Endstufe Bridgen

von D-a-N, 05.10.07.

  1. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 05.10.07   #1
    Hallo,
    Ich habe eine Endstufe (Powermischer) mit 2 Speakon Ausgängen, und leider kein Bride Schalter. Gibt es irgendetwas, was man an die 2 Ausgänge anschließt, und die Power gebridget wird auf einen Kanal??
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.10.07   #2
    Warum meinst Du wohl hat die keinen Bridge-Schalter?weil Sie vergessen haben einen ein zubauen,oder?
     
  3. D-a-N

    D-a-N Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 05.10.07   #3
    Ich dachte es gibt vielleicht ein Gerät der aus 2 Verstärkten Signalen ein starkes macht oder sowas.
    In vielen Endstufen gibts ja solch einen Schalter, und da diese Endstufen auch Stereo d.h. 2 Endstufen haben, müsste das ja theoretisch gehen...
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.10.07   #4
    Theoretisch geht fast alles,das Problem hierbei ist auch nicht das zweite Signal Phasengedreht an den Eingang zu bekommen,sondern es sind die technischen Daten der Endstufentransistoren die hier einen Riegel vorschieben.
    Transistoren mit hoher Strombelastung sind auch relativ teuer,deshalb wird man andiesem
    PM den Bridge-Schalter gar nicht erst eingebaut haben,da er von seiner Auslegung gar nicht dazu in der Lage wäre.

    Der Kollektorspitzenstrom der Endstufentransistoren in Brückenschaltung verdoppelt sich.

    Ich würde prinzipiell von solchen Basteleien die Finger lassen,da hat man schneller eine Endstufe gegrillt wie einem lieb ist.
    Vor allem wenn man von der Materie überhaupt keinen blassen hat.
     
  5. D-a-N

    D-a-N Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 05.10.07   #5
    Nagut dann lass ichs. War nur so eine Idee.
    Vielen Dank
     
  6. Pablo1337

    Pablo1337 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    439
    Erstellt: 06.10.07   #6
    Rockopa, ich dachte das wäre hier ein Forum. Du gibst auf alles erst eine dumme Antwort...macht dir das Spass andere fertig zu machen? ich denke es ist legitim solche fragen zu stellen, wenn du nicht drauf antworten möchtest lass es doch...

    lg

    pablo
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 06.10.07   #7
    Bis jetzt ist noch Jeder mit meinen Antworten klar gekommen und ob das eine dumme Antwort ist oder nicht,oder vielleicht einfach dazu anregen soll den Kopf erstmal selber einzuschalten liegt immer im Auge des Betrachters.
    Wenn es Dir nicht gefällt liess es einfach nicht,oder setz mich auf deine Ignore-Liste.
    Schönen Abend noch.
     
  8. mikroguenni

    mikroguenni HCA Mikrofontechnik HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    526
    Ort:
    Wedemark
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    4.179
    Erstellt: 08.10.07   #8

    Moin,

    Ich sehe keine dumme Antwort! Die Anwort war klar und sachlich. Rockopa hat geschrieben warum man eine x-beliebige Endstufe nicht ohne weiteres in Brücke betreiben kann.
    Brückenschaltung von Endstufen habe ich nach einigen schlechten Erfahrungen möglichst vermieden. Die meisten Endstufen sind absolut kurzschlußfest im Stereo Modus, aber längst nicht alle in Bridge Modus.

    Gruß Mikroguenni
     
Die Seite wird geladen...

mapping