Einstellung der Box für besserenSound

von der-schokobaer, 21.04.08.

  1. der-schokobaer

    der-schokobaer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.07
    Zuletzt hier:
    21.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Guten Tag erstmal!

    Also ich habe folgendes Problem...ich spile mit einem Yamaha BBT 500-H topteil (250 oder 500 W) über eine Hartke (4x12, 300W) Box .....ist finde ichkeine schlechte Vorraussetzung für ordentlich druck im sound...aber genau das kriege ich nicht hin...es mag ganz laut gehen und alles aber mir fehlt das gewisse etwas...ich habe rumprobiert ohne ende...aber ich krieg es nicht richtig hin...

    besonders fällt mir das auf wenn ich distortion oder Fuzz mit reinbringe...der Druck das "Knackige" fehlt dann irgendwie....

    Also wenn jemand sich mit dem Topteil selbst auskennt oder allgemeine Tips hat um den sound zu verbessern wäre ich sehr dankbar

    mfg
    der Schokobär :cool: ^^
     
  2. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 21.04.08   #2
    wie sieht dein EQ aus?

    mfg
    FtH
     
  3. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 21.04.08   #3
    ich hab immer die speaker-sim ausgeschaltet, und eigetl jeden sound leicht komprimiert (der kompressor macht ne ganz gute arbeit), wenns druckvoll sein sollte den bass-eq auf 35hz und etwas rausgedreht, bei 100hz den einband-para-eq als bassregler quasi benutzt und tiefmitten dann bei 280hz...hab mit dem top eigtl immer gute und auch druckvolle sounds erzielt. wichtig fand ich auch, dass man den input wirklich gut einpegelt und dann viel gain nimmt..dann kann der auch richtig laut
     
  4. diversionist

    diversionist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.08   #4
    wegen distortion und fuzz: da genau liegt der hund begraben.
    die meisten zerrer rauben dem bass das fundament.
    es gibt ein paar wenige, die das nicht/weniger machen (z.b. H&K Tube Factor, die alten, russischen big muffs),
    und es gibt ein paar mit mix-regler, wo dann auch noch ein teil des original-signals
    durchgeht und so das bassfundament erhalten bleibt (z.b. voodoo lab sparkle drive,
    t-rex bassjuice oder die baugleiche, im moment sehr günstige tc vintage bass distortion)

    ansonsten muß man leider sagen, hartke boxen sind nicht unbedingt das gelbe vom ei,
    da hört man halt doch den unterschied zu teureren herstellern...
     
  5. Tieftonsüchtiger

    Tieftonsüchtiger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    1.154
    Ort:
    Neudorf
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.863
    Erstellt: 10.05.08   #5
    richtig, deswegen sind hartke-boxen referenzklasse für glasklaren hifi-sound...............
     
  6. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 10.05.08   #6
    Hartke sind vermutlich aus einem anderen Grund für viele Leute "Referenz": Die Dinger stehen aber auch wirklich in jedem Laden rum und eignen sich deshalb gut als Vergleichsstandard. Glasklaren hifi-sound gibt´s sicherlich eher bei SWR, Eden, Glockenklang und Co.
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 10.05.08   #7
    was macht eden oder SWR hifimäßiger als hartke XL?
     
  8. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 10.05.08   #8
    Keine Ahnung - ist so ein Eindruck meinerseits ... ändert aber auch nichts daran, dass Hartke-Gerätschaften fast überall im Laden stehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping