Engl Fireball

  • Ersteller James Hetfield 1
  • Erstellt am
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
Hallo zusammen,

bin neu und habe gleich eine Frage:). Ich habe mir jetzt einen Engl Fireball gekauft, da preislich doch sehr teuer fehlt mir im Moment das nötige kleingeld für die passende Box:(.

Nun habe ich hier aber noch meinen ollen Marshall MG100 DFX Combo hier stehen, kann ich den Engl vielleicht an den anschließen, also an die Box? Dann könnte ich ihn zumindest schonmal ein bisschen genießen auch wenn mit klar ist das der Sound sehr bescheiden sein wird.


mfg Hyde
 
Mellerson

Mellerson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Mitglied seit
05.03.09
Beiträge
136
Kekse
104
Ort
Bamberg
Soweit ich weiß müsste das normalerweise gehen, soweit die Ohmzahl der Box mit der Ohmzahl des Topteils übereinstimmt...
...warte aber lieber mal noch auf andere Meinungen, nicht dass du irgendwas schießt...
aber soweit ich weiß, müsste es klappen
 
Mellerson

Mellerson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Mitglied seit
05.03.09
Beiträge
136
Kekse
104
Ort
Bamberg
halt halt halt...

wird nicht funktionieren, da die Box beim Marshall 100DFX 4 Ohm hat und das Topteil keinen 4 Ohm Anschluss...
 
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
Danke für die schnelle antwort, werde dann noch abwarten,


Der Engl hat 8 oder 16 Ohm auf dem Marshall steht Minimum total imput 4 ohm.


mfg hyde
 
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
Jo ok was würde denn preismäßig gehen? Die Engl oxen Haben da auch wiede reinen stolzen Preis:rolleyes:


mfg Hyde
 
Mellerson

Mellerson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Mitglied seit
05.03.09
Beiträge
136
Kekse
104
Ort
Bamberg
Also ich habs damals so gemacht und hab mir ne Billige Box fürn Anfang gekauft und hab dann später die Speaker getauscht...
 
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
Jop werde ich auch so machen habe mir jetzt den

Crate
G 412 ST 100 Watt

ausgesucht für den anfang bestimmt passend.


mfg Hyde
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Frostbalken

Frostbalken

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.06.13
Mitglied seit
20.04.06
Beiträge
2.265
Kekse
10.171
Ort
Greifswald
Gegen eine günstige Box für den Übergang spricht nichts, allerdings würde ich dir beim Fireball zu mittigen Lautsprechern raten, z.B. eine Box mit V30, Eminence Governors oder auch Greenbacks. An Lautsprechern mit geringem Mittenanteil fand ich den Fireball nicht so berauschend, da er auch nicht unbedingt ein Mittenmonster wie der 5150 ist. Um sich mit dem FB noch gut durchzusetzen, braucht er mMn schon mittige Lautsprecher, dann setzt er sich auch gut durch.

Insofern würde ich auch eher zu den Harley Bentons, die Evil verlinkt hat, tendieren. Die Framus CS2x12 macht sich damit auch ganz gut, die Kombination steht im Moment bei mir zu Hause, verträgt sich gut. Die Fame 2x12 mit V30 soll auch gut sein, konnte ich aber noch nicht anspielen. Aber vielleicht findest du dafür ja eine Möglichkeit und sie sagt dir zu.
 
Logan

Logan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.06.09
Mitglied seit
08.09.03
Beiträge
812
Kekse
21
Ort
Villach / Graz
Jop werde ich auch so machen habe mir jetzt den

Crate
G 412 ST 100 Watt

ausgesucht für den anfang bestimmt passend.


mfg Hyde

Vergiss die Crate! Nimm ne Harley Benton Vintage, die hat sehr gute Speaker drin und macht mMn den Eindruck als wär sie doppelt so teuer.;)
 
Mellerson

Mellerson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.19
Mitglied seit
05.03.09
Beiträge
136
Kekse
104
Ort
Bamberg
Ich würde auch die Harley Benton nehmen...hab ne 212er und die ist wirklich gut verarbeitet...
 
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
Ok ihr habt mich überzeugt:)

Ich werde nun mein wirklich letztes Geld zusammenkratzen und mir den Harley Benton Vintage G 212 nehmen. Ich denke dann bezhle ich jetzt wirklich nochmal etwas mehr und habe dafür nen doch halbwegs gescheiten Sound. In 1 - 2 Wochen habe ich das Geld zusammen muss ich halt solange noch mit dem Marshall auskommen naja egal:rolleyes:.


Naja vielen dank für eure schnelle und Kompetente Hilfe echt super Forum :great:


mfg Hyde
 
Mashooveraner

Mashooveraner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.14
Mitglied seit
20.10.05
Beiträge
227
Kekse
700
Ort
Dresden / Leipzig
kann dem nur beispflichten. zum beispiel klang mein fireball mit ner marshall 1960er mit g12t75-speakern wirklich nicht gut, hab die glei wieder verkloppt und mir ne KUSTOM QUAD-box geholt. kostet 200 eier und klingt viel besser als die mehr als doppelt so teure marshall.

aber ich werd auch noch zwei v30er reinzimmern. sicher ist sicher ;-)
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.077
Kekse
1.297
Ort
Pott
kann dem nur beispflichten. zum beispiel klang mein fireball mit ner marshall 1960er mit g12t75-speakern wirklich nicht gut

Geht.. FUCKING.. GAR NICHT! ;)

Power- oder Fireball über die Marshallboxen mit den gt12 Speakern is die reinste Hölle! Hab ich schon x-Mal auf Konzerten machen müssen und du kannst dich auf den Kopf stellen wie du willst... das Höhenspektrum der Speaker und das Voicing des Amps sind nicht unter einen Hut zu bringen. Es klingt IMMER nach Kettensäge....

Wenn du mal hören willst, wie das klingt:
1. http://www.youtube.com/watch?v=zTITR8PYBwE
Ein Livevideo von meiner Band. Hatten das Pech, dass wir unsere Amps (Power- und Fireball) ueber entsprechende Boxen mit GT12t75 Speakern spielen mussten.... sägt auch ganz schön scheiße..

2. http://www.myspace.com/philippevers (Song: 527412)
Ein Song von meinem Gitarristenkollegen wo er seinen Powerball über den Speaker von nem Marshall Mg100 aufgenommen hat. Sägt auch ganz gut ;)
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
wieso kauft man sich eigentlich nen amp wenn man gar kein geld für ne vernünftige box hat? das is doch wie fertighaus kaufen und kein grundstück haben...
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.077
Kekse
1.297
Ort
Pott
[E]vil;3645058 schrieb:
wieso kauft man sich eigentlich nen amp wenn man gar kein geld für ne vernünftige box hat? das is doch wie fertighaus kaufen und kein grundstück haben...

Das würd ich nen bischen relativer betrachten.
1. Ich geh mal davon aus, dass man sich nen Fireball für den Bandgebrauch kauft, da man sich ansonsten so oder so fragen sollte, was man mit nem größeren Vollröhrentopteil will *hust* :D
Auf Konzerten steht die Backline meist und daher bringt man ja eh nur sein Top mit...

2. Besser nen vernünftiges Top kaufen und dann die Box hinterher anschaffen, als sich nen mittelprächtiges Top + mittelprächtige Box zu kaufen und dann irgendwann beides wieder loswerden zu wollen.

Ick sach ma so.... wenn man nen gutes Vollröhrentop hat (wie z.B. den Fireball), dann hat man damit auf lange Sicht schonmal nen Faktor ausgeschaltet. ICH PERSÖNLICH bin der Meinung, dass man als Hobbymusiker zusehen sollte im Laufe der Zeit ne brauchbare Gitarre, nen brauchbares Top und nen brauchbare Box sich anzuschaffen und dann in seinem Kopf Überlegungen zum Thema "Equipment" einfach mal ausschalten sollte. Wenn man diese Grundvoraussetzungen einmal hat, dann sollte man sich nur noch auf seine Settings sekundär und PRIMÄR auf das konzentrieren, was die Finger ausspucken!!!!
Ich versteh Leute nämlich auch ansich nich, die sich ständig ihren Kram wechseln... besser macht das einen sicher nicht. Es ist nur wichtig, dass man mit seinem Equip die Grundvorausetzung für den jeweiligen Anwendungsbereich schafft... Equipment macht ja nach wie vor nur das laut, was man tut...
 
James Hetfield 1

James Hetfield 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.10
Mitglied seit
10.03.09
Beiträge
43
Kekse
77
So ungefär wie Monsy es schreibt.

Unsere Band ist gerade in der Entstehung aber auch natürlich fürn Heimgebrauch da wir etwas abgelegen wohnen ohne direkten Nachbarn kann ich heir voll aufdrehen:)

Zu dem Fireball. Ich habe bis jetzt nur Combos gespielt. Und war bzw. bin mit meinem Marshall überhaupt nich von zufrieden naja darum habe ich mich entschlossen einen besserern Amp zu kaufen. Habe mich auch erkundigt viele vids gesehen (weil ich verdammt gerne Metallica spiele) bin ich irgentwann auf Engl gestoßen und hab gedacht der ist es. Naja leider habe ich vor lauter freude leider mich garnicht um die Box gekümmert:rolleyes:.

Aber trotzdem wie Monsy schreibt. Ich stelle mir nach und nach etwas gutes zusammen. Nachdem ich mir eine billig E- Gitarre als anfänger gekauft hae besitze ich nun eine ESP KH-202 in die noch ein 60er und ein 81er EMG reinkommen.

Naja und nun werde ich mir noch die gescheite Box kaufen und ich denke dann habe ich für mich eine vernünftiges Equipment. Auch wenn es noch mein Traum ist irgentwann mal eine ESP MX-250 zu besitzen aber schwierig ranzu kommen.


mfg Hyde
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Nachdem ich mir eine billig E- Gitarre als anfänger gekauft hae besitze ich nun eine ESP KH-202 in die noch ein 60er und ein 81er EMG reinkommen.
das würd ich mir gut überlegen, ich hab momentan aus geldmangel auch noch nen emg 81 in ner gitarre und verfluche das teil jeden tag... ich weiss nich ob der sich nur mit dem fireball nich verträgt oder an allen amps so kacke klingt, jedenfalls kommt der mist so schnell wie möglich raus.
 
Gammelpeter

Gammelpeter

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.06.15
Mitglied seit
09.07.05
Beiträge
2.598
Kekse
4.268
Ort
Freiburg/Stuttgart/Konstanz
[E]vil;3645206 schrieb:
das würd ich mir gut überlegen, ich hab momentan aus geldmangel auch noch nen emg 81 in ner gitarre und verfluche das teil jeden tag... ich weiss nich ob der sich nur mit dem fireball nich verträgt oder an allen amps so kacke klingt, jedenfalls kommt der mist so schnell wie möglich raus.

was hat das mit geldmangel zu tun? raus damit und für den erlös kaufst du dir gebraucht nen andern PU :)
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
dann hab ich in der zwischenzeit aber gar keinen drin das is auch bissel uncool ^^
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben