Einsteiger Set

von Punisher, 19.03.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Punisher

    Punisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.04   #1
    Hi

    Mein Bruder will jetzt dann anfangen Schlagzeug zu spielen! Hat natürlich noch keine Ahnung von der Materie und ich als alter Basser hab natürlich schon auch Ansprüche an einigermaßen gutem Sound und selber will ich darauf auch ab und zu spielen!
    Aufjedenfall tendiere ich sehr stark zum Basix Custom! Denke das müsste für den Anfang reichen!
    Jetzt ist nur noch die Frage nach dem richtigen Beckensatz bis 250 Euro!
    Macht mal Vorschläge!

    Punisher
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 19.03.04   #2
    Hi Punisher!

    Also, dass Basix Custom ist eine gute Wahl.
    Zum Beckensatz, muss er neu oder kann er auch gebraucht sein?
    Sonst möchte ich dich gerne noch auf die Suchmaschine hinweisen.
    Zu diesem Thema gibts schon ne Menge Threads.
     
  3. Ovanalon

    Ovanalon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.04   #3
    Planet Z (Ziildjian) - 127 Euro bei E-bay sofortkauf
    gebrauchtes Paiste 302 Set (nicht drunter) gibts auch immer bei Elektrostrand. Muß man mal ein wenig gucken.

    Grundsätzlich reicher erst mal 1Crash/1PaarHihat/1Ride

    Grüße
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 19.03.04   #4
    Planet Z sind weder von Zildjian noch von einer Tochterfirma oder ähnliches.

    Paiste 302 ist auch nicht besser.

    Bei Stagg ist man gut bedient. Oder gebraucht. Steht alles in vielen Threads.
     
  5. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 19.03.04   #5
    Bei Becken würde ich Zultan sehr empfelen.
    Am besten eine Hihat und ein 18 Crash als Crash ride.
    Davon habt ihr tausend mal mehr als von einem billigsatz mit Crash.
    Das Beckenset kann man ja später erweitern aber fürn Anfang langt das und für später taugts was. Also am besten Zultan Hihat + Ride bzw. Crashride :

    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/HiHat/Zultan_Hihat_Rockbeat_14.htm

    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/Crash/Zultan_Crash_Medium_Thin_Classic__18.htm
    oder
    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/Ride/Zultan_Ride_Rockbeat_20.htm
     
  6. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 19.03.04   #6
    basix custom ist denke ich gut....

    250 für becken sind extreme low....gehen vielleicht 300...weil dann kämen schon die pro sonix von sabian in frage, die schon sehr gut für einsteiger/mittelklasse sind...am besten (im unteren preis segment)
    wären wahrscheinlich für ca 350 die sabian xs...

    wenn wirklich nur 250 euro...dann vielleicht das 502 set von paiste...is immerhin bronze...weiß aber nicht wie die klingen... :rolleyes:
     
  7. Ovanalon

    Ovanalon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #7
    @00Schneider

    PlanetZ ist kein Zildjian? Hab mal den Verkäufer aus einem Potsdamer Musikhaus gefragt was das (Planet Z) für ein ulkiger Satz ist. Der meinte das ist so ein Zildjian Einsteiger Set. Also ne Fehlinfo von jemanden der eigentlich Ahnung haben müßte. Ich glaub ich muß den noch mal besuchen :evil: :twisted:

    203 von Paiste (Z.B.)geht doch in Ordnung für Einsteiger. Erstens weiß er doch noch gar nicht, ob er beim Schlagzeug bleibt. Zweitens weiß er doch gar nicht was er mal spielen will. Und außerdem sind gute Becken ja auch noch teuer, man kauft sich ja nicht jeden Tag welche. Laß ihn doch lieber mal erst mal ausprobieren und sich dann für einen ordentlichen Satz entscheiden, als jetzt sich vielleicht schon einen teuren Satz zu kaufen der ihm später überhaupt nicht meht zusagt. Des weiteren kommt hinzu, daß Einsteiger sowieso nicht so auf den Klang achten, weil einfach für sie noch keine Rolle spielt. Einsteiger müßen erst mal die einfachen Sachen beherschen und dann kan man weitersehen. Ich hab damals auf einem Beckensetz aus der DDR gelernt und es war mir so was von egal wie das klingt. Heut hat das sich geändert. Also alles nach und nach.
     
  8. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 20.03.04   #8
    Nach meinem Wissensstand haben Planet Z und Zildjian nur ein Z gemeinsam. Laut Chefredakteur von Sticks ist das keine Serie von Zildjian.

    Klar sagt der Verkäufer etwas anderes.
    Aber da steht auch nichts auf der Verpackung dass es Zildjians wären.

    302 sind echt keine Becken. Und bloß nicht neu kaufen, die gibts auch gebraucht.
    Bei Stagg gibt's klanglich viel fürs Geld.
     
  9. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 20.03.04   #9
    ahh ja genau....00schneider hat recht....bei den stagg brilliant serien kommt man wahrscheinlich (für den anfang) am besten weg...bei ms zahlst du für ein ride nur 119+eine hihat 99 und für ein 16" crash nur39 euro......das wär preislich (257 euro) noch gut zu verkraften....
     
  10. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 20.03.04   #10
    Wenn er sich die Zultans kauft kommt er auf 250 Euro. Mit Hihat und CrashRide
    300 Euro mit Hihat und Ride.
    Und hat becken die mit Zildjian K und A oder Sabian HHX gut Mithlaten können.
     
  11. Punisher

    Punisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #11
    Also 250 ist wirklich Limit!
    Aber was ich jetzt nehmen soll weis ich immer noch nicht... :?

    Edit:

    Wie schauts mit den 502 aus?
     
  12. =]Tevion[=

    =]Tevion[= Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #12
    Dem kann ich mich nur anschließen, ich würde auch etwas mehr für die pro sonix hinlegen, dann hat er en echt gutes Set!!! Und mit dem ist er auch en bissle länger zufrieden!!!!
     
  13. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 20.03.04   #13
    Hallo hört mir hier jemand zu?

    Zultan Hiahat 155Euro
    Zultan 18" Med Thin Crash 99 Eure
    = 254 Euro
    Fazit:
    Super Becken mega billig.
    @=]Tevion[= Die pro Sonics sehen gegen die Zultan sehr alt aus.
     
  14. Punisher

    Punisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #14
    Na ok, das muss man sich mal überlegen mit Zultan!
    Aber das sind schon 2 Becken, oder? Hi-Hat oben und unten!
    Auf dem Bild ist ja nur 1!
     
  15. zapp3n

    zapp3n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    27.03.04
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 20.03.04   #15
    jup normaler weise schon, hab ich bis jetzt noch nie erlebt, das nur 1 bei war! :shock: :D
     
  16. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 20.03.04   #16
    Wegen Stagg-Becken schau mal hier:

    http://commus.de/html/stagg1.html
    http://commus.de/html/beckengongs.html

    Undschlagbare Preise, sogar unter MCG.

    Einfach mal per Mail anfragen und Budget nennen.
     
  17. Punisher

    Punisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #17
    Kann mich mit Stag einfach nicht anfreunden!
    Bin im Moment am überlegn ob 502 oder Zultan!
     
  18. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 20.03.04   #18
    aber hallo...dann bitte zultan....*empörtsei*
     
  19. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 20.03.04   #19
    Bei Stagg muss man sich die Perlen raussuchen, z.B. n 18er DH Rock Crash. Ist auch viel Mist dabei.
    Deshalb auch per Mail anfragen und sich was raussuchen lassen.

    Zultan ist doch bei 250 € für alles nicht drin!

    Aber bitte keine 502er, da gibt's Alphas bei ebay für das Geld!
     
  20. Punisher

    Punisher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #20
    Ist es schlau BEcken verschiedener Hersteller zu kaufen!
    Ich mein dann zum Beispiel ne gute Hi-Hat und vielleicht ne schlechtere Ride und Crash?
    Das man halt auf 250 kommt!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping