Engl Fireball + Welche Box?

von OliCore, 19.12.06.

  1. OliCore

    OliCore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    25.11.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #1
    Ich hol mir demnäxt beim Thomann nen Engl Fireball. Das ist eine sichere entscheidung also bitte net reinschreiben wenn ihr den nicht gut findet sondern sagt mir bitte nur welche Box ratsam wäre. Würde auch ne günstige Box von der Thomann Marke "Harley Benton" langen? Der Engl hat ja eh schon massig Power.
    Wär nett wenn ihr mir helft! DANKE:great:
     
  2. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 19.12.06   #2
    wieviel willste den für ne box ausgeben wollen....?
    wenn du 500 zur verfügung hättest würd ich dir die framus dragon box mit v30 ans herz legen
     
  3. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 19.12.06   #3
    von holz und speaker her sind beide gleich, aber in meinen ohren klingt die harley benton vintage sogar ein bisschen besser als die framus dragon, und das bei ca. einem drittel weniger kosten!

    edit: moment mal, den thread gabs doch schon - EIN PAAR ZEILEN DRUNTER
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 19.12.06   #4
    jebb,wird auch aktuell diskutiert!ich mag die framus dragon boxen nicht..zu dünn
     
  5. adr1an0

    adr1an0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.09
    Beiträge:
    135
    Ort:
    dortmund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.06   #5
    du kannst auch ma bei eBay gucken, da findes du bestimmt schnäppchen... aber lass dich nicht verarschen und stell so viele fragen wie nötig sind.
     
  6. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 20.12.06   #6
    Also von der ganz günstigen Harley Benton rate ich entschieden ab, ich durfte diese Box mal ausführlich antesten und war sehr wenig begeistert. Wenns wirklich günstig sein soll, dann hol dir lieber ne Behringer, die passen zwar angeblich vom Voicing her nicht so zum Fireball, aber Klangergebnisse liegen meiner Meinung nach weit vor der Harley Benton. Diese hat meinem Gehör nach nur undurchsichtigen Brei produziert, kein bischen Definition. Da hätte ich spielen können was ich will und es wäre der gleiche Brei aus den Speakern gekommen. Wenns zum Anfang allerdings was ordentliches sein soll, dann guck nach ner gebrauchten Engl Standard oder evtl. der vom User Klartext oft empfohlenen Crate (hab gerade das genaue Modell nicht im Kopf).
     
  7. Hellfast

    Hellfast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    14.09.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Salzburg/Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    96
    Erstellt: 21.12.06   #7
    Ich hab mit meinem Fireball schon so gut wie alle Boxen getestet, aber am besten klingt er meines erachtens mit ner Marshall 1960er , druckvoll, brachial und trotzdem noch definiert!Greetz from Hell
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.12.06   #8
    ? imho klingt er gerade an den standard 1960 a/b am schlechtesten!richtig mies sogar
     
  9. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 21.12.06   #9
    also wie immer wenn jemand nach ner Box fürn Fireball fragt, empfehle ich die
    Crate GT412SL mit Celestion Seventy80 Speakern, siehe mein Review in der Signatur
    Das Ding färbt halt den Sound net so derbe wie ne Box mit V30 (denn V30 sind auch nicht das Allheielmittel, auch wenn die net schlecht sind, s bleiben aber "nur" Speaker)

    Robi
     
  10. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 21.12.06   #10
    ...oder die Laney GS412IA (Review in Signatur). An der klangen bis jetz alle Tops, wie sie klingen sollen, und ist außerdem schon recht günstig zu bekommen... :great:

    Was ich mich immer wieder Frage ist diese Vintage30 Geschichte... :confused: wie kann es sein, dass die Harley Benton mit V30 so anders klingt als die Engl V30 oder die Marshall AV? Im Grunde sind es doch dies selben Speaker. Speaker brauchen ein Gehäuse, welches sie in allen Fällen haben. Gut, mit Dämmung kann man sicherlich den Sound noch beeinflussen, und das Holz und Verarbeitung spielt sicherlich auch noch ne kleine Rolle, aber den Löwenanteil hat doch der Speaker, oder nicht? Ich würde echt gerna mal 5 Boxen mit V30 Bestückung mit dem selben Top und Gitarre direkt gegeeinander testen... um mir die Unterschiede mal deutlich zu machen. :screwy:

    Dem Threadsteller würde ich empfehen auf jeden Fall nicht die Billigboxen aus China zu nehmen, irgendwann ärgerst Du dich drüber und dann kaufst Du doppelt... und am besten wäre es noch, mit dienem Fireball ins Geschäft zu latschen und verschiedene Boxen zu testen. Du siehst ja, wie weit die Meinungen bei der Marshall 1960 beispielsweise auseinander gehen..:p :D
     
  11. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 21.12.06   #11
    die Gehäuse klingen nunmal mit !!! und je mieser das Holz oder je mieser gefertigt, desto besch.... der Sound


    Robi
     
  12. Nachti

    Nachti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #12
    Ich hab ja jetzt schon viel gelesen über Harley Benton und Fireball, aber bin mir immer noch nicht sicher! Ende des Monats kommt mein Fireball. Jetzt brauch ich natürlich noch ne Box:

    ist es besser die HARLEY BENTON G412 (169€) zu nehmen und später dann ne richtig gute?

    oder die HARLEY BENTON G412A VINTAGE (348€ mit V30) und erstmal ruhe?
     
  13. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 15.01.07   #13
    Ich würde auf jeden Fall die Vintage nehmen, da man die Speaker einzeln später noch gut verkaufen kann.
    Mit der 2,50€ Box beleidigst Du deinen Fireball... Wenn schon HB dann wenigstens die Vintage30.
     
  14. Noodles90

    Noodles90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.10.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #14
    Ich würd an deiner Stelle auf jeden Fall auf ne ordentliche Box sparen, an den Billigteilen haste nicht lange Spaß dran...
     
  15. Nachti

    Nachti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #15
    Also lieber gleich auf die teure HB sparen?
    Ich will nicht da stehen und dann sagt mir einer: Aber hey, fürs doppelte hättest du einen viel viel besseren Sound gehabt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping