ENGL 520 PREAMP

MAS01

MAS01

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.12
Mitglied seit
02.11.03
Beiträge
245
Kekse
0
Hy!

Kann mir jemand zu diesem Teil ein paar Info`s geben bezüglich Sound, Druck Rauschverhalten der Kanäle(da anscheinend der 620 relativ rauschanfällig ist) ect.

Ich suchen einen fetten warmen drückenden sound derzeit würd ich den Preamp mit nem Marshall Topteil JCM900 kombinieren später mal ein anderes bzw Endstufe.

Danke mal im Vorraus.

Greez

Mas01
 
B

black-skull

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.17
Mitglied seit
21.12.03
Beiträge
1.455
Kekse
146
stimmt gar nicht
 
B

black-skull

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.17
Mitglied seit
21.12.03
Beiträge
1.455
Kekse
146
oh sorry
 
B

black-skull

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.17
Mitglied seit
21.12.03
Beiträge
1.455
Kekse
146
sollte gar nicht hier rein
 
LilyLazer

LilyLazer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.13
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
2.003
Kekse
654
Ort
Neuwied
Schonmal von der Editfunktion gehört?? :?
 
MAS01

MAS01

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.12
Mitglied seit
02.11.03
Beiträge
245
Kekse
0
Hm!


Ja kennt denn das Ding keiner sollte echt ein paar Info`s haben da ich
mit dem Gedanken spiele mir dies zuzuglegen.

Greez

Mas01
 
hoschi

hoschi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.21
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
367
Kekse
2.081
Ort
Nürnberg
Hallo,

ich spiele diesen Preamp und kann nur guten berichten. Du hast drei Kanäle, oder besser gesagt 2,5 weil sich Rhythm nd Lead Kanal die Klangregelung teilen. Für den dritten Kanal kannst Gain und Volume seperat regeln. Ich finde das ist perfekt.
Okay, über ein MultiFx hebe ich im Solo immer noch ein bißchen die Mitten an, aber es geht auch ohne.

Rauschen ist mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen, allerdings auch nicht beim 620er den ich früher mal hatte.

Clean Kanal ist Super:
Da wirst du den Marshall Clean nie mehr anwerfen, da bin ich sicher.

Rhythm und Lead Kanal auch Super:
Rockt, stramm, transparent. Das sind so Schlagwörter, wie ich den Engl beschreiben würde.

Also ich kann den nur empfehlen...

Gruß, Hoschi
 
L

lord_maul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.16
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
319
Kekse
105
Ort
Österreich
also weil das grade so gut reinpasst stell ich meine frage hier rein:

ich hab auch ein marshall topteil wie MAS01 und will mir nen preamp kaufen (engl 520 oder 620 fällt in meine engere auswahl). ists möglich dass ich den sound vom preamp UND vom Topteil nutzen kann, oder kann ich nur den preamp nehmen und das topteil ist praktisch deaktiviert?
 
hoschi

hoschi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.21
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
367
Kekse
2.081
Ort
Nürnberg
Hallo.

Möglich ist das schon. Allerdings nicht ohne technischen und somit finanziellen Aufwand. Was du brauchst ist das ein Looper.

Das ist nichts weiter als ein Gerät, was Dein Gitarrensignal dahin schickt, wohin Du es haben willst. Du gehst dann mit der Gitarre in den Looper.

Der Looper hat idealerweise unendlich viele Ein- und Ausgänge (das variiert natürlich stark mit dem Preis, aber wir gehen mal vom optimum aus)

Vom Looper gehst Du mit einem Ausgang in den Engl mit einem weiteren in den Marshall (jeweils Input)

Vom Engl wieder in einen Eingang in den Looper.

Vom Marshall Effekt send(Preamp out) (weiß nicht genau wie es bei Marshall heißt) ebenfalls wieder in einen Eingang vom Looper.

Dann wieder ein Ausgang vom Looper in den Effekt Return (Power Amp In) von Marshall.

Jetzt kannst Du vom Looper aus schalten wie Du willst:

Z.B. Gitarre > Looper > Engl > Looper > Endstufe Marshall

oder

Gitarre > Looper > Vorstufe Marshall > Looper > Endstufe Marshall

Du kannst auch beide hPreamps intereinander hängen. Kannst wie es beliebt.

Ist ein bisschen schwer zu beschreiben. Aber stell Dir den Looper einfach wie einen Helfer vor, der in Windeseile die Verdrahtung von Deinem Set-Up ändern kann.

Hoffe es hilft,

Gruß, Hoschi
 
L

lord_maul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.16
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
319
Kekse
105
Ort
Österreich
ok danke das wär genau das was ich suche.

wo krieg ich den so nen looper her und was kostet der ungefähr?

edit: sind diese dinger brauchbar:

http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-122125.html

http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-104021.html
 
hoschi

hoschi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.21
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
367
Kekse
2.081
Ort
Nürnberg
Hallo Maulwurf,

ich kanns Dir nicht sagen.
Ich habe meinen Looper mal in einem größeren Paket getauscht.
Die Links die Du geschickt hast sagen irgendwie nicht richtig viel über die Geräte aus.

Vielleicht findest Du noch eine andere Seite im Netz, wo sie etwas besser erklärt sind.

Gruß, Hoschi
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben