ENGL Fireball - Fernsteuerung

von matze85, 24.12.05.

  1. matze85

    matze85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    31.12.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #1
    Hallo,
    kennt jemand das Problem, das bei einem 2 Kanal Amp mit einer Gain Steuerung für beide Kanäle wie es bei dem Fireball vorkommt, dass man Clean im Vergleich zum UltraGain Kanal viel zu laut ist?
    Dummerweise schaltet der Switch dann nur jeweil Kanal A oder B und UltaGain rein oder raus, aber eben nicht Kanal A mit Ultragain und Kanal B ohne Ultragain, um dann die Lautstärke genau für einen Cleanen und einen verzerrten Kanal einzustellen.
    Klar mit einem Midi foot board ist das ganze möglich zu steuern, aber ich habe mir gedacht den Switch einfach so umzulöten das das ganze so geschaltet wird (praktisch als ob man mit dem Fuß auf beide Schalter auf dem Switch drücken würde)

    Kennt das Peroblem jemand und hat mal was dazu zu sagen?

    Danke schonmal!

    mArTiN*
     
  2. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 24.12.05   #2
    Genau über das Problem hab ich bei der letzten Probe auch nachgedacht (falls dich das irgendwie beruhigt ;P)
     
  3. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 24.12.05   #3
    unsere Gitarristin hat sich die selbe Frage auch bei der letzten Pobe gestellt :D
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.12.05   #4
    gain runter!
    ich weiß was du meinst!bei solchen geschichten musst du den master auf ein cleanes und ein verzerrtes setting stellen,und eben immer beide knöbbe beim wechseln drücken!mir macht das nix aus,in der coverband,wo ich auch viel clean spiele hab ich den gain immer sehr weit unten das funzt super und beim rohen metall nehm ich nur den 2.master als leadboost
     
  5. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.12.05   #5
    ja Gain runter würd cih auch versuchen...versuch das minimum an Gain auszuloten was du denn brauchst. also ich habs nichmal bis zur hälfte auf...der Fireball is halt n gain monster (wie viele andere ENGL's auch)
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.12.05   #6
    ich hab's nie bis zur hälfte auf!!nie!!im coverbetrieb nur ein viertel!
     
  7. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 24.12.05   #7
    ich hab den gain so ca auf 5/8...
    Man kann es sich mit dem Head halt erlauben, der sound bleibt immer klar ;)
     
  8. matze85

    matze85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    31.12.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #8
    also ich habe ja selbst gain auch nicht viel auf, eher wenig, soll ja net zuviel nach metall klingen ^^
    Aber ich bin ja beruhigt das das problem auch andere kennen, das lustige sit wenn man am amp umschaltet dann schaltet der taster so als ob man am footswitch beide schalter drücken würde (habe nicht den original engl schalter aber ich denke der macht das gleiche)
    Daher werde ich mir einfach beide kabel zusammenlöten auf ein schalter sodass per knopf beide gewechselt werden dann hab ich das problem nicht mehr....:)
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.12.05   #9
    tu das....würd dir aber dazu raten es so zu lassen!! (siehe meine anwendung)
     
Die Seite wird geladen...

mapping