Endstufe für Yamaha C112V

von Kamelion, 20.03.05.

  1. Kamelion

    Kamelion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Seibranz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #1
    Hallo

    Also ich habe zurzeit eine t.amp 1050 II an den Yamaha C112V.
    Nur hat die Endstufe 2x350 RMS an 8 Ohm und die boxen nur 175 RMS!

    Was für eine Endstufe ist für die Boxen geeignet?

    Ich habe eine t.amp 600 oder eine LD-Systems PA 400 im Auge.
    Was meint ihr dazu?

    Ich werde die Boxen warscheinlich als Topteile benutzen! Lohnt sich da eine
    LD-Systems PA 400 oder reicht da eine t.amp 600?
     
  2. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 20.03.05   #2
    Dei Endstufe ist genau richtig. Nachzulesen hier.
     
  3. Zwigges

    Zwigges Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 21.03.05   #3
    Eben,

    der Amp kann/soll ruhig doppelt soviel Leistung bringen, wie die Boxen abkönnen. von daher geht der t.amp 1050 in Ordnung!

    Zwigges
     
  4. Kamelion

    Kamelion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Seibranz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.05   #4
    Danke für die info!

    Aber gehen da meine Boxen nicht an Arsch?
    Wieweit darf ich den amp aufdrehen?

    Grüsse Benny
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 21.03.05   #5
    kannst ruhig voll aufdrehen, jedoch mit gefühl am mischpult. Du wirst hören können, wenn du zu viel saft auf die boxen jagst...
     
  6. Kamelion

    Kamelion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Seibranz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.05   #6
    Ich habe jetzt mal aufgedreht, fast ins clipping und habe noch keine Verzerrung gehört. Ist das Normal?
     
  7. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 23.03.05   #7
    :) Mit anderen Worten: "Meine Anlage funktioniert so wie es sein soll, ist das normal?" :)

    Ja das ist normal. Daran siehst Du daß die Endstufe genau zur Box passt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping