ENGL Fireball an Marshall 1960 - aber wie zum Teufel?!!

  • Ersteller quristen
  • Erstellt am
Q
quristen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.06.10
Registriert
16.03.08
Beiträge
15
Kekse
0
Moin!!
Ich habe zwar die Sufu benutzt, aber nicht wirklich was gefunden - ich weiß klingt nicht gerade glaubwürdig, ist aber so!!

Jetzt zu meiner Frage! Ich spiele einen Fireball 60 Watt und will wissen, wie ich den mit meiner Marshall am besten spiele! Ich kann ja 2 x 8 Stereo, Mono entweder 4 oder 16 Ohm! Und nun stellt sich mir die Frage, welche Variante die beste Lösung ist!
Noch so zur Info: Ich spiele eine Ibanez Sz320 mit nem SeymoreDuncan SH-5 Custom in der Stegposition gestimmt auf Dropped Cis. Also Krach :D

Vielen Dank für Eure Antworten im Voraus!

quristen
 
MrChT
MrChT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.19
Registriert
22.07.09
Beiträge
217
Kekse
194
Ort
Berg; Obfr.
Hey,

Wie du hier im Forum oftmals lesen kannst, solltest du einen Röhrenamp mit Höchst- oder besser mit Optimalimpedanz betreiben.
D.h. Amp 4 Ohm -> Box 4 Ohm
Amp 8 Ohm -> Box 8 Ohm usw.
Dafür gibts auch ein wunderbares Skript "Cadfael und die Boxenluder" oder "Boxenluder Reloaded" da steht alles zu dem Thema drin.
In deinem Fall würde das heißen:
Box auf Mono schalten->Kabel in rechte Buchse der Box->Kabel in zweite Buchse von rechts auf der Amprückseite.

Freundlichste Grüße
 
Q
quristen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.06.10
Registriert
16.03.08
Beiträge
15
Kekse
0
Also 16 an 16! 4 Hab ich beim Engl leider nicht.

Vielen Dank für den Verweis zu dieser "Bibel" :D Hat mir sehr gut geholfen!! Gleich ausgedruckt und auswendig gelernt!!

Gruß
Quristen
 
Zuletzt bearbeitet:
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
kurz gesagt passt die box einfach nicht. du kannst aber die box auf 16 ohm an den 8 ohm ausgang am amp hängen. allerdings kommt dann etwas weniger laut aus der box. am besten wärs, die box gegen eine 8 ohm mono zu tauschen.
 
K
Kramusha
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.15
Registriert
27.12.06
Beiträge
2.571
Kekse
11.812
Ort
Wien
[E]vil;4780545 schrieb:
kurz gesagt passt die box einfach nicht. du kannst aber die box auf 16 ohm an den 8 ohm ausgang am amp hängen. allerdings kommt dann etwas weniger laut aus der box. am besten wärs, die box gegen eine 8 ohm mono zu tauschen.

Warum? Die Box kann 16 Ohm Mono und sein Top anscheinend auch. Wo ist also das Problem?

Lg :)
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
hmm ich denk der amp hat keinen 16 ohm ausgang? hab die anschlüsse vom fireball leider nicht mehr im kopf...
 
MrChT
MrChT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.19
Registriert
22.07.09
Beiträge
217
Kekse
194
Ort
Berg; Obfr.
Laut den Bilder verschiedener Internetversandhäuser schon, außerdem sollte das unter/über dem Boxenausgang stehen. Einfach mal hinten drauf schauen.
 
Thhherapy
Thhherapy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.20
Registriert
26.01.08
Beiträge
2.918
Kekse
7.262
Ort
nähe Salzburg
Der Fireball hat Anschlüsse für 8 Ohm, 2x 8 Ohm, 16 Ohm oder 2x 16 Ohm.
Anstecken sollte man eine Box, die genau eines von diesen kann.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben