht sind.

    z.B.

    A Secret Place
    A Tout Le Monde
    Disconnect
    Kill The King
    Dread And The Fugitive Mind
    The Doctor Is Calling
    Trust
    Addicted To Chaos
    Duke Nukem Theme
    Blood Of Heroes
    usw.

    Genau das ist der Punkt.... :D
     
  4. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 06.06.07   #4
    Vortex halte ich auch für relativ einfach
     
  5. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.06.07   #5
    wenns was aktuelles sein darf : gears of war... :great:

    ziemlich leicht zu spielen ;)
     
  6. TR Metal

    TR Metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    @home
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 07.06.07   #6
    bis auf die solo sind die genannten Stücke zu schaffen, Metal ist nur schnell und da liegt das Problem, die hören sich langsam voll öde an, deswegen würde ich dir zur Trust empfehlen, es ist langsam und kann nicht lahm klingen
     
  7. Phantom_Lord

    Phantom_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.09
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 07.06.07   #7
    hi,

    ich empfehle youthanasia,
    damit hab ich zumindest angefangen, als ich ein paar wochen gitarre gespielt hab
     
  8. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 07.06.07   #8
    hör ich dann den falschen Metal? :confused:
     
  9. Hormic

    Hormic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    30.04.16
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 07.06.07   #9
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 07.06.07   #10
    Einfach sind die aber alle nicht. Einfache songs sind für mich so Sachen wie learning to fly von Tom Petty ;)

    Für alle diese Songs muss man schon ein wenig spielerfahrung haben, entweder sind sie etwas fixer oder haben paar kniffligere Riffs.


    Es hängt einfach davon ab wie lang der Threadersteller scho spielt.
     
  11. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 07.06.07   #11
    Probier "I'll Get Even". Es ist langsam, klingt superschön/geil/usw, da lernst du Chords greifen, Slides und Rhythmus ;).
     
  12. zakk93

    zakk93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.07
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schauenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    428
    Erstellt: 13.11.07   #12
    hi,

    ich lerne grade ''symphony of destruction'', aber ich bin leider noch nicht sehr gut, und das solo is nen bissel schnell für mich :( , kann man das vlt. i-wie umformen, so das man es nicht so schnell spielen ''muss'', vlt. n paar noten weglassen oder so???

    danke im voraus :)
     
  13. Surtr

    Surtr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    306
    Erstellt: 13.11.07   #13
    Prinzipiell kann man (fast) immer die Noten auf den harten zählzeiten länger aushalten, in diesem Fall auf 1,2,3,4. Also bei den 16tel Figuren immer nur die erste Note als Viertel aushalten, also 4 Noten pro Takt. Da das natürlich auf Dauer langweilig klingt, kannst du dann mal schaun, was du noch "reinquetschen" kannst, zb. die erste Note einer Figur als 8tel spielen und die verbleibenden 16tel als übergang zur nächsten Viertel ö.ä..
    Ein sehr einfaches Konzept, da man nur mit bereits bestehendem Tonmaterial umgeht.
    siehe Anhang als Beispiel
     

    Anhänge:

  14. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.11.07   #14
    WEnn du schon sowas postest dann sieh zu dass die rhythmusspur korrekt ist und zum solo passt . . .



    @zakk93:

    WEnn du noch nicht lange spielst, dann scheiss auf soli. Viel wichtiger ist es den rhythmus in time spielen zu können, solospiel ist absolut zweitrangig.
     
  15. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 14.11.07   #15
    mich wundert auch, dass hier noch nich "countdown to extinction" genannt wurde... ist auch nicht so hammerschwer find ich...
     
  16. Harlequ1n

    Harlequ1n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    317
    Erstellt: 14.11.07   #16
    Das Hauptriff von FFF wird zwar recht flink gespielt is aber eigentlich simpel und macht vorallen riesig spaß :D
     
  17. Moshpit

    Moshpit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    104
    Kekse:
    3.075
    Erstellt: 14.11.07   #17
    Mal was ganz altes: Peace sells.... Macht sehr viel Laune wie ich finde.
     
  18. BlackMetal!!!!!!

    BlackMetal!!!!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 15.11.07   #18
    angry again würde ich auch mal sagen
     
  19. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 13.12.07   #19
    angry again spiel ich auch gerne. ist sehr einfach und klingt stark.

    dann spiel ich noch sehr gern: This was my Life
    ist zwar etwas schneller, aber mit bissel übung auch für den geübteren anfänger zu empfehlen.
    und es klingt saustark. damit kann man eindruck schinden, ohne wirklich was anspruchsvolles zu spielen lol :D ist halt ein melodiöses riff.genaugenommen sinds zwei.

    ein weiteres lied, was man gut spielen kann, ist Disconnect.
    eigentlich auch sehr einfach zu spielen.

    ja die drei genannten machen mir am meisten spaß.

    Megadeth hat viele Lieder , die sich zum üben eignen.
    muss eben nicht immer nur Metallica sein :)

    daher, ein hervorragender Thread *gg*
     
Die Seite wird geladen...

mapping