einstiegsong für neue band

von engl4ever, 19.06.06.

  1. engl4ever

    engl4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.11
    Beiträge:
    94
    Ort:
    KÖLLE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 19.06.06   #1
    hallo ich bin auf der suche für einen guten aber leicht zu spielenden song für eine anfänger band der song sollte wenn möglich für alle instrumente einfach sein auf gitarre könnte es auch schon ein bisschen schwieriger sein
    es sollte auf jeden fall in die metall richtung gehen rock wär auch nicht schlimm

    mfg chris
     
  2. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 19.06.06   #2
    In Flames - Free Fall
    Metallica - Enter Sandman
    Metallica - For Whom The Bell Tolls
    White Stripes - Seven Nation Army
    Musiker-Board - SuFu
     
  3. Hurricane2139

    Hurricane2139 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    204
    Erstellt: 19.06.06   #3
    Wie wäar´s denn mit Die Ärzte- schrei nach Liebe(sau leicht, gitarre auch leicht wenn de deadnotes kannst)
    aber bei metall fällt mir jez nichts leichtes ein, das schlagzueg is meistens sehr komplex.^^
    sonst sachen von nirvana oder generell punkrock is nich so dolle schwer.

    @ Dark
    Metallica is auf´m Schlagzeug echt hart
     
  4. jeffrey

    jeffrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 19.06.06   #4
    wie wärs mit was von metallica? :) die riffs sind meistens easy für die solos muss der gitarrist bisschen üben, wenn er sie sauber spielen will ^^

    hier mal paar spontane einfälle:

    Metallica - For Whom The Bell Tolls
    Metallica - Seek & Destroy
    Metallica - Enter Sandman

    gruß,
    jeff

    Edit: hehe Dark, zeitgleich 2 gleiche Lieder vorgeschlagen ^^
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.06.06   #5
    Also wenns auch "Punk" sein darf, mit unserer alten "Band" war unser erstes der Blitzkrieg Bop von den Ramones.. so schlecht dass ich ihn nicht mehr hören kann....
     
  6. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 19.06.06   #6
    Also Metallica ist imho nicht unbedingt für ne Anfängerband geeignet, um sich mal etwas einzuspielen. Dafür ist schon etwas Erfahrung und Können notwendig, um die Songs ordentlich zu spielen. Und ein Gitarrist muss schon etwas viel üben, um die Soli zu beherrschen, ebenso Schlagzeug. ;)



    Am besten ihr sucht euch einfache, simple strukturierte Songs, die gut klingen, um euch erstmal aufeinander einzuspielen. Geiegnet sind da. z.B. viele Punkrock Bands wie z.B. Green Day oder Offspring, Nirvana ist relativ leicht zu lernen, auch diverse White Stripes Songs.
     
  7. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 19.06.06   #7
    Aber doch nicht diese beiden Songs :eek:.
    Diesen Rhytmus kann ich schon fast spielen :p.
     
  8. engl4ever

    engl4ever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    9.04.11
    Beiträge:
    94
    Ort:
    KÖLLE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 19.06.06   #8
    danke schon mal für eure antworten
    ich selber werde in der band gitarre spielen also sollte die gitarre shon recht komplex sein und mein schlagzeuger hat sehr viel ergeiz ich hoffe wir schaffen das mit enter sandman
    mfg chris
     
  9. jeffrey

    jeffrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    30.10.13
    Beiträge:
    311
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    183
    Erstellt: 19.06.06   #9
    wenn ihr enter sandman nicht schafft (wegen dem solo oder so) dann probiert doch mal for whom the bell tolls von metallica das ist echt net schwer und das ganz am ende wo metallica so ein komisches solo spielt könnt ihr ja weglasse, wir machen das auch so :D

    gruß, jeff
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 19.06.06   #10
    iron maiden - wickerman sach ich da nur *g
     
  11. It's fun to lose

    It's fun to lose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 19.06.06   #11
    Ich war noch bei RTL - Verpunkt/Vermetalt. Schickt total.
     
  12. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 19.06.06   #12
    Versucht euch doch mal an ein paar Songs von Saxon.
    Find die Band toll und die Riffs sind (meistens) sehr simpel aufgebaut und mit meiner Meinung genialen Solos gespickt.

    And the Bands played on
    747 (Strangers in the Night)
    Princess in the Night

    diese 3 Songs sind zur Zeit meine Favoriten und einfach zu spielen ;)
     
  13. MrK

    MrK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.06.06   #13
    welche deadnotes?... so leid es mir tut, ich hör in dem song keine einzige deadnote... vll meinst du ja das palmmuting während den strophen. :o

    btt: RHCP - Californication, Otherside?

    MrK
     
  14. Björn_

    Björn_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 22.06.06   #14
    Wobei der Bass bei RHCP meist etwas anspruchsvoller ist als z.B. bei Ärzte oder so. Weiß ja nicht wie lange euer Bassist spielt?

    Gruß, Björn
     
Die Seite wird geladen...