emu vintage keys

  • Ersteller danielw
  • Erstellt am
danielw
danielw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.23
Registriert
28.08.03
Beiträge
692
Kekse
1.030
Hat jemand hier schon mal das neue emu "vintage keys" (Tastatur-Version) ausführlich angetestet? Taugen die Hammond-Sounds etwas?
Danke für jede Info...
 
Eigenschaft
 
Sounds sind OK, leider taugt die Tastatur nichts...
 
E-mu ist leider nicht mehr das, was es mal war. Das letzte Teil, was ich in den Händen hatte, war sehr schlampig verarbeitet. Die Tastatur überstand den Transport nicht, die Tasten hatten unterschiedliche Höhen - das war völlig inakzeptabel und dann hat die Firma auch noch rumgezickt und wollte das Gerät nicht zurücknehmen.
 
Danke für die Infos! Ich hatte inzwischen selbst Gelegenheit zum Test und finde die Tastatur ebenfalls richtig schlecht. Bei den Sounds muss man natürlich das Preis-Leistungsverhältnis sehen und das ist schon sehr gut, denke ich. Trotzdem werde ich mir sicher nicht die Tastatur-Version zulegen (das Rack kostet allerdings genau das gleiche, oder?).

Noch eine andere Frage: Sind die Sounds des Peavey Spectrum Orgel-Moduls okay? Das wird nämlich momentan auf dem Gebrauchtmarkt sehr sehr günstig angeboten...
 
Hi Vintage Keys -Experten,

kann ein Vintage Keys Plus bekommen und habe derzeit noch eins ohne plus im Einsatz, das Plus würde ich mir wegen des besseren Zustandes zulegen wollen. Wenn ich jetzt den Dump meines VK in den des Plus schicke sind die Patches da an gleicher Stelle mit gleichen Samples oder nicht? (Plus Version hat doppelt so viel Sample-Speicher)

VG Frank
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben