einstellungssache für guten klang

Patric
Patric
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.12
Registriert
01.01.05
Beiträge
260
Kekse
0
Ort
Memmingen
hallo ich hab mir ne stahlseitenacoustic gekauft:) ich weiss jetzt grad nicht mehr ob dass dann acoustic oder westerngitarre heisst.
auf jeden fall hab ich die heut über unsere pa gespielt und die hat sich garnicht so schön dreckig angehört sondern so steril. wie muss ich den equalizer an der gitarre und am mixer einstellen dass sich dass z.b nirvana artikanhört so wie am anfang von rape me oder dass es sich halt schon kratzig anhört
plz help
 
Eigenschaft
 
D
downward spiral
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.20
Registriert
10.04.05
Beiträge
374
Kekse
277
Ort
Dresden
Im Falle von Rape Me- einfach Powerchords greifen und ordentlich reinhauen! :great:
 
O
OFFFI
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.07
Registriert
30.06.04
Beiträge
2.968
Kekse
1.152
Mitten raus, nicht ganz aber Mitten weg. dann ein bisschen mehr Bass als höhen, das klingt dann schön nach vergewaltigung :D
 
A
Axel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.18
Registriert
18.08.03
Beiträge
546
Kekse
52
Die Mitten nicht raus, die Höhen!
 
Alexa
Alexa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.14
Registriert
27.12.04
Beiträge
707
Kekse
279
Patric schrieb:
hallo ich hab mir ne stahlseitenacoustic gekauft:) ich weiss jetzt grad nicht mehr ob dass dann acoustic oder westerngitarre heisst.
Da die Westerngitarre zu den Akustikgitarren gehört, kannst du beides benutzten, wobei Wetern halt spezifischer ist.

Ist wei mit Obst und dem Apfel :)

Gruß,
Alexandra
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben