Frage (engl 530, Fireball)

X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
Hallo!
Erstens muss ich sagne dass ich nicht so gut deutsch kenne:) Aber ich hoffe ihr konnt mir verstehen:D
Zum sache denn:

Ich habe vorstufe von ENGL - Engl 530 Modern Rock Preamp. Und jetzt ein Witz. Ich spiele ENGL durch Marshall MG DFX 15 w:D . Ja es klingt wie ein Ferkel. Aber ich mochte das andern. Und jetzt meine frage. Soll ich eine gute 6L6 endstufe kaufen (wenn JA - welche?) oder soll ich Fireball kaufen? Ich mag NUmetal und Modern metal. Gute rohre endstufe kostet zirka 700 E. Fireball ca 700-800 (gebraucht). Lohnt sich endstufe kaufen? Klingt 530 mit gute endstufe besser als Fireball?

So wie so, muss ich ein passendes cabinet kaufen. Welches denn?


Once again sorry for my German speaking ability:D
 
Eigenschaft
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
24.09.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.370
Kekse
24.293
Xell schrieb:
Hallo!
Erstens muss ich sagne dass ich nicht so gut deutsch kenne:) Aber ich hoffe ihr konnt mir verstehen:D
Zum sache denn:

Ich habe vorstufe von ENGL - Engl 530 Modern Rock Preamp. Und jetzt ein Witz. Ich spiele ENGL durch Marshall MG DFX 15 w:D . Ja es klingt wie ein Ferkel. Aber ich mochte das andern. Und jetzt meine frage. Soll ich eine gute 6L6 endstufe kaufen (wenn JA - welche?) oder soll ich Fireball kaufen? Ich mag NUmetal und Modern metal. Gute rohre endstufe kostet zirka 700 E. Fireball ca 700-800 (gebraucht). Lohnt sich endstufe kaufen? Klingt 530 mit gute endstufe besser als Fireball?

So wie so, muss ich ein passendes cabinet kaufen. Welches denn?


Once again sorry for my German speaking ability:D


es klingt nicht besser als der fireball. es klingt anders

btw: für 300 bis 400 euro bekommst du schon gute endstufen (z.b. peavey classic 60/60). gebraucht natürlich.
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
Kannst du diser "anders", besser beschreiben?:twisted:
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
24.09.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.370
Kekse
24.293
nö. sorry :D
 
explorer76
explorer76
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
Der 530er basiert afaik auf dem Engl Blackmore Top, d.h. du hast nen imho flexibleren Sound als beim Fireball und vorallendingen nicht so Nu-Metallastig.
So ungefähr... schwer zu beschreiben...
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
X
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.22
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.849
Kekse
3.671
Ort
Bamberg
der engl 530 hat für meinen geschmack ziemlich viel gain und man kriegt eine sehr gute zerre raus. ich finde die son bisschen dreckig. aber nach numetal klingt es nich. find den 530 vom klang und den einstellmöglichkeiten ziemlich gut und vielseitig. du solltest am besten beide möglichkeiten ausprobieren. der klang hängt ja auch noch von der gitarre und box ab. ne engl endstufe kriegst du für 400 mit etwas geduld sogar für weniger.

gruss
x-man
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
Hmm, ich bin zum einen kompromiss gekommen. Ich kann doch Fireball kaufen, und Fireball als endstufe benutzen.....
Ich weiss, ich weiss, ich bin klug:D
 
X
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.22
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.849
Kekse
3.671
Ort
Bamberg
wenn du den fireball kaufst dann kannst du gleich den ganzen fireball nutzen und nich nur die endstufe wäre ja verschwendung und viel zu schade um die vorstufe des fireballs. :)

gruss
x-man
 
M
Metalröhre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.17
Registriert
17.03.04
Beiträge
3.670
Kekse
1.634
Ort
München
Wenn du den Nu-Metal Sound machst oder sonst auch was von der härteren Sorte auf alle Fälle den Fireball.
Der 530er ist einfach kein Metal-Preamp, eher so der Hardrocker.
Da hast du dann auch eine ordentliche Endstufe.

Die Peavey Classic würde ich für dein Zeugs nicht nehmen, die klingen mit ihren el84 viel zu zahm.
 
X
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.22
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.849
Kekse
3.671
Ort
Bamberg
MetalRöhre schrieb:
Die Peavey Classic würde ich für dein Zeugs nicht nehmen, die klingen mit ihren el84 viel zu zahm.

ich glaube da sind 6l6 röhren drin, oder ist 6l6 = EL84

gruss
x-man
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
Und wie sieht Fireball in vergleich zum WARP T?
 
Marshmellow64
Marshmellow64
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.13
Registriert
19.08.03
Beiträge
57
Kekse
0
Xell schrieb:
Und wie sieht Fireball in vergleich zum WARP T?

Fireball ist um welten besser,Warp T ist imho schrott!!!!
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
FACELESS UNKNOWN
FACELESS UNKNOWN
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.10
Registriert
21.08.03
Beiträge
794
Kekse
72
Ort
Süd-West Berlin
so

1. für einen preamp solltest du dir eine gescheite endstufe holen. Wenn du dir EXTRA einen Amp holst ist das in meinen Augen totale Geldverschwendung. Du sagst ja selber du holst dir die Zerre aus dem 530.Kauf dir lieber eine gescheite ENGL Endstufe (Gebrauchte kriegste für 500,-). Den rest kannst du ja anders investerieren (BOx,Gitarre,PickUps,Freundin).

2. Ich finde nicht das der 530 kein Metal Preamp ist. Ich finde der drückt richtig in Kombintion mit einer ENGL VINTAGE und na ENGL 50/50. Nutze die Kombi selber für Death/Prog MEtal.Richtig schön viele Mitten, drückender Bass und ein endloses Sustain (wenn die Klampfe stimmt). IM Lead bereich ist auch alles frisch, da kreischen die Harmonics nur so.

aber sowas ist ja bekannterweise GEschmackssache
 
...But-Alive
...But-Alive
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.20
Registriert
21.11.04
Beiträge
895
Kekse
119
Ort
Gießen
x-man schrieb:
ich glaube da sind 6l6 röhren drin, oder ist 6l6 = EL84

gruss
x-man

ne 6L6 (6L6GC) = 5881
El84 sind was anderes und werden hauptsächlich für class a schaltungen verwendet.

@ Xell
Ich rate dir dazu die Engl Vorstufe zu behalten, ne Endstufe zu kaufen und dann in dein Rack noch einen Effektteil einzubauen, dann kannst du die effekte (wie Chorus) mit der Stero-Endstufe richtig ausnuzten:great:
 
X
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.22
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.849
Kekse
3.671
Ort
Bamberg
...But-Alive schrieb:
ne 6L6 (6L6GC) = 5881
El84 sind was anderes und werden hauptsächlich für class a schaltungen verwendet.

gut ich habe mich nämlich schon gewundert das in der 60/60 classic auf einmal EL84 röhren dirn sind.

gruss
x-man
 
SaCrIfIcE
SaCrIfIcE
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.06.22
Registriert
03.09.03
Beiträge
351
Kekse
0
Ort
Borgentreich
Xell schrieb:
Ja es klingt wie ein Ferkel.
:D Das ist wohl der passendste Ausdruck dafür.

@Topic
Ich würde dir auch empfehlen mal bei eBay nach ner gebrauchten (Röhren)Endstufe und ner 4x12 Box Ausschau zu halten, weil du den Preamp ja schon hast. Da biste auch mit 700/800 EUR dabei und wenn es dir dann doch nicht gefallen sollte, kannst du Vor- und Endstufe ja wieder verkaufen und dir dann den Fireball zulegen.
 
P
Pelztier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
191
Kekse
17
Ort
Deidesheim
hi: entweder, du verkaufst mir die 530 vorstufe, und kauft dir den fireball oder du kaufst ne geschiete endstufe :D
fireball unhd e530 ist denk ich auch geldverscwhendung ;)

mfg pelztier
 
X
Xell
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.05
Registriert
08.04.05
Beiträge
8
Kekse
0
Hehehe

530 ist zum verkauf:}
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben