eliminator hihat

von KingoftheRing, 11.12.06.

  1. KingoftheRing

    KingoftheRing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.12.06   #1
    also ich hab folgendes problem
    ich hab einen elimintaor hihat maschine an der mir das scharnier der fußplatte auf einer seite gebrochen ist ist zwar immer noch tadellos spielbar
    (und in wirklichkeit merk ich keinen unterschied) aber mein perfektionissmus
    will es reparieren
    da ersatzteile in dem fall sicher schweine teuer sind
    hab ich mir überlegt auf ebay eine billige pearl fußmaschine zuzulegen etwa einen p120 oder so und die fußplatte von der einfach an meine hihat zu montieren
    meine frage dazu ist jetzt ob die überhaupt kompatibel sind da ja jetzt rein von den trittplatten her nicht viel unterschied zu sehen ist zwischen den einzenen pearl pedalen
    aber evtl überseh ich da was
     
  2. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 11.12.06   #2
    Hast du erstmal versucht, die Garantie geltend zu machen?

    Wenn ja, dann frag bei sowas am besten direkt beim Hersteller, die helfen dir sicherer.
     
  3. KingoftheRing

    KingoftheRing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.12.06   #3
    ist gebraucht
    also hab ich weder rechnung noch weiss ich wie alt das teil ist
     
  4. FUDDEL

    FUDDEL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ochsenbach, Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    186
    Erstellt: 04.01.07   #4
    Hi, das Problem hatte ich auch mal! Allerdings war es an den Eliminator Fußmaschinen, und das gleich bei beiden. Ich hab sie dann zu meinem Drumhändler gegeben. Der hat die Dinger irgenwo hingeschickt zum repariern. Wohin weiß ich allerdings nicht. Auf jeden Fall hatte ich hinterher zwei neue Fußplatten dran. Gekostet hats auch nix!
     
Die Seite wird geladen...

mapping