Endstufe bis 500 €

von AngeloBatio, 01.10.06.

  1. AngeloBatio

    AngeloBatio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 01.10.06   #1
    Hiho!

    Ich will es jetzt endlich mal probieren mit Laptop midiboard und Endstufe. Ich brauch jetzt noch eine Endstufe bis ca 100 Watt.

    Kosten sollte sie nicht mehr als 500€. Gebraucht interessiert mich nicht.

    Danke fü eure Hilfe.

    gruß my
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.10.06   #2
    Was willst du machen? Eine Gitarre ans Laptop anschliessen?
     
  3. Gitarrierer

    Gitarrierer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 01.10.06   #3
    Günstige Transen-Endstufe (wenn du ein Laptop benutzen handelt es sich wohl um Modelingsoftware und du brauchst nicht unbedigt eine Röhrenenstufe) ist die Velocity100 von Rocktron. Kostet neu ca. 250 Euronen.

    Hat allerdings nur 55, bzw. 40 W. Reicht aber bestimmt auch aus für den gänigen Kram...
     
  4. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #4
    tech 21 power engine 300 würde im preisrahmen liegen.
     
  5. Rivfader

    Rivfader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    462
    Ort:
    NS in Süd-Norwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.10.06   #5
    @Gitarrier: 40/55Watt PRO KANAL...
    also 80/110 Watt nutzbare leistung
     
  6. Gitarrierer

    Gitarrierer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 01.10.06   #6
    Ist korrekt... Ich weiß ja nicht, ob der Fred-Ersteller beide Kanäle nutzen kann...

    Egal! 40 W reichen eigentlich auch immer aus!
     
  7. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.10.06   #7
    also wenn würd ichs mim richtigen pc mit soundkarte machen anstatt mit nem lapi :)

    (mal abgesehen davon, dass ich nicht weiß was du damit erreichen willst)
     
  8. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 02.10.06   #8
    Also wenn das ganze so aussehen soll, dass eine Modelling Software auf dem Laptop läuft, das ganze dann von der Endstufe verstärkt werden soll und in eine normaler Gitarrenbox gehen soll, dann kann eine Röhrenendstufe auf jeden Fall Sinn machen. Ich habe ein ähnliches Setup mit einer Engl E920 an einer Engl V30 Box ausprobiert und das Ergebnis ist schon sehr geil. Die Endstufe ist vom feinsten, hat 2x50W (würde Sinn machen das Setup Stereo zu fahren, weil die Endstufen eh normalerweise Stereo sind, der Ausgang des Notebooks auch und 412er Boxen meistens auch umschaltbar auf Stereo sind) und ich habe sie bei Ebay schon für 360€ weggehen sehen. Liegt also mit etwas Glück locker in deinem Budget.
     
  9. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 03.10.06   #9
    transe oder röhre ??

    transe...die rocktron von velocity !!!
    röhre wirst du allerdings glaube ich nur gebraucht kriegen !



    Greetz dsarki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping