Elixir Saiten

von Freeezer, 02.09.04.

  1. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.09.04   #1
    Also ich hab im Moment Warwick Red Label Saiten drauf ! Die gefallen mir nicht so , vor allem wenn man mit Pleck spielt ! Ich wollt fragen ob sich Elixir Saiten lohnen oder nicht ! Wie die sich spielen usw.!
     
  2. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.09.04   #2
    Da wird dir wohl jeder was anderes sagen. Hatten wir hier ja schon paar mal.
    Ich persönlich find se toll und spiel nix anderes.
    Bleiben lange frisch und ich mag das "flutschige" Gefühl.
     
  3. DrahtEsel

    DrahtEsel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 02.09.04   #3
    Da kann ich LBB nur zustimmen. Wenn sie neu sind fühlen sie sich irgendwie seidig an und man hat wirklich ein sehr gutes Spielgefühl. Allerdings sind sie recht teuer, so um die 50 bis 60 € (5er Satz).
    Als kleinen Nachteil empfinde ich die Tatsache, dass es sie wohl nur mit einer 130er B-Saite gibt und das ist bei mir nicht ganz unproblematisch da die Wicklung unten so dick ist, dass ich sie kaum noch durch die Bridge bekomme. Ich musste das letzte Stück original mit nem Hammer "reinschlagen" :eek: :D
    Ich bin jetzt mal gespannt wie das wird wenn ich sie wieder rausziehen will. :rolleyes:
     
  4. edel

    edel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Dietikon ZH (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.04   #4
    Ja, ich schliesse mich der allgemeinen Meinung an. Die Elixir fühlen sich herrlich samtig an und haben nen knackigen Sound, nur wenn man sie zu lang drauflässt, wickelt sich das Nanoweb-Coating ab...
    Und naja, teuer sind sie schon, aber ihren Preis wert. Wenn ich je gut genug werd für Endorsement, das wär'n Deal!!! :great:
    GreeZ
    edel
     
  5. passiv

    passiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    11.04.05
    Beiträge:
    71
    Ort:
    kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.04   #5
    is bei leuten die mit plek spielen eher so ne frage....die zerschrammen ja immer ihre saiten....ob das denn lohnt...ka
    die saiten an sich sind in jedem fall goil...aber je weicher der anschlag desto schöner für die
    ich will auch unbedingt welche draufmachen wenn meine schlecht sind
     
  6. Freeezer

    Freeezer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 04.09.04   #6
    Ich spiel ja nur abundzu mit Plek! Meistens aber mit Fingern! Die Warwick fühlen sich nicht gut an beim spielen die sind genau das Gegenteil von seidig! Ich denke ich werd die Elixir mal ausprobieren!
     
  7. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.09.04   #7
    Joa... Die Red Label haben was von Stacheldraht... ;)
     
  8. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 08.09.04   #8
    Bin vor ca. 2 Jahren von D'Addario auf Elixir umgestiegen und bin sehr zufrieden. Vorher musste ich mindestens einmal pro Monat die Saiten wechseln, die Elixier-Drähte halten dagegen locker drei bis vier Monate. Macht sich bei mir also auch finanziell bezahlt.

    Mit dem Coating hatte ich noch nie Probleme (spiel auch nur mit den Fingern), und das seidige Gefühl habe ich neulich sehr schmerzlich vermisst, als mein Händler keine Elixier da hatte und ich mir als Verlegenheitslösung wieder die D'Addario draufgezogen hab. Dabei hab ich dann auch gleich festgestellt, dass die Elixier-Saiten untenrum etwas fetter sind.

    Fazit: Von mir ne klare Empfehlung für die Elixir-Saiten!

    LeGato
     
  9. edel

    edel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Dietikon ZH (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.04   #9
    Ich spiel auch nur mit den Fingern, aber relativ hart. Da löst sich das Coating dann schon ab nach ner Weile...
    GreeZ
    edel
     
  10. GomeZ

    GomeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    30.10.11
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.09.04   #10
    hm....wenn die so gelobt werden, werde ich mir die auch mal anschaffn!

    Habe im mom noch DH High Beam drauf... sind aber nicht soo toll, mit gefällt der Sound nicht wirklich
     
Die Seite wird geladen...

mapping